Unternehmensupdate für Deutsche Bank | Glassdoor.de

Aktuelles aus dem Unternehmen

  • What is it like moving from Audit to Investment Banking? Senior Analyst, Yukiri in Manila has benefited from having a different background to her peers. 'Making the shift has enriched my career. I think my attention to detail from years spent in audit has helped with the skills required in my current role’.

    And what has been most difficult? Yukiri said, ‘I’m not a natural speaker. But through mentoring and support I’ve become more confident. Learning is part of my routine – the bank provides many opportunities for career progression’.

    For careers in Manila visit:

    http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQrCi

  • Am 7. und 8. September findet unser Recruiting-Event „Meet the Challenge“ statt.
    Michael hat letztes Jahr daran teilgenommen und empfiehlt allen, die die Chance haben, daran teilzunehmen: „Meet the Challenge“ ist ein wirklich super organisiertes Event, bei dem Studenten in Gruppen aus verschiedenen Blickwinkeln eine anspruchsvolle Case Study aus dem Investmentbanking bearbeiten. Sehr viele Mitarbeiter aus dem Corporate & Investment Banking der Bank sind vor Ort und es ist ein perfekter Rahmen fürs Networking.“ Mehr zu „Meet the Challenge“ und Michaels Karriereeinstieg im Interview: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQ1oC

  • Infrastructure Insights Susan - Trainee Finance: „Nach meinem Studium hatte ich den Wunsch, nicht nur gefördert, sondern v.a. auch gefordert zu werden. Das Traineeprogramm in Finance hat meine Erwartungen dabei mehr als erfüllt. Ich durfte mit großartigen Kollegen zusammenarbeiten, die mich von Anfang an in verantwortungsvolle Themen einbezogen haben. Das Team von Planning & Performance Management bspw. gab mir die Chance, hautnah an aktuellen strategischen Initiativen, wie der Weiterentwicklung unserer Performance-Messung über Balanced Scorecards, für unseren Vorstand mitzuarbeiten.“
    Sie sind im letzten Studienjahr und möchten mehr über Ihre Karrieremöglichkeiten in unseren Infrastrukturbereichen erfahren? Dann bewerben Sie sich für unser Karriere-Event „Infrastructure Insights“ am 13. September in Frankfurt am Main. An einem spannenden, interaktiven Tag lernen Sie die Bereiche Risk, Group Audit, den Personal- und Finanzbereich, sowie Regulatorik, Compliance & Abteilung gegen Finanzkriminalität kennen. Alle Infos unter: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQpoW

  • Infrastructure Insights: Anna - Trainee Personalbereich: „Besonders spannend am HR-Traineeprogramm war für mich, dass man den Personalbereich in seiner Gänze kennenlernt und direkt Verantwortung übertragen bekommt. Durch die Rotationen in verschiedenen Bereichen, diverse Veranstaltungen und natürlich das Training in London hat man stets eine sehr steile Lernkurve und baut sich ein großes, globales Netzwerk auf.“
    Sie sind im letzten Studienjahr und möchten mehr über Ihre Karrieremöglichkeiten in unseren Infrastrukturbereichen erfahren? Dann bewerben Sie sich für unser Karriere-Event „Infrastructure Insights“ am 13. September in Frankfurt am Main. An einem spannenden, interaktiven Tag lernen Sie die Bereiche Risk, Group Audit, den Personal- und Finanzbereich, sowie Regulatorik, Compliance & Abteilung gegen Finanzkriminalität kennen. Finden Sie heraus, welcher Bereich am besten zu Ihnen passt und ob ein Einstieg als Trainee für Sie das richtige ist. Alle Infos unter: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQpuW

  • Die Risikoabteilung, die Konzernrevision, die Personal- und Finanzabteilung sowie Regulierung, Compliance & Abteilung gegen Finanzkriminalität - das sind nur einige unserer Infrastrukturbereiche. Hier werden die strategischen Weichen für die Zukunft gestellt und konzernweite Prozesse gesteuert. Sprich: Die Infrastrukturbereiche sind äußerst vielfältig. Kristina Janzer - Graduate Recruiting-Team – empfiehlt Studenten und Studentinnen, die herausfinden wollen, ob der Einstieg in einen unserer Infrastrukturbereiche das Richtige ist, sich für "Infrastructure Insights" zu bewerben: "Sie haben die Chance, an einem Tag verschiedene Infrastrukturbereiche und deren Aufgaben live kennenzulernen. Besonderer Clou ist, dass der Tag einen ChallengeCharakter hat, bei dem in Gruppen möglichst viele "Tokens" gesammelt werden müssen." Was es damit genau auf sich hat, erzählt sie im Interview: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQ8L8

  • „Als Asset Manager Real Estate hält man sozusagen alle Fäden rund ums Gebäude in der Hand – man muss planen, koordinieren, organisieren. Nicht bei jedem Thema kann man 100%iger Experte sein, aber es ist wichtig, über alle relevanten Themenfelder einen Überblick zu haben, um das Wesentliche erkennen und beurteilen zu können. Vertrieb, Analyse, Management, rechtliche Fragen, wirtschaftliche und städtebauliche Aspekte – das alles spielt eine Rolle.“ Alexandra ist 2013 bei uns als Trainee eingestiegen und arbeitet seit über einem Jahr als Asset Managerin Real Estate in Frankfurt.
    Möchten Sie mehr über Ihre Karrieremöglichkeiten in Real Estate bei uns kennenlernen? Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Mai für „Think Real. Real Estate Tag der DWS“ in Frankfurt am 29. Mai. Alle Informationen finden Sie unter: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQ6nT.

  • Bewerben Sie sich jetzt für das Summer Internship Programm in der Privat- und Firmenkundenbank und nehmen Sie an unseren Auswahltagen im April teil!
    Philipp empfiehlt das Summer Internship Programm, weil "es eine tolle Möglichkeit ist, frühzeitig die Weichen zu stellen und zu wissen, wie es nach dem Studium weitergeht. Das SIP war für mich der entscheidende Schritt zum Traineeprogramm. Außerdem ist es ein tolles Angebot, bei dem man in kurzer Zeit sehr intensive Einblicke in unterschiedliche Aufgabenfelder erhält.“ Philipp nahm letztes Jahr am SIP teil und sicherte sich für dieses Jahr seinen Traineevertrag. Lesen Sie das vollständige Interview hier: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQVbY

    „Eine tolle Basis für spätere Spezialisierung“

    Ihr Tipp für künftige Bewerber? Eine Teilnahme am Summer Internship Programm kann ich in jedem Fall empfehlen - ob in der Privat- und Firmenkundenbank oder einem anderen Bereich, für den ihr euch interessiert. Es ist eine tolle Möglichkeit, frühzeitig die Weichen zu stellen und zu wissen, wie es nach dem Studium weitergeht.

  • Starten Sie in diesem Sommer in der Privat- und Firmenkundenbank und sichern Sie sich Ihren Traineevertrag für 2019! Bewerben Sie sich jetzt für das Summer Internship Programm: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQw48
    Unsere Graduate Recruiterin Bianca Sellmann empfiehlt das Summer Internship Programm in der Privat- und Firmenkundenbank „allen Studenten, die ein hohes Interesse an finanzwirtschaftlicher Fragestellung haben und dabei Spaß am Kontakt und Umgang mit unterschiedlichen Menschen mitbringen. Denn in der Privat- und Firmenkundenbank steht der Kunde im Mittelpunkt. Sie arbeiten täglich mit den unterschiedlichsten Kunden zusammen und entwickeln gemeinsam Lösungen für Anlagethemen, analysieren Finanzstrukturen und arbeiten Finanzierungslösungen aus.“

  • Michael hat voriges Jahr am Summer Internship Programm (SIP) in Corporate Finance teilgenommen und sich einen Platz im Einstiegsprogramm als Analyst in Corporate Finance für 2019 gesichert: „Das SIP war die perfekte Möglichkeit, die Bank und speziell den Bereich Corporate Finance intensiver kennenzulernen. Die Arbeit in Corporate Finance ist extrem vielseitig. Da geht es um technisch-analytische Themen, Rechnungslegung, Unternehmensbewertung und immer auch um strategische Fragestellungen im wirtschaftlichen Zusammenhang. Und man arbeitet in einem international ausgerichteten Umfeld.“ Lesen Sie im Interview mehr zu Michaels Karriereweg und dem Summer Internship Programm: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQwd8

    Karriere-Newsroom - Deutsche Bank Karriere

    Wie ging es für Sie danach weiter? Meet the Challenge war für mich das Sprungbrett für meine Bewerbung für das Summer Internship Programm der Deutschen Bank. Noch beim Workshop habe ich mit einer Recruiterin gesprochen, die mich zusätzlich zur Bewerbung ermutigt hat.

  • Lernen Sie in unserem Summer Internship Programm (SIP) die Infrastrukturbereiche – Finance, Risk, Human Resources, Group Audit oder Regulation, Compliance & Anti-Financial Crime – der Deutschen Bank kennen, überzeugen Sie uns und sichern Sie sich Ihren Traineevertrag für 2019. „Die Infrastrukturbereiche sind der ideale Berufseinstieg für Studenten, die innerhalb kürzester Zeit einen breiten Einblick in die Strukturen und Prozesse der Bank bekommen möchten. Denn die Infrastrukturbereiche arbeiten geschäftsbereichsübergreifend und schaffen dadurch wertvolles Fachwissen, welches in verschiedenen Bereichen der Bank eingesetzt werden kann.“
    Bewerben Sie sich für das SIP bis zum 18. März und nehmen Sie an unseren Auswahltagen am 10. und 11. April teil. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Alle Information finden Sie unter: http://glassdoor.com/slink.htm?key=vQjOp

    Das Summer Internship Programm

    Vom 9. Juli bis 31. August 2018 - Ihr direkter Weg zum Traineeprogramm 2019

Sie arbeiten bei Deutsche Bank? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Deutsche Bank
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder