Awards

Powered by Glassdoor Economic Research

Awards-FAQ

Arbeitgeber-Ressourcen: Beste Arbeitgeber & Beliebteste Manager

Welche Awards verleiht Glassdoor?

Glassdoor vergibt jährlich zwei wiederkehrende Auszeichnungen. Mit dem Award "Beste Arbeitgeber" werden Unternehmen und mit dem Preis "Beliebteste Manager" Führungskräfte auf der ganzen Welt ausgezeichnet.

Wie werden die Gewinner dieser Auszeichnungen ermittelt?

Die Gewinner werden auf Basis von Feedback ermittelt, das Mitarbeiter im Laufe des vergangenen Jahres auf Glassdoor geteilt haben. Mitarbeiter können anonym eine Arbeitgeberbewertung abgeben. Im Rahmen einer solchen Bewertung wird der Mitarbeiter gebeten, den Arbeitgeber mit einer Sternebewertung zu beurteilen, Einblicke in den Arbeitsplatz zu geben, verschiedene Arbeitsplatzfaktoren zu bewerten sowie qualitatives Feedback abzugeben, das beschreibt, warum das Unternehmen ein guter Arbeitgeber ist und wo Verbesserungsbedarf besteht.

Das Mitarbeiterfeedback, das im Laufe des Nominierungszeitraums abgegeben wurde, wird anschließend von einem Glassdoor-eigenen Algorithmus analysiert und ausgewertet. Werfen Sie einen Blick auf die Anforderungen für die letzten Auszeichnungen und finden Sie heraus wie die Gewinner ermittelt wurden:

Werfen Sie einen Blick auf die Kriterien für den Award Beste Arbeitgeber 2020. Die Kriterien für den Award Beliebteste Manager 2020 wurden noch nicht veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen, hier zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal vorbeizuschauen.

Wie können Sie dazu beitragen, dass sich Ihr Unternehmen oder Ihr Chef für für die jeweiligen Auszeichnungen qualifiziert?

Ganz einfach. Teilen Sie eine Unternehmensbewertung über Ihren Arbeitgeber und Ihren Chef auf Glassdoor. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass die Voraussetzungen für die Teilnahme erfüllt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kollegen das gleiche tun. Es dauert nur wenige Minuten, eine Bewertung auf Glassdoor abzugeben. Pro Mitarbeiter wird nur eine Bewertung pro Jahr genehmigt. Alle Bewertungen müssen im Einklang mit unserem Verhaltenskodex stehen.

Mein Unternehmen und/oder mein Manager haben es nicht auf die Bestenliste geschafft. Woran kann das liegen?

Es kann unterschiedliche Gründe geben, warum Ihr Unternehmen und/oder Ihr Manager nicht gewonnen haben. Schauen Sie sich unsere zusätzlichen Informationen zu Beste Arbeitgeber und Beliebteste Manager.

Bis wann kann ein Beitrag für die einzelnen Awards geteilt werden?

Glassdoor berücksichtigt das Mitarbeiterfeedback aus dem gesamten vergangenenJahr. Anders als bei anderen Auszeichnungen ist es daher wichtig, dass es kontinuierlich Feedback von den Mitarbeitern gibt. Die Nominierungsphase für die Awards endet jeweils:

  • Beste Arbeitgeber 2020: am 21. Oktober 2019
  • Beliebteste Manager 2020: Circa Anfang Mai
Wann werden die Gewinner der Glassdoor-Awards verkündet?

Die Planung für die Bekanntgabe der Auszeichnungen sieht so aus:

  • Beste Arbeitgeber: Dezember
  • Beliebteste Manager: Juni
Wodurch unterscheiden sich die Awards von Glassdoor von anderen Auszeichnungen?

Anders als bei anderen Auszeichnungen können sich Unternehmen nicht selbst für die basierend auf dem Feedback derer ermittelt, die das Unternehmen am besten kennen – den Mitarbeitern. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ich habe letztes Jahr eine Bewertung gepostet. Wird diese in einem Award dieses Jahr berücksichtigt werden?

Die Gewinner der Glassdoor-Awards werden auf der Basis der Bewertungen ermittelt, die im Laufe der einjährigen Nominierungsphase abgegeben werden. Bewertungen, die davor abgegeben wurden, werden nicht berücksichtigt. Bewertungen, die danach abgegeben werden, werden bei der nächsten Auflage des Awards berücksichtigt. Ein Gewinn eines früheren Awards hat keinen Einfluss auf zukünftige Awards.

Ich habe immer noch offene Fragen. Wen kann ich kontaktieren?

Senden Sie uns eine E-Mail an awards@glassdoor.com