Arbeitgeberbewertungen für dataxu | Glassdoor.de

Bewertungen für dataxu

Aktualisiert am 6. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

3.1
52%
Würden einem Freund empfehlen
68%
Befürworten Geschäftsführer
dataxu CEO Mike Baker
Mike Baker
63 Bewertungen
  1. Hilfreich (11)

    „Working for Xu is like suicide”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Köln
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Es gibt Rückblickend wirklich nichts positives. Einige Kollegen waren cool und es hat immer Spaß gemacht, HR seine inkompetenz aufzuzeigen. Die Abfindungen waren sehr üpig, also sollte man sich im Zweifel lieber abfinden lassen, als selbst zu kündigen.

    Kontras

    Die Arbeitsbedingungen waren schlecht, es wird sich nicht an vertragliche Vereinbarung gehalten und das leadership ist ein Witz. HR heißt hier PS und sollte besser Stasi heißen, wenn die Leute dort etwas klüger wären.

    Rat an das Management

    Die sind beratungsresistent..

    dataxu2017-04-17
  2. Hilfreich (5)

    „Mit der Zeit immer schlechter geworden”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Köln
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei dataxu gearbeitet ()

    Pros

    - Teilweise nette und kompetente Kollegen in Köln und den anderen Büros - Kompetenz auf den Ebenen unter Direktor/Head

    Kontras

    - Sehr US/Boston zentriert was Aktivitäten neben der Arbeit angeht (interne Innovation Tage und ähnliches) -- Kölner Büro scheint kaum eine Priorität zu haben und quasi vergessen zu werden - Unternehmenswerte ändern sich alle 6-12 Monate mit neuen Slogans - Strategie in Deutschland nicht konsistent und eigentlich kaum Wettbewerbsfähig. Kaum Führung durch das EU Headquarter in London -- keine lokale Führung in Köln

    Rat an das Management

    - Fokus auf Strategie in EU und vor allem Deutschland / Kölner Büro nicht weiter vernachlässigen

    dataxu2017-02-08
  3. Hilfreich (2)

    „Früher top, heute Flop”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Köln
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Arbeiten in innovativen & dynamischen Umfeld, hohe Lern-Kurve, egemalige DataXu Mitarbeiten haben idR einen sehr guten Ruf am Markt

    Kontras

    Standort Deutschland /EU kaum mehr Priorität, kaum Aufstiegschancen in EU, Teamleads teilweise nicht genügend kompetent, hohe Fluktuation, besonders in höhere Verantwortungskeiten was deutlich negative Effekte auf Arbeitnehmer hat, keine Anpassung an dem europäischen Markt, keine konkurrenzfähige Vergütung

    Rat an das Management

    Konsequente Marktstrategie besonders für EU, Verbesserung der vergütungsmodelle und Anpassung des Gehaktsniveaus an den Markt

    dataxu2016-09-17
  4. Hilfreich (3)

    „Management (Mike Baker) consistently made bad choices”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    The actual tech The culture

    Kontras

    Dataxu started with a lot of energy and vision and was built on bold action but by 2013, holes in the management strategy were appearing. Since then, Management was overly confident, arrogant and not at all in touch with marketplace trends or their own company status. Mike Baker specifically is guilty of this rather delusional attitude. Baker made critical wrong turns, such as: 1) Poor business decisions early... on to flout entrenched Ad agencies when seeking brand budget, despite several staff warnings. This was a losing battle that was not given up until 2017 when it was too late. 2) Lack of Sales leadership and a revolving door of sales leaders. Revenue goals were not met because of an overall lack of vision and leadership on the GTM side 3) Wasted time on unfocused product development on products which were not needed in the marketplace and did not fit with DataXu's core business 4) Failure to make meaningful business pivot to new initiatives at the right time 5) Most of all - failure to properly entertain profitable and healthy exit/acquisition opportunities This was all during the last 5 years when quarter after quarter revenue was down, staff morale was sinking, long term employees were leaving and overall marketplace perspective on the company was in fast, fast decline. There was no effort to regroup and reevaluate and attack the issues at hand like the start-up Baker claimed it was - as a group and as a team (despite the constant talk about the small "family" of Dataxu). Instead, Baker and Ed just pumped out empty rhetoric to the staff and ultimately hid how poorly the company was doing. The decisions at this company are one-hundred percent made by Baker and Ed - this includes passing on extremely profitable buy-out offers in 2014/2015. Therefore, they are the ones that deserve the blame for the disappointing exit at a terrible "fire sale" price which has left all of their staff with worthless shares.

    Mehr anzeigen
    dataxu2019-11-06
  5. Hilfreich (8)

    „Mike Baker and his hubris drove this company into the ground”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    Ehem. Mitarbeiter - Survivor 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Absolutely none. This toxic environment scarred everyone for life.

    Kontras

    Fire sale to Roku --no one made money except top mgmt -- with $88m in investment and only a $75m cash payout from Roku - do the math. Mike Baker whose hubris has no limits should once and for all go down in history as a failure. Good job Mike -- no value, no payout except for jerks like you and empty suits like Bruce Journey...

    Rat an das Management

    Never go into business again.

    dataxu2019-10-31
  6. „Software Engineer”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Software Engineer in Bengaluru

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Work life balance. Can learn big data

    Kontras

    Company got closed. Nothing else

    dataxu2019-10-07
  7. „Its a Great Place”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Account Executive 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei dataxu (Vollzeit)

    Pros

    Flexibility, cutting edge tech, access to the CEO and other members of the leadership. There are some phenomenally intelligent people at this company and, whats more they are willing to work with you. The product is getting better every quarter and it's a very compelling offering. The mid-management in the sales team, the product team, the engineering teams and the client services team are all rock solid.

    Kontras

    There have been a number of re-orgs (I am still here though and just practically speaking, it was imperative that we go through them). The executives and more specifically HR haven't been great at communicating or handling these re-orgs. I agree with many on here that HR (or People 'Strategy') is lacking. I wish we had more features released sooner but that's probably within every organization.

    Rat an das Management

    Be more sensitive to your employees during re-orgs. Focus on getting more product out the door so we can continue to grow the business. Also this post is of my own accord.

    dataxu2019-08-22
  8. Hilfreich (10)

    „Company Failing Due To Manager Negligence”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Graphic Designer in Boston, MA
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Openwork environment. Free soda. Flexible scheduling.

    Kontras

    Manager inexperience. CEO Negligence. Not letting anyone grow within the company.

    Rat an das Management

    You gotta clean house and get someone else in there. Chris Sullivan needs to be replaced stat. He's so out of touch with current trends that he continuously leads the company to financial failure leading to back-to-back layoffs this year.

    dataxu2019-08-20
  9. Hilfreich (9)

    „Falling fast and hard”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Boston, MA
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei dataxu gearbeitet (Vollzeit)

    Pros

    Great coworkers, plenty of smart and hard-working people all around

    Kontras

    - 3 “re-orgs” (layoffs) just in 2019 - upper management woefully out of touch with reality and has no understanding of how to keep company afloat and employees motivated - pays below market

    Rat an das Management

    Your employees are not stupid and realize how bad things are. Stop treating them like children.

    dataxu2019-08-10
  10. „Great place to work with”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Negative Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei dataxu (Vollzeit)

    Pros

    Intellectual people around, work-life balance and lots of learning

    Kontras

    Poor management Most teams still not fully staffed

    dataxu2019-08-07
99 Bewertungen gefunden
</>Einbinden