Franke Bewertungen | Glassdoor.de

Bewertungen für Franke

Aktualisiert am 28. Feb 2017

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.6
70%
Würden einem Freund empfehlen
73%
Befürworten Geschäftsführer
Franke President and CEO Alexander Zschokke
Alexander Zschokke
17 Bewertungen
  1. Hilfreich (3)

    „Angestellter”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Aarburg
    Empfiehlt nicht
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Franke -

    Pros

    Zusammenarbeit im Team zum Grossteil sehr hilfsbereite Kollegen gute Altersvorsorge/Pensionspläne

    Kontras

    - keine klare Strategie - Mangel an Leadership: Wird zwar high-level gepredigt aber kaum spürbar (vor-)gelebt. Auf zu vielen führenden Positionen sitzen Nieten. - Keine Karriereplanung: Entwicklungsmöglichkeiten werden zwar nach Aussen angepriesen sind aber nicht vorhanden. Keine Entwicklungspläne, keine Trainings oder Fortbildungen. Vorgesetzte reagieren meist äusserst hilflos auf entsprechende Forderungen von Mitarbeitern. - Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist weitestgehend schlecht. An vielen Stellen wird parallel und redundant gearbeitet. Viele Themen gehen unterwegs verloren oder laufen sich in der Organisation müde. Ideen werden gross angekündigt und gestartet und nach einer Zeit hört man einfach nichts mehr. - Arbeitstools und -methoden einführen und umsetzen, die dem heutigen Stand entsprechen. Der Versuch ein Unternehmen auf Basis von Google (Mail/Docs) zu führen ist weder effizient noch zielführend.

    Weiterlesen
    Franke2017-02-28
  2. „Globales Familien-Unternehmen”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich habe für mehr als 10 Jahre bei Franke gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Globale Aktivitäten, finanzielle Stabilität, starke Marke, interessante Geschäftsbereiche, starke Partnerschaften mit Kunden und Lieferanten, loyale Mitarbeiter, sehr gute Infrastruktur, Familien-DNA obschon Grosskonzern, Compliance Kultur

    Kontras

    Innovationen, Entwicklungstempo, Risikobereitschaft und Unternehmertum im Kader noch entwicklungsfähig, z.T. sehr ausgeprägte zentrale Führung und Kontrolle, Förderung einer Vertrauenskultur könnte zusätzliche Chancen offerieren, Potential in Kunden- und Service Orientierung

    Weiterlesen
    Franke2016-02-17
  3. Hilfreich (2)

    „Ein echter Global Player aus der Schweiz”

    SternSternSternSternStern
    • Work-Life-Balance
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Anonymous in Aarburg
    Empfiehlt
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Franke -

    Pros

    Zwar gibt es in letzter Zeit eine Menge Druck auf das Geschäft und es gibt viele Veränderungen in allen Aktivitäten, doch glaube ich immer noch an die Gesamtvision und -strategie der Franke-Gruppe und von Michael Pieper. Pieper ist ein echter Patriarch, jemand, zu dem Sie aufschauen und Vertrauen haben können. Er hat einen guten Sinn für Humor und ist trotzdem ein harter Geschäftsmann.

    Kontras

    Es gibt noch eine Menge Dinge im Geschäft zu verbessern, z.B. Prozesse und die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit. Wettbewerb ist eine gute Sache, aber Wettbewerb zwischen Geschäftseinheiten in der gleichen Abteilung ist etwas, das gestoppt werden muss. Obwohl einige Bereichsleiter in naher Zukunft ersetzt werden, sollten einige schon längst abgelöst worden sein, da ihnen das Geschäft über den Kopf gewachsen ist. Es ist keine klare Nachfolgeregelung sichtbar - ein Nachfolger für Michael Pieper muss in naher Zukunft aufgebaut werden.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Franke2009-07-09

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

3 Bewertungen gefunden
</>Einbinden