Bewertungen für Kaspersky

Aktualisiert am 13. Jul 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
4.2
80%
Würden einem Freund empfehlen
91%
Befürworten Geschäftsführer
Kaspersky Chairman and CEO Eugene Kaspersky
Eugene Kaspersky
276 Bewertungen
  1. Hilfreich (2)

    „Toller Spirit”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Kaspersky - Vollzeit

    Pros

    Image, Expertise, Zusammenhalt unter Kollegen, Kaffee und Getränke gratis,

    Kontras

    Bezahlung könnte besser sein, Arbeitsmittel teils veraltet

  2. Hilfreich (1)

    „Gutes Unternehmen, hervorragende Produkte und Kollegen, schwieriges Top Management in der Zentrale in Moskau.”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Head of IT EMEA in Ingolstadt
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 8 Jahre bei Kaspersky gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Tolle Firma mit großartigen Prdukten und super natten und kompetenten Kollegen in den Regionen. Ebenso ausgezeichnete und hervorragende Führungskräfte in den Regionen und Ländern. Familiär und partnerschaftlicher Umgang in vielen Bereichen.

    Kontras

    Schwieriges Russisches Top Management mit hire & fire Mantalität. Führung nach Gutsherrenart, ohne nachzudenken oder zu fragen, einfach diktatorische Buldozzer Methode. Sehr gescheite und intellektuell hervorragend ausgebildete Manschen, jedoch gravierende Mängel an interkultureller Erfahrung und Sensibilität.

    Weiterlesen

  3. Hilfreich (1)

    „Ein Unternehmen im Wandel”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Festangestellter in Ingolstadt
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 8 Jahren bei Kaspersky - Vollzeit

    Pros

    - tolle Kollegen - flexible Arbeitszeiten - diverse Benefits wie frisches Obst

    Kontras

    - keine Entscheidungen aus dem HQ - Umstrukturierungen, hohe Fluktuation - viel Politik - schlechte interne Kommunikation

    Weiterlesen
  4. Hilfreich (1)

    „Virenjäger”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Manager in Ingolstadt
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich habe bei Kaspersky gearbeitet

    Pros

    Arbeitgeber mit attraktiven Gehältern und Entwicklungsperspektiven. Viele Möglichkeiten für internationale Zusammenarbeit. Cyber-Security ist ein spannendes Tätigkeitsfeld. Der Security-Markt ist nach wie vor eine Boombranche.

    Kontras

    In den letzten Jahren gab es einige wenig professionell durchgeführte Umorganisationen. Das hat bei den Mitarbeitern z.T. sehr auf die Stimmung gedrückt.

    Weiterlesen
  5. „Gutes Unternehmen”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose

    Ich habe bei Kaspersky gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Gute Produkte, gute Leute, gute Möglichkeiten

    Kontras

    Die meisten Entscheidungen werden in der Zentrale getroffen

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

    Reaktion von Kaspersky

    July 2, 2019Head of HR NA (VP)

    Vielen Dank für Ihre Bewertung! Ich bin froh, dass Sie unsere Mitarbeiter, Produkte und Möglichkeiten finden, um gut zu sein. Ich denke, die meisten Unternehmen treffen Entscheidungen in der Zentrale, daher ist es ein bisschen schwer zu verstehen, warum genau Sie dies als Nachteile ansehen. Ich würde mich freuen, wenn Sie es hier oder in persönlicher Kommunikation mit mir ausarbeiten. - Alena Reva

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  6. Hilfreich (6)

    „Keine Strategie, Misswirtschaft und mangelnde Transparenz”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Der Umsatz in München, Bayern
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Kaspersky gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Gehalt und Leistungen sind marktdurchschnittlich

    Kontras

    Es ist eine enttäuschende Erfahrung, für Kaspersky Lab zu arbeiten. Das Unternehmen hat eine echte Herausforderung mit der Geschäftsethik. Europa ist wahrscheinlich übertrieben, da sich das regionale Management nicht wirklich auf das Geschäft konzentriert, hauptsächlich auf Selbst-PR und öffentliches Erscheinungsbild, während die Mitarbeiter verlassen werden. Eine große Anzahl von Mitarbeitern war Zeuge von Missmanagement und sogar Mobbing anderer Mitarbeiter, einschließlich Positionen im mittleren Management, die vom Top-Management der Region getrieben wurden. Wir haben gesehen, dass Menschen ohne Grund, ohne Leistungs- oder Arbeitsethikprobleme entlassen wurden, nur weil das Top-Management sie nicht mochte. Das Schockierendste ist die Personalabteilung, die in solchen Situationen als persönlicher Polizist des Geschäftsführers fungiert. Früher haben sie gesehen, wie sie die Eskalationen der Mitarbeiter ignorierten und alle Beschwerden zurückschoben, die sie erhalten. Menschen werden nicht unbedingt mit Respekt behandelt. Seltsame Organisation eingerichtet: Hier sind Berichtszeilen, aber die Leute arbeiten in Silos. Schlechte Anleitung und schlechtes Management im Allgemeinen. Kaspersky Lab hat eine große Lücke zwischen dem, was sie in der Öffentlichkeit sagen, was sie bei der Einstellung von Ihnen erklären und wie sie das Geschäft tatsächlich betreiben. Mangelnde Transparenz ist ein ständiges Problem in den Prozessen des Unternehmens. Kein Wunder, dass in letzter Zeit zahlreiche Top-Mid-Level-Mitarbeiter das Unternehmen verlassen Soweit ich sehe, suchen viele leistungsstarke Mitarbeiter den Job außerhalb, da sie sehen, dass das Management keine Strategie hat

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen

    Reaktion von Kaspersky

    July 2, 2019Head of HR NA (VP)

    Es war eine harte Rezension zu lesen, aber danke, dass Sie Ihre Perspektive geteilt haben. Vielen Dank für die Bestätigung, dass unsere Gehälter und Leistungen den Marktanforderungen entsprechen. Wir werden Ihre Bewertung mit dem Management-Team besprechen. Wissen Sie also, dass Ihr Feedback gehört wird. Darüber hinaus würde ich mich freuen, wenn Sie bereit sind, sich offline (z. B. über LinkedIn) zu verbinden und vertraulich weiter zu diskutieren. Bitte wenden Sie sich an uns. Alena Reva

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  7. Hilfreich (1)

    „Ambitioniert, aber kein Prozess”

    3.0
    Akt. Mitarbeiter - Anonymous 

    Ich arbeite bei Kaspersky - Vollzeit

    Pros

    Eine großartige unternehmerische Firma mit vielen leidenschaftlichen Menschen

    Kontras

    Keine Struktur oder erfahrene Leute. Viele junge Leute führen die Firma.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

    Reaktion von Kaspersky

    April 22, 2016Head of HR NA (VP)

    Vielen Dank für Ihr Feedback und Ihre Wertschätzung für unseren Unternehmergeist! Normalerweise gehe ich hier auf Einzelheiten ein, aber angesichts der Art Ihrer Meinung kann ich mich gerne offline verbinden, wenn Sie diskutieren möchten. Senden Sie mir einfach eine E-Mail und treffen Sie sich gerne persönlich oder telefonieren Sie, um Ihren Standpunkt zu erfahren was wir hätten besser machen können. Alena Reva

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  8. „Ein Angestellter bei Kaspersky Lab zu sein.”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymous 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Kaspersky - Vollzeit

    Pros

    Man arbeitet eigenverantwortlich und organisiert die Arbeitsabläufe selbst.

    Kontras

    Manchmal entstehen kulturelle Probleme wegen der verschiedenen Nationaltäten der Mitarbeiter (Sprache, Ansichten).

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  9. Hilfreich (3)

    „Großartiges Team, gute Technologie aber schwache Ausführung und schwaches Management.”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Director Level 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Kaspersky - Vollzeit

    Pros

    KL bietet ein wirklich internationales Arbeitsumfeld.

    Kontras

    Das Unternehmen leidet unter schwachem Management und mangelnden Führungsqualitäten.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  10. Hilfreich (2)

    „Toller Ort zum Starten, guter Ort zum übernachten!”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Software Entwickler in Moskau
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Kaspersky gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Ich habe hier 5 Jahre gearbeitet und würde es auf jeden Fall jedem empfehlen! * Hervorragende Möglichkeiten für Karriere- und Qualifikationswachstum, wenn Sie ein Junior- oder Mid-Level-Entwickler sind und lernbegierig * Freundliche Kollegen * Große Zusatzleistungen: Versicherung, HQ-Büroeinrichtungen * Flexible Arbeitszeiten (abhängig vom Team / der Abteilung)

    Kontras

    Ab 2018 (mein letztes Jahr) waren die Silos innerhalb des Unternehmens ziemlich auffällig und verursachten einen erheblichen Overhead bei den Interaktionen zwischen Forschungs- und Entwicklungsabteilungen (Devs) und IT-Abteilungen (Ops), die für die tägliche Arbeit erforderlich waren. Es wurden jedoch einige Schritte unternommen, um dieses Problem zu beheben. Hoffentlich sollte es jetzt besser sein.

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen

    Reaktion von Kaspersky

    July 21, 2020Head of HR, Americas & Europe

    Vielen Dank für Ihr Feedback! Ich hoffe, Sie werden in Zukunft wieder für Kaspersky arbeiten. Ich freue mich sagen zu können, dass die Maßnahmen, die wir ergriffen haben, um die von Ihnen beschriebenen Schwierigkeiten zu überwinden, die Situation erheblich verbessert haben. Alena Reva

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
Anzeige von 1 - 10 von 21 Bewertungen in Deutsch