Aktien von Amazon

29 Mitarbeiter haben über diese Zusatzleistung berichtet
Aktualisiert am 4. Mai 2018
3,1
9 Bewertungen

Arbeitgeberübersicht

Wir möchten, dass Amazon-Mitarbeiter wie Eigentümer denken. Deswegen erhält jeder Mitarbeiter im Rahmen unseres globalen Vergütungsmodells sogenannte beschränkte Mitarbeiteraktien (Restricted Stock Units, RSUs) von der Amazon.com Inc. Damit partizipieren alle Amazon-Mitarbeiter unmittelbar am Erfolg des gesamten Unternehmens.

„Vom Arbeitgeber bestätigt“ für GM-basierte Mitarbeiter verfügbar (Ort ändern)

Mitarbeiterkommentare

1–9 von 9 angezeigt
24. Sep 2020
Ehem. Mitarbeiter

The policy was really bad after the share price increased

11. Sep 2019
Ehem. Mitarbeiter

Cool for young people who want to learn

4. Aug 2019
Ehem. Mitarbeiter

You get stocks when you join with vesting period. Depends on the company's level, no. Of stocks differs. This is the best you can get when you see the prices spiking

9. Mai 2019
Akt. Seller Support Associate in Regensburg, Bayern

Aktienanteile sehen zunnächst viel aus, nach Abzüge von Steuern und Gebühren bleibt leider nicht mehr viel übrig. Aktien müssen 2 Jahre liegen bleiben, bevor man diese ausflösen kann

1. Apr 2019
Akt. Mitarbeiter

Aktien ist ein Bestandteil der Vergütung

3. Apr 2017
Ehem. Mitarbeiter

Erstes Paket nach 13 Monaten, dann 25 Monaten (da eh die Mitarbeiter nach der 2 Jahresfrist nicht verlängert werden, bekommt man nie das 2. Paket)

31. Aug 2015
Akt. Customer Service Team Lead in Berlin, Berlin

Bei Einstieg je nach level ein Aktienpaket, bei guter Leistung jährlich zusätzliche

2. Jun 2015
Akt. Packer in Graben, Bayern

Das es keinen Barscheck gibt macht mich Traurig.Das Geld vom Aktie muss auf Konto manche die Pfändung haben können nicht davon profitieren.

15. Mai 2015
Akt. Amazon Area Manager in Bad Hersfeld, Hessen

So lange der Aktienkurs weiter steigt bin ich äußerst zufrieden