Tesla Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch | Glassdoor.de

Tesla Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche bei Tesla

1.349 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
56%
19%
25%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
50%
20%
16%
6
3
3
2

Schwierigkeit

2,8
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Hilfreich (3)  

    Project Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Freemont, KY (Vereinigte Staaten von Amerika)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 5 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2017 bei Tesla (Freemont, KY (Vereinigte Staaten von Amerika)).

    Vorstellungsgespräch

    The recruitment process was a bit slow, in total it took the company about 5 months to hire me. I had 2 interviews with the HR, 2 interviews with a manager and 1 interview/dicussion with the whole team. The first interview was quite basic, they just asked me about my previous experience. The interviews with the manager were more difficult as the manager was asking many behavioral questions, i.e. "tell me about the time when..."

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Sales Advisor-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Amsterdam (Niederlande)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2020 bei Tesla (Amsterdam (Niederlande)).

    Vorstellungsgespräch

    Unprofessioneller Ablauf. Ein Tag wurde für ein Gespräch vorgeschlagen. Auf meine Rückmeldung kam eine Woche keine Antwort. Der Termin verstrich ohne, dass ich eine Absage oder Ähnliches erhielt. Eine Woche später nach meiner 4. Rückfrage kam eine kurze Entschuldigung - der Prozess wurde an neuen Mitarbeiter übergeben - daher die Verzögerung (ohne Absage oder Erklärung). Mitarbeiter hat mich einen Tag später angerufen, ich dachte es ginge um eine erneute Terminabsprache. Stattdessen befand ich mich dann auf einmal direkt im Interview. Das Gespräch war völlig unstrukturiert, er hat mir nicht gesagt wie das Gespräch ablaufen wird und dass es sich bereits um das Bewerbungsgespräch handelt. Fragen nach Vorstellung über die Stelle konnte ich nicht ausreichend beantworten, da Bewerbung Wochen zurücklag und ich keinerlei Vorbereitungszeit für das Gespräch hatte. Dies führte dann auch zu einer direkten Ablehnung meiner Bewerbung mit einer dreisten Aussage am Ende mich das nächste Mal doch besser vorzubereiten. Unprofessionell ohne Ende. Ich werde mich niemals mehr in meinem Leben bei dieser Firma bewerben.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was würden Sie anders machen wenn Sie sich für das Gespräch vorbereitet hätten?   Frage beantworten
  3. Hilfreich (1)  

    Store Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 5 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2018 bei Tesla (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Einer der Beteiligten Kam eine Halbe Stunde zu spät und der Personaler schlief während des Interviews am Tisch ein.
    Sehr unmotiviert und unbeteiligt. Der Nicht-Personaler hatte Probleme meinen Fragen zum Schluss zu folgen.
    Haben mir den Job nicht verkauft sondern von den schlimmen Stunden erzählt: Von Montag bis Samstag bis ca. 22 Uhr! (alles klar)

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • nur auf den CV bezogen.
      Sie hatten Personal Führung?
      Ich: Ja.
      Anwort: das ist eine sehr kurze Antwort. Geht das auch ausführlicher?
      (ich dachte nur: Hä? was ist hier konkret die Frage?)
      Zum Schuss stellte ich diverse Frage zum Team.
      Anwort von der Führungskraft:
      Kannst Du bitte die Frage runterbrechen, damit ich sie besser beantworten kann, denn sie ist der komplex!......   Frage beantworten

  4. Hilfreich (2)  

    Junior-Verkaufsberater-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Der Vorgang dauerte 6 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2018 bei Tesla (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Beworben habe ich mich über die Tesla Webseite. Wenige Tage später bekam ich eine E-Mail mit der Einladung zu einem Telefoninterview. Der Anruf kam dann auch pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt.

    Das Telefonat war sehr angenehm, der Personaler hat mir direkt das Du angeboten und die ersten Fragen am Anfang gingen um den möglichen Startzeitpunkt (Spontanität ist gut), die Gehaltsvorstellung (Zitat HR: „Ein bisschen mehr darf es schon sein, oder?“), wie lange ich meinen Führerschein besitze (Unfallfrei und >2 Jahre ist wichtig) und wie gut mein Englisch ist (Ich hab ihm einfach auf Englisch geantwortet, kam gut an).

    Anschließend ging es um meinen Lebenslauf. Er hat sehr genau nachgefragt und wollte wissen, was ich konkret gemacht habe und warum ich zu Tesla will.

    „Ich werde Dir heute keine generischen Fragen wie „Wo siehst Du dich in 3 Jahren?“ stellen.“
    - 30 Minuten im Interview -
    „Wo siehst Du dich in 5 Jahren?“

    Ich habe mich im Voraus über den HR-Mann mit dem ich telefonieren durfte schlau gemacht und ihn am Ende gefragt, warum denn er eigentlich bei Tesla ist. Er gab mir eine wohl durchdachte und plausible Antwort die ich ihm geglaubt habe.

    Das Gespräch dauerte eine Stunde und es war ungezwungen, aber doch professionell, was mir sehr gut gefallen hat. Ich habe mich einmal im Gespräch sehr dumm ausgedrückt und ich wollte danach am liebsten direkt auflegen, aber der Personaler hat darüber hinweg gesehen.

    Mir wurde ein Gespräch mit dem Regionalvertriebsleiter angeboten, da der Store Manager für das Autohaus vor Ort noch nicht im Dienst ist, welches nächste Woche stattfinden soll. Ich bin gespannt und werde weiter berichten.

    Auf die Frage, was ich tun kann, um bestens auf das Gespräch mit dem Regionalvertriebsleiter vorbereitet zu sein, wurde mir empfohlen, die Tesla Webseite und ihre Mission gut zu studieren und mich auf ähnliche Fragen wie heute vorzubereiten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5. Hilfreich (1)  

    Verkaufsleiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Stuttgart
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2017 bei Tesla (Stuttgart).

    Vorstellungsgespräch

    Erst gabe es ein Telefoninterview, dann wurde ich zu einem Gespräch eingeladen. Dieses war: Etwas kühl und unpersönlich, Simulation eines Verkaufgespräches, offene Kritik am Ende. Zum Ende hin wurde mir angeboten an einer Einarbeitung teilzunehmen. Zu dem Gehalt wurden nur wenige Angaben gemacht.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum wollen sie gerade zu Tesla und nicht zu einem anderen Hersteller?   1 Antwort

  6.  

    Internship Sales-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in München, Bayern
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 1 Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2016 bei Tesla (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Das erste Telefongespräch war sehr positiv. Bereits 3 Tage nach Onlinebewerbung. Typischen Fragen.

    Eine Woche später Gespräch beim Store Manager.
    Man sollte bei Wind und Wetter draußen das Auto vermarkten und Kunden akquirieren.
    7 Tage die Woche müsste man auf Abruf bereitstehen. Geregelte Arbeitszeiten Fehlanzeige ~ täglich mehr als 12 Stunden sei zu arbeiten, 80h/Woche werden erwartet..

    Das hat mir Tesla kaputt gemacht, werde das Angebot nicht annehmen. Weigere mich für so jemanden zu arbeiten.. Ausbeuterbetrieb!

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    - Sales-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Nürnberg
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2016 bei Tesla (Nürnberg).

    Vorstellungsgespräch

    1.Schritt:Bewerbung
    2.Schritt:Telefongespräch (auf englisch)
    3.Schritt:Vorstellungsgespräch (auf deutsch)

    Bis das Vorstellungsgespräch das in Teslas Nürnberg showroom stattgefunden hat, war alles ziemlich gut und die HR Leute aus Niederlande und der Schweiz waren sehr nett und freundlich. Aber der arrogante Mann der das Face-to-Face Vorstellungsgespräch in Nürnberg geführt hat war komplett anders als meine frühere Erfahrung mit Tesla. Er hat das Vorstellungsgespräch später angefangen weil er super beschäftigt war und während des Gesprächs ist er einfach ans Telefon gegangen! Obwohl er mir am Ende gesagt hat, dass ich in ein paar Tagen eine Rückmeldung bekomme und obwohl das vor mehr als 2 Monaten war, habe ich bis jetzt gar nichts mehr von Tesla gehört! Sowas finde ich nicht sehr human und eine Schande für die Firma...

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie können Sie ein Tesla Auto kaufen?   1 Antwort
  8. Hilfreich (3)  

    B2B Sales Internship-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Hamburg
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2016 bei Tesla (Hamburg).

    Vorstellungsgespräch

    Angefangen hat alles mit einem Telefon-Interview, hier wurden die groben Basics besprochen, also bzw. ob die Vergütung für mich in Ordnung geht, wann ich anfangen könnte etc. Dann folgte die Einladung zum Bewerbungsgespräch nach Hamburg. Zwischen der Einladung und dem Termin lagen nur 24h es war also sehr kurzfristig und der Flug nach Hamburg teuer. War mir aber erstmal egal da ich den Job unbedingt wollte. Ich war deutlich früher zum Termin erschienen und habe mich erst etwas mit den Mitarbeitern unterhalten, die sind sehr freundlich und man wechselt auch direkt zum DU. Das Gespräch begann dann pünktlich und verlief so:

    Mir gegenüber saßen 3 Tesla-Mitarbeiter. Darunter der Store-Manager, welcher noch andere Stores betreut, eine Store-Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter im Bereich Kommuniktion dessen genaue Stelle ich nicht mehr weiß. Am Anfang haben sich die Tesla Mitarbeiter vorgestellt, danach habe ich mich vorgestellt dann wurden die Fragen gestellt, die ich unten aufgelistet habe.

    Insgesamt würde ich sagen ist das Interview taff aber fair. Seit gut vorbereitet auf Fragen zur Stelle und zum Unternehmen. Tesla interessiert sich für eure Fähigkeiten im Bezug auf die Stelle und erwartet von euch Interesse und Leidenschaft für den zukünftige Job und das Unternehmen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wieso Tesla?   1 Antwort
    • Wie stellen Sie sich die Stelle vor?   1 Antwort
    • Welche Erfahrung haben Sie im Vertrieb?   1 Antwort
    • Warum sollten wir Sie einstellen?   1 Antwort
    • 1.) Nennen sie 3 Gründe einen Tesla zu kaufen.

      2.) Was sind die Konkurrenten zum Tesla Model S?

      3.) Dann wurde ich gefragt wie ich ein Interessentengespräch führen würde.

      4.) Und zum Schluss die Klassiker Frage: Haben sie noch Fragen? ;-)   1 Antwort

  9.  

    Product Specialist-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Nürnberg
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2016 bei Tesla (Nürnberg).

    Vorstellungsgespräch

    Im ganzen waren es 3 Interviews

    1) Interview Recruiter
    2) Interview Store Manager
    3) Interview Regional Leiter

    die letzten 3 Bewerbungsgespräche waren hart aber motivierend! Es wurde eine klare Erwartungshaltung kommuniziert und ein gutes Bild des Jobs wieder gegeben. Ebenfalls fand ich sehr geht, dass nicht wie bei vielen Interviews sich alles um den Lebenslauf dreht sondern gezielte Fragen zu mir und meinem Denken und Einstellung gestellt wurden.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was motiviert Sie? Warum gehen Sie zur Arbeit?
      Erzähle mir von deinem schwierigsten Kunden / Fall, wo langen genau die Probleme, wie sind Sie dies angegangen? WIe haben Sie den Fall gelöst?   Frage beantworten

  10.  

    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2016 bei Tesla.

    Vorstellungsgespräch

    Nach einem ersten Gespräch, wurde mir eine Case-Study zur Bearbeitung zugesandt. Die Fragestellung war gut verständlich und auch die 5 Tage Bearbeitungszeit waren angemessen. Zwei Wochen nach Einreichung der Case-Study-Präsentation, hatte ich 5-6 Telefoninterviews mit verschiedenen Personen in unterschiedlichen Positionen des Unternehmens. Erst danach gab es ein persönliches Treffen mit Verantwortlichen. Die Gespräche waren ähnlich aufgebaut. So kam es auch, dass ich meinen Lebenslauf in Summe ca. 3-4 Mal geschildert habe.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • F: Führen Sie uns durch Ihren Lebenslauf.   1 Antwort
    • Wie stehen Sie zur Philosophie des Unternehmens?   Frage beantworten
    • Warum möchten Sie sich verändern?   1 Antwort
    • Welche Kontaktpunkte hatten Sie bereits mit Produkten des Unternehmens oder dem Unternehmen selbst?   Frage beantworten
    • Darüber hinaus wurde in den Gesprächen auch spontan Lösungsansätze zu (verständlichen) Fragestellungen gefragt. (Jobbezogen)   Frage beantworten

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!