Takeda Pharmaceuticals Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch | Glassdoor.de

Takeda Pharmaceuticals Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche bei Takeda Pharmaceuticals

330 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
67%
17%
16%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
51%
20%
13%
6
5
3
2

Schwierigkeit

3,0
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Expert-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Zürich (Schweiz)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 6 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Takeda Pharmaceuticals (Zürich (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Der gesamte Prozess bestand aus drei Runden: HR (Screening), Video-Interview mit dem Manager und dann vor Ort mit verschiedenen Personen aus HR und Abteilung (ca. 3 Stunden mit Pausen dazwischen).

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Technischer Controller-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Wien (Österreich)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2020 bei Takeda Pharmaceuticals (Wien (Österreich)).

    Vorstellungsgespräch

    Respektlos!
    Ich hatte am 22.05.20 ein Vorstellungsgespräch bei Takeda in Wien. Es handelte sich um eine Stelle als technischer Controller.
    Das Gespräch war sehr respektlos und nicht wertschätzend mir gegenüber. Bei dem Gespräch waren drei Personen anwesend. Die Bereichsleitung hatte ihre Kamera so eingestellt, dass ich nicht ihr Gesicht sehen konnte, sondern Ihren Körper von der Seite. Eine zweite Person hat sich bei mir nur mit Ihren Namen aber ohne Funktion vorgestellt.
    Es gab leider keine richtige Vorstellungsrunde. Somit fing ich sofort an über mich zu erzählen.
    Ich wurde von der Bereichsleitung mit diesen Worten gefragt: „Warum Takeda, Warum Wien, Warum Pharma? Zu meinen Beweggründen gehörten mehrere Faktoren, wie z.B meine jetzige Qualifikation, mein Fernstudium im Bereich Life Science Engineering, die Stadt Wien und das Unternehmen Takeda.
     Ich erklärte der Bereichsleitung das ich u.a. bei Takeda anfangen möchte, weil die komplette deutsche Automobil Industrie nach japanisches Toyota Prozessen arbeitet und die japanischen Unternehmen uns in sehr vielen Sachen voraus sind.
    Nachdem ich meine Begründung dargelegt habe, sagte die Bereichsleitung: „Hiermit möchte das Gespräch abbrechen“. Es waren gerade 15 Minuten vergangen. Sie begründete Ihre Entscheidung damit, dass ich Ihr zu aufgeregt sei und sie sich nicht vorstellen kann, wie ich an einen Projektmanager berichte.
    Ich bin sehr sprachlos über die nicht vorhandene Professionalität der Führungskraft. Ich wurde zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, weil meine Zeugnisse und meine langjährige Arbeitserfahrung bei einem deutschen Automobilhersteller in München für mich gesprochen haben. Es wurden keine fachlichen Fragen gestellt, Wertschätzung, Respekt und agile Arbeitsweise habe ich während der 15-minütigen Vorstellungsgesprächs nicht erfahren.
    Ich hoffe, dass die japanische Unternehmenskultur der Führungskraft helfen wird, Ihren Hochmut zu besiegen und das Wort Wertschätzung und agiles Arbeiten zu realisieren.
    Ich bedanke mich herzlich bei dem Personaler Herr XX. Er war jederzeit ein sehr wertschätzender und loyaler Ansprechpartner.
    Takeda ist ein sehr gutes Unternehmen, mit tollen Werten und Leitlinie. Die Produkte von Takeda sind enorm wichtig für unsere Gesellschaft und ich bin mehr als überzeugt, dass Takeda viele tolle Mitarbeiter hat, die so ein Verhalten nicht zulassen würden.
    Ich bin immer noch überzeugt von Takeda und möchte in diesem Unternehmen arbeiten und meinen gesellschaftliche Beitrag für die kranken Menschen leisten.
    MfG N.K

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum Takeda, warum Wien, warum Pharma? Ganze drei Fragen in Rahmen eines Vorstellungsgesprächs.   1 Antwort
  3.  

    Training Coordinator-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Wien (Österreich)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2020 bei Takeda Pharmaceuticals (Wien (Österreich)).

    Vorstellungsgespräch

    This company’s selection processes are highly unprofessional. I am a former employee who has had 4 interviews with them in the last 6 months. I’ve had the same recruiter contact me 50% of the time. The interviews always seems to go well, the questions aren’t too hard but you always receive a rejection call a week later stating that they decided to give the job to someone “internal.” During my fourth and last interview, they even disclosed that this internal candidate “was bound to get a promotion.” All of this leads me to believe that they are not serious or professional with their selection practices. Complete waste of my time and talent.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Project Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Berlin
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2019 bei Takeda Pharmaceuticals (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Unfreundlicher Einstieg und provokantes Bewerbungsgespräch. Die Hiring Manager erschien persönlich unsicher und ungehalten. Die angestellte Managerin erschien nur "Zuschauer" zu sein, stellte eine einzige Schuldfrage und ansonsten nur anwesend.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5.  

    Medical Writer-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Berlin
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2017 bei Takeda Pharmaceuticals (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Die Gespräche waren professionell und anspruchsvoll. Es gab zwei Runden mit jeweils mehreren Gesprächspartnern. Trotzdem war die Atmosphäre nett. Ich wurde gebeten, eine PowerPoint Präsentation zu einem Berufsrelevanten Thema zu halten. Reisekosten wurden erstattet, die HR-Abteilung ist sehr hilfsbereit

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  6.  

    Duales Studium Wirtschaftsinformatik-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Singen (Hohentwiel)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2016 bei Takeda Pharmaceuticals (Singen (Hohentwiel)).

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch in Form eines Assessment Centers. Dauer von Vor- bis Nachmittag. Selbstvorstellung der Mitarbeiter gefolgt von einer Selbstvorstellung der Bewerber von etwa drei Minuten. Aufgaben in Form von Gruppendiskussionen. Gemeinsames Frühstück. Freundliches Gesprächsklima. Einzel-Mitarbeitergespräche. Elektronischer Eignungstest.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    Duales Studium Wirtschaftsinformatik-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Singen (Hohentwiel)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2016 bei Takeda Pharmaceuticals (Singen (Hohentwiel)).

    Vorstellungsgespräch

    Mehrstündiges Assessment Center. Aufgegliedert in zwei praktische Aufgaben, zwei Gespräche und ein Gruppengespräch, sowie eine Gruppenaufgabe. Eingangs war eine kurze Vorstellung der eigenen Person gewünscht. Beginn morgens, Dauer des Gespräches bis zum Nachmittag. Angenehme Athmosphäre.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  8.  

    Real World Evidence Lead-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Zug (Schweiz)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei Takeda Pharmaceuticals (Zug (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    The interviews were conducted by Shire back in July-August 2014, as Takeda Pharmaceuticals has acquired Shire in January 2019. I have no experience with interviews at Takeda Pharmaceuticals, so cannot contribute.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Questions were focused on the experience with RWE.   1 Antwort

  9.  

    Cell Therapies-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei Takeda Pharmaceuticals.

    Vorstellungsgespräch

    Was reached out by a recruiter via Linkedin for Takeda to take a look at different opportunities as had previous Cell Therapy experience. Went through phone screen with recruiter and hiring manager, as well as on-site interview.

    Process was a mess in terms of scheduling and getting back. Issues with confirmation of booking interview (where, when, etc) until literally the day before, and the actual booking of what was needed.

    Overall Takeda lowballed direct competitors, salary and comp is not worth switching over. Additionally, Takeda is in very early phase which means there is a lot of room to build a strong program, but the roles are defined where you will be doing a lot.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  10.  

    Site Engagement Coordinator-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Madison, AL (Vereinigte Staaten von Amerika)
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung

    Vorstellungsgespräch

    The application process was easy and received an email letting me know my application was received. This was the second job I applied for and did not receive any time of follow up email about no longer being considered for the position. I also tried reaching out to the hiring manager via LinkedIn with no response prior. Will probably not apply for any further jobs with the company since this is the type of application process they have.


Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!