Fragen im Vorstellungsgespräch bei Roland Berger: Stressfragen sind relativ häu... | Glassdoor.de

Frage im Vorstellungsgespräch

Junior Consultant-Vorstellungsgespräch München, Bayern

Stressfragen sind relativ häufig. Können sich sowohl auf

  Schwächen im Lebenslauf, als auch auf die vorherigen Antworten beziehen.
Antwort

Antwort im Vorstellungsgespräch

1 Antwort

2

Locker bleiben. Schwächen eingestehen, ohne sich zu rechtfertigen. Es sollte klar sein, dass Stressfragen ein gutes Zeichen sind. Stressfragen bedeuten, dass man noch im Rennen ist!

Bewerber im Vorstellungsgespräch am 13.10.2015

Antwort oder Kommentar posten

Um dies zu kommentieren, bitte anmelden oder Konto anlegen.