SAP Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch | Glassdoor.de

SAP Bewerbung: Fragen im Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche bei SAP

2.450 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
74%
13%
13%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
49%
20%
14%
8
4
3
2

Schwierigkeit

2,9
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1. Empfohlenes Vorstellungsgespräch

    Hilfreich (2)  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2019 bei SAP.

    Vorstellungsgespräch

    Four Rounds and a Assessment which were divided over HR, Senior Engineer and CEO. There was additional round with the COO. Each round of interview was for about 30-45 minutes

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Software Engineer-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei SAP.

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch lief ganz normal ab. Nach einsenden der Bewerbung wurde ich eingeladen um mich vorzustellen und mir wurden auch einige Fragen zu SAP selbst gestellt. Ich würde jedem empfehlen sich vor dem Vorstellungsgespräch ausreichend über SAP zu informieren.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  3.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei SAP (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Ich hatte mich früher bei SAP beworben und keine Einladung zum Gespräch bekommen. Jetzt ein paar Jahre später und mit mehr Berufserfahrung hat es endlich geklappt und war selber überrascht, wie gut und schnell alles gelaufen ist.

    Die Einladung kam zwei Tage nach der Bewerbung. Der Termin bestand aus einem Dokumentationstest und dem eigentlichen Bewerbungsgespräch mit dem Team.

     Den Dokumentationstest hat eine sehr nette UA-Mitarbeiterin betreut. Ich hatte 1 St. für einen englischen Grammatik-Test und 1,5 St. für den UA-Test. In dem UA-Test muss man ein paar kleine Anleitungen schreiben und Fragen zu deiner Motivation und Arbeitsweise beantworten. Die Tests waren durchaus machbar (du brauchst aber wirklich gute Sprachkenntnisse vom Englischen), aber ich habe jede Minute gebraucht.

    Das Bewerbungsgespräch war dagegen sehr unkompliziert und angenehm, es gab keine Fangfragen oder Fragen, um meine Kenntnisse zu testen. Ich habe mich jederzeit respektiert gefühlt und war erstaunt, wie simple es war. Ich vermute, es hängt vom Ansprechpartner und deiner Erfahrung ab?

    Das Angebot ließ sich nicht warten und freue mich sehr darauf.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie stellen Sie die Qualität Ihrer "UA deliverables" sicher?   Frage beantworten
    • Warum haben Sie sich für eine Karriere in der Technischen Redaktion entschlossen?   Frage beantworten

  4.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei SAP.

    Vorstellungsgespräch

    Kennenlernen, Lebenslauffragen und dann Fragen zu Produkten,
    Sehr entspannt und man bekommt keine überraschenden Fragen,
    Ziele werden besprochen und es wird nach dem Personal Fit geschaut .
    Es gibt keine Case Study oder dergleichen sondern lediglich das Interesse am UNternehmen und Produkten wird geprüft

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5.  

    dualer Student Wirtschaftsinformatik-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Es gab drei Gesprächspartner, Atmosphäre erinnerte eher an eine Krimigeschichte á la "Good cop bad cop".
    Es wurde versucht einen etwas nervös zu machen und so auf den Zahn zu fühlen

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  6.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Walldorf, Baden-Württemberg
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Habe mich online beworben und bereits nach vier Tagen eine Einladung zum Vorstellungsgespräch bekommen.

    Das Gespräch ist super freundlich und unkompliziert von Statten gegangen. Hab mich von Anfang an wohl gefühlt.
    Wurde hinterher noch herumgeführt und wäre am liebsten gar nicht mehr gegangen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Motivation bei SAP zu arbeiten.
      Erzählen Sie uns was über sich.   Frage beantworten

  7.  

    Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Walldorf, Baden-Württemberg
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 5 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2020 bei SAP (Walldorf, Baden-Württemberg).

    Vorstellungsgespräch

    Das Bewerbungsverfahren hat fast 5 Monate gedauert. Gestartet hat es mit einer Bewerbung über das Online-Portal. Nachdem mich mehrere Personaler angerufen haben und jeweils dieselben Vorab-Fragen gestellt haben (wäre ich bereit, an einem anderen Standort zu arbeiten, Programmierkenntnisse, etc. alle Fragen waren im Anschreiben übrigens bereits beantwortet), fand ein Telefon-Interview statt, in dem mir ein Manager ausführlich die Abteilung, die Tätigkeit etc. beschrieben hat. Mir selbst wurden zwei kurze Fragen gestellt. Ich hatte nicht das Gefühl, dass der Manager anschließend mehr über mich wusste als vorher.

    Nach weiteren 1-2 Monate fand ein bewerbungsgespräch in Walldorf statt, bei dem ich erneut kaum etwas gefragt wurde, max. 3 Fragen.

    Nach mehrmaligen Nachfragen erhielt ich 1,5 Monate später einen Anruf, dass die Stelle anderweitig besetzt wurde, der Manager aber versucht eine zweite Stelle zu bekommen, um sie mit mir zu besetzen.

    Nach weiteren drei Tagen kam eine automatische Absage.

    Fazit: Das chaotischste, unpersönlichste und verwirrendste Bewerbungsverfahren, das ich durchlaufen habe.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  8.  

    DHBW-Student-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung

    Vorstellungsgespräch

    Man musste ein Code erklären. Schreiben Sie mindestens 30  Wörter zum Einstellungsverfahren und zum Ablauf des Vorstellungsgesprächs. Schreiben Sie mindestens 30  Wörter zum Einstellungsverfahren und zum Ablauf des Vorstellungsgesprächs. Schreiben Sie mindestens 30  Wörter zum Einstellungsverfahren und zum Ablauf des Vorstellungsgesprächs.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  9.  

    User Assistance Developer-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Sankt Leon-Rot
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2019 bei SAP (Sankt Leon-Rot).

    Vorstellungsgespräch

    Interview mit Manager und zwei Personen aus der Fachabteilung. Zunächst haben sich alle Personen vorgestellt und ihre Position bzw. ihren Fachbereich beschrieben. Danach Vorstellung meines Lebenslaufs und gezieltes Nachfragen bei den einzelnen Stationen (Erfahrung im Praktikum, Wahlfach im Studium, aktueller Job etc.). Anschließend ging es um meine Motivation und es wurden abschließend noch offene Fragen geklärt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum wollen Sie in den Bereich User Assistance?   1 Antwort

  10.  

    Sales Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in München, Bayern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 3 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert bei SAP (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Der SAP Manager kam 2000 zweimal zu mir nach München, wo ich in der Geschäftsleitung eines Start-ups war und wollte mich abwerben, um zur SAP zu wechseln, ich sagte 2 mal nein. Er darauf, 'ich gebe Ihnen meine Karte, sollten Sie es sich anders überlegen, rufen Sie mich an und ich garantiere Ihnen, sie können am nächsten Tag bei der SAP anfangen' .So war es dann auch. Wir haben heute noch manchmal Kontakt, obwohl er schon lange die SAP verlassen hat und sich selbständig machte. Er freut sich noch heute, dass ich erfolgreich bei der SAP bin. Coole Sache.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Weiß ich nicht mehr, ich malte ihm ein Bild wie wir das Portal unseres Start-ups betrieben und das faszinierte ihn.   Frage beantworten

  11.  

    Duales Studium Wirtschaftsinformatik-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Walldorf, Baden-Württemberg
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Sehr herzliche Menschen die genau wissen was sie wollen. Die Betreuung durch die Dualen Studenten war sehr gut und hat die Nervosität gesenkt. Es wurde ein paar Tage nach dem Gespräch auch eine telefonische Rückmeldung gegeben.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Haben sie gut hergefunden?
      Was sagen ihre Eltern dazu, dass sie so weit weg ziehen wollen?   1 Antwort

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!