Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Roche | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Roche

Aktualisiert am 25. Apr 2019
577 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
66%
19%
15%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
56%
10%
10%
8
7
7
2

Schwierigkeit

3,0
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht

Gesprächsbewertungen

Filter

Filter

Sortieren: BeliebtheitDatumSchwierigkeit
Sortieren:
  1. Hilfreich (1)  

    Internship-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Basel (Schweiz)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2017 bei Roche (Basel (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Ich habe zuerst eine Einladung zu einer Telefonkonferenz bekommen. Nach 2 Wochen ca. kam dann die Einladung zu einem persönlichen Gespräch. Klassisches Bewerbungsgespräch mit einem Personaler und zwei potenziellen Chefs. Angenehme Atmosphäre, keine Fangfragen. Es wurde Kaffee/Wasser angeboten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Internship-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Kaiseraugst (Schweiz)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 5 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Roche (Kaiseraugst (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Das Einstellungsverfahren war sehr übersichtlich und schnell. Schon nach nicht einmal 2 wochen kam die erste Rückmeldung und eine Einladung zum Vorstellungsgespräch am Praktikantentag in Kaiseraugst. Der Tag war sehr angenehm gestaltet und man hatte viel gelegenheit sich mit anderen Bewerbern, Praktikanten und Line-Managern zu unterhalten. Auch die Gespräche waren durchgehend positiv und in keinster weise verunsichernd.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  3.  

    Internship-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Risch, Zug (Schweiz)
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2018 bei Roche (Risch, Zug (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Persönliches Gespräch vor Ort in Rotkreuz. Mir wurde keine Reisekostenerstattung angeboten, obwohl ich über 200km mit dem Auto zurücklegen musste.
    Ich sollte im Vorgang eine Präsentation über einen sehr anspruchsvollen wissenschaftlichen Text erstellen, diese sollte im im Anschluss an das Gespräch präsentieren.
    An sich nettes Gespräch, sehr strukturiert. Verschlungene und undurchsichtige Fragen von HR, offene und interessierte Fragen vom Manager. Keine Glanzleistung von HR: Als mir das Gehalt mitgeteilt wurde betonte der Mitarbeiter wie wenig Geld es wäre und ob ich mir das überhaupt leisten könnte und Zitat: " Wie stellen Sie sich das überhaupt vor?" Sehr sehr sehr komische Frage aus meiner Sicht und hat mich als Bewerber abgeschreckt. Im Nachgang an das Gespräch wurde ich von einer anderen HR Mitarbeiterin kontaktiert die mich nochmals fragte ob ich mir im Klaren wäre, dass ich in die Schweiz umziehen müsste und wie ich mir das vorstelle. In Anbetracht dessen ziehe ich es vor, nicht für Roche Rotkreuz zu arbeiten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Intern-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Kaiseraugst (Schweiz)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2017 bei Roche (Kaiseraugst (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Zunächst einstündiges Online-Interview mit 4 Beteiligten (HR und Abteilung), einige Tage später wurde zum zweistündigen persönlichen Gespräch mit den gleichen Personen eingeladen. Reisekostenerstattung wurde zugesagt. Terminablauf: eigentliches Bewerbungsgespräch, Präsentation über das konkrete Arbeitsgebiet durch die Verantwortlichen, kurze Führung durch die Abteilung. Insgesamt sehr angenehme und entspannte Atmosphäre. Keine typischen Personalerfragen oder Fangfragen, sondern erkennbar joborientiert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2018 bei Roche.

    Vorstellungsgespräch

    Ich habe mich in Grenzach für eine Market Access Manager-Stelle beworben und der ganze Prozess war extrem positiv und professionell. Gleich am nächsten Tag nach meiner Online-Bewerbung wurde ich für ein Bewerbungsgespräch vor Ort eingeladen, welches dann 1-2 Wochen später erfolgte. Dieses Gespräch dauerte insg. 1-2 Stunden und beinhaltete sowohl Standardfragen, als auch gute Job-bezogene Fragen und Fragen zur Person (bspw. : Wie Stellen Sie sich Ihren zukünftigen Chef vor). Das Gespräch war kein Verhör und sehr angenehm. Fachliche Fragen wurden auch gestellt. Nachdem Bewerbungsgespräch habe ich innerhalb weniger Tage eine Einladung zu einem zweiten Gespräch bekommen. Hier ging es darum sich noch einmal anderen Führungskräften vorzustellen, um den ersten Eindruck auch zu bestätigen/bekräftigen. Auch dieses Gespräch war sehr angenehm und es folgte ein kurzes Treffen mit einem potentiellen zukünftigen Kollegen, dem/der auch Fragen gestellt werden konnten. Bereits am nächsten Tag wurde mir ein Angebot unterbreitet. Alles in allem sehr transparenter Bewerbungsprozess. Man merkt auch, dass v.a. Leute gesucht werden, die gut ins jeweilige Team und zur Unternehmensphilosophie passen (fachliche Expertise ist wichtig, aber nur Grundvoraussetzung um eingeladen zu werden).

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Welche Qualifikationen haben Sie, welche der Job verlangt? Auch in Bezug zu CV und Erfahrungen erläutern.
      Warum gerade diese Stelle, wie davon erfahren, warum Pharma?
      Typische Bewerbungsfragen (z.B. auch Umgang mit Stresssituationen), aber intelligent verpackt und keinesfalls stumpfes Frage-Antwort-Spiel.   Frage beantworten

  6.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2013 bei Roche.

    Vorstellungsgespräch

    Das erste Gespräch war sehr professionel mit Line Manager und HR. Beim zweiten Geschräch waren Teamleitung, HR und GM anwesend. Alle Teilnehmer haben Fragen gestellt. Im Ganzen verlief es sehr professionel und ich habe mich sehr wohlgefühlt. Selbstverständlich ist natürlich eine Vorbereitung über das Unternehmen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    Anonymous-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2014 bei Roche.

    Vorstellungsgespräch

    Bewerbung musste online eingereicht werden (mitlerweile ja Standard). Danach dauerte es ca. drei bis vier Wochen bis ein Anruf vom Recruiting kam und ein Termin für das Telefoninterview vereinbart wurde. Das Telefoninterview bezog sich auf den Lebenslauft und auf spezifische Projekte, welche ich im Rahmen des Studium oder meinen Jobs hatte. Nach ca. 1 Woche wurde ich zum on-site Interview eingeladen. Dort wurde nochmals spezifisches Fachwissen abgefragt und typische Personalerfragen gestellt (Stärken / Schwächen, wieso Roche). Alle Gespräche wurden auf Englisch geführt. Zwei Wochen später bekam ich die Zusage.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wieso Roche? Stärken / Schwächen - die typischen Fragen halt.   Frage beantworten
  8.  

    Science-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2018 bei Roche.

    Vorstellungsgespräch

    Sehr pünktlicher Anruf. Vorstellung der einzelnen Gesprächspartner (3) und Erklärung des zukünftigen Arbeitsbereichs sowie der Tätigkeiten. Anschließend Befragung über persönlichen Werdegang, Verhalten gegenüber Kollegen, ... Im ganzen ein wirklich wertschätzendes Gespräch. Auch hohe Wertschätzung im gesamten Bewerbungsprozess.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  9. Hilfreich (1)  

    Ingénieur-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Mannheim
    Angebot abgelehnt
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 6 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2017 bei Roche (Mannheim).

    Vorstellungsgespräch

    Normale Standardfragen. Wo in 5 Jahren... Stärken und Schwächen... Warum die Firma.... welche Zukunft und so weiter. Nettes Gespräch. Auf Fragen wurde eingegangen.
    Eine Firmenbesichtigung fand jedoch nicht statt. Stattdessen wurde auf nächstes Mal vertröstet.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  10.  

    Scientist-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Good war also bitte nicht alles dabei sein aber kann sein dass mein Daten sofort an Arbeitgeber so lassen und akceptireren ihre job. Good war also bitte nicht alles dabei sein aber kann sein dass mein Daten sofort an Arbeitgeber so lassen und akceptireren ihre job

    Fragen im Vorstellungsgespräch


Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!