Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Robert Half | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Robert Half

Vorstellungsgespräche bei Robert Half

2.018 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
56%
19%
25%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
51%
17%
10%
9
7
5
1

Schwierigkeit

2,3
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei Robert Half.

    Vorstellungsgespräch

    Zwei persönliche Meetings im Büro. Zuvor kein telefonisches Vorstellungsgespräch. Ich habe mich mit drei verschiedenen Leuten getroffen. Es dauerte ungefähr zwei Stunden, ich hatte den Eindruck, dass es sich um keinen typischen Bewerbungsprozess gehandelt hat.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2. Hilfreich (1)  

    IT-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Düsseldorf
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Robert Half (Düsseldorf).

    Vorstellungsgespräch

    Meine Meinung ist, dass der/die Gesprächspartner/in sehr herablassend und arrogant auf mich wirkte.

    Wertschätzung der bisherigen Erfahrungen konnte ich nicht feststellen. Stattdessen wurde jede kleine Schwäche breit getreten und meine Chancen als sehr schlecht eingestuft. (btw: ich hatte zu diesem Zeitpunkt jedoch bereits zwei andere Vorstellungsgespräche in der Vorbereitung und zwei Wochen später die Zusage).

    Die Vorlage des Personalausweises, verpflichtende Referenzen und ein mehrseitiges Dokument mit Unterschriftspflicht hinterließen einen sehr negativen Eindruck bei mir. Natürlich keine Fahrtkostenerstattung und ein kostenpflichtiges Parkhaus.
    Das hat nichts mit Vertrauen zu tun - eher mit amerikanischen Vorgaben und antiquierte Denkweise.

    RH hat offenbar nicht begriffen, dass Bewerber ihr Kapital sind. Ohne die vermittelt ihr mal so ungefähr garnichts. Folglich sollte man sich auf Augenhöhe begegnen - sowas spricht sich sonst schnell rum.

    Kontakte zu anderen Personalvermittlern wurden abgefragt. Und natürlich der Hinweis, das man sich auch dann melden solle, wenn man selber eine interessante Stellenanzeige finde - man hätte ja Beziehungen in die Personalabteilungen. (klar - die Abrechnungsbeziehung)

    Zwei Monate später sprach ich durch Zufall mit einem Mitarbeiter einer Firma, die im gleichen Gebäude sitzt. Auch dieser bestätigte mir meinen ersten Eindruck. Die Nasen werden im Umgang hier scheinbar generell sehr weit oben getragen.

    RH nie wieder. Meine Kollegen habe ich bereits gewarnt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Die üblichen Fragen nach dem Werdegang. Persönliche Stärken wurden praktisch nicht abgefragt - es zählten nur Berufserfahrung und der Lebenslauf.   Frage beantworten
  3.  

    Account Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Köln
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Dezember 2016 bei Robert Half (Köln).

    Vorstellungsgespräch

    In einem ersten Telefoninterview wurde ich gefragt, ob mir Erfolgsdruck etwas ausmacht und ob ich weiß was mich erwartet. In einem (als sehr angenehm empfundenen) ersten Vorstellungsgespräch face-to-face wurden wenig Informationen erfragt, der Fokus lag scheinbar auf einem anschließenden Probearbeitstag. Dieser Probearbeitstag sollte dem Bewerber einen Eindruck von seinen kommenden (mind.) 6 Monaten verschaffen - ausschließlich Kaltakquise B2B am Telefon. Da ich Berufseinsteiger ohne Vorerfahrung bin und die einzige Einweisung in der Benutzung des Headsets bestand, war der Spaß recht schnell gelaufen. Feedback während der Probearbeit gab es kaum, der betreuende Mitarbeiter hatte in der Zeit selbst Telefonate zu führen Nach drei Stunden (Ende der Probearbeit) wurde mir mangelnde Begeisterung für die telefonische Kaltakquise unterstellt - am folgenden Tag kam die Absage.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Junior Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Neutrale Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei Robert Half.

    Vorstellungsgespräch

    Angeschrieben von einem Recruiter von Robert Half über eine Einstiegsposition. Der erste Kontakt war recht freundlich und kompetent, dann Weiterleitung an Kollegem am Standort. Bei Rückmeldung kam man nicht zu der ursprünglichen Kontaktperson, sondern ist erstmal an 1-2 andere Personen gelandet, die für den Vorgang nicht zuständig waren, ähnlich wie im Callcenter.

    Zu weiteren Schritten hätte man Personen nennen sollen, die für einen "bürgen". Sehr ungewöhnlich, aber anscheinend in USA üblich und entscheidende Geschäftsbedingung für Robert Half.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Können Sie uns Referenzen nennen, die wir kontaktieren dürfen?   Frage beantworten

  5.  

    Recruiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Halbe Stunde Telefongespräch.
    Es war nette aber nicht wirklich konkret.
    Ich warte auf die Antwort.
    Es waren keine typische Fragen, nur allgemeine, z.B. warum möchte ich bei diesem Arbeitgeber arbeiten, wie ist mein erster Eindruck von Arbeitgeber,

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  6.  

    Recruitment Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Hamburg
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2012 bei Robert Half (Hamburg).

    Vorstellungsgespräch

    Habe mich direkt beworben. Ging sehr schnell und wurde in den Gesprächen gut darauf vorbereitet was kommen wird...dachte ich leider aufgrund zu reaktionärem verhalten den Markt gegenüber wird in Talphasen einfach mehr vom selben gemacht...

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • wie stellen Sie sich den Job vor?   1 Antwort

    Verhandlungsdetails

    Ging recht flott...jedoch hat man mir einen Arbeitsvertrag mit 2k weniger im Gehalt zugeschickt...im Nachgang habe ich erfahren, dass es bei allen so war also bitte checken vor unterschrift


  7.  

    Recruitment Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Zürich (Schweiz)
    Angebot angenommen
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 1 Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2017 bei Robert Half (Zürich (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Unterdurchschnittliche 1. persönliche Runde. Der Gesprächspartner hat für 20 Minuten gar nicht zugehört und auf dem Handy gespielt. Erst nach der 4. Antwort konnte man seine Aufmerksamkeit teilweise steuern. Nachher war das Gespräch entspannt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  8.  

    Angebot angenommen
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Vorstellungsgespräch

    Viele Versprechungen - wenig wird davon gehalten - trotzdem soll man nach wenigen Tagen wie ein langjähriger Mitarbeiter funktionieren. Es wird viel von möglichen Verdiensten gesprochen, diese sind aber vorallem zu Beginn kaum zu erreichen. Es werden Lernkurven aufgemalt die mit der Realität nichts zu tun haben.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Referenzen werden ins Detail geprüft - wozu eigentlich? Letztendlich spielt Vorerfahrung hier keine Rolle und eigenes Know-How soll sowieso nicht miteinfließen   Frage beantworten

  9.  

    Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Düsseldorf
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2017 bei Robert Half (Düsseldorf).

    Vorstellungsgespräch

    Das ursprüngiche Lockangebot, war eine Stelle als Consultant. Dennoch schien es mir so als wenn Sie in diesem Bereich nie intern eine Stelle ausgeschrieben hatten sondern nur Ihre Stammdatenbank füllen wollten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Würden Sie wenn Sie nicht als MA einstellen würden, auch als Zeitarbeiter für Sie arbeiten?   1 Antwort

  10.  

    Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2016 bei Robert Half (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    1. Telefoninterview ( Selbstvorstellung, Kennenlernen, Vision)
    2. persönliches Vorstellungsgespräch (Lebenslauf, Fachgespräche zur Thematik der Stelle, Vorstellung von verschiedenen Verantwortlichen von Robert Half)
    3. Probe arbeiten ( Zuschauen, Selber telefonieren, Kandidaten Priofile matchen auf verschiedene Vakanzen)

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum finden sie sich für diesen Beruf geeignet?   1 Antwort

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!