Fragen in Vorstellungsgesprächen bei McKinsey & Company | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei McKinsey & Company

Vorstellungsgespräche bei McKinsey & Company

2.395 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
66%
21%
13%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
49%
28%
9%
8
2
2
2

Schwierigkeit

3,8
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Dualer Student-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Düsseldorf
    Angebot abgelehnt
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2016 bei McKinsey & Company (Düsseldorf).

    Vorstellungsgespräch

    Nachdem ich meine Bewerbung und Lebenslauf abgeschickt habe, wurde ich zum 1. Termin eingeladen und habe einen Assessment Center Test mit ca 10 anderen Kandidaten absolviert. Der Test handelte von Allgemeinwissen, Grundlegenden Mathe-Kenntnissen (schriftliches Multiplizieren und Dividieren), Deutsch und Englisch Rechtschreibung und Grammatik. Ich bestand den Test recht einfach und wurde zu einem weiteren Gespräch eingeladen. Hier durfte ich mich selber präsentieren, wurde in einigen Gesprächen auf meine Englischkenntnisee geprüft, wurde nach meinen Zielen und Ambitionen gefragt, und habe eine "Postkorb" Aufgabe lösen dürfen. Es kamen keine Case Studies dran.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was war ihre größte Herausforderung bisher, und wie sind sie damit umgegangen?   1 Antwort

  2.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in München, Bayern
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2011 bei McKinsey & Company (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Ich bewarb mich online für ein Praktikum und wurde nach ein paar Wochen kontaktiert, um einen Tag für ein Vorstellungsgespräch vor Ort festzulegen.
    Sie bieten einem an, vor dem eigentlichen Vorstellungsgespräch am Telefon mit einem Consultant zu sprechen, um im Vorfeld etwaige Fragen zu beantworten. Normalerweise geht man mit dem Consultant am Telefon auch eine Fallstudie durch.

    Der Vorstellungstag besteht aus 2 + 1 Gesprächen (1 Stunde) mit Consultants. Nach den ersten beiden Gesprächen werden bereits einige Bewerber aussortiert und nach Hause geschickt.

    Die ersten beiden Gespräche teilen sich gleichmäßig auf zwischen Fragen zum Lebenslauf und einem Fallbeispiel. Das dritte Gespräch dreht sich ganz um ein einziges Fallbeispiel.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Man sollte Fallstudien vorbereiten und während der Fallstudien seinen Spaß haben um einen freien Kopf zu bewahren. Außerdem sollte man Kopfrechnen üben.   Frage beantworten
  3. Hilfreich (2)  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Berlin
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert bei McKinsey & Company (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Die Gesprächsrunden waren gut organisiert. Für ein Assessment-Center wählt man einen Termin und einen Ort im eigenen Land. Beim Eintreffen sind etwa 10 Bewerber anwesend. Das Interview teilt sich in vier Abschnitte auf. Drei Einzelgespräche und ein analytischer Test. Für den Lebenslauf sind 30 Minuten vorgesehen ebenso wie für eine Fallstudie. Die Fallstudien sind wirklich nicht vorhersehbar; mit seinen Berechnungen sollte man also echt vertraut sein, denn das ist, was sie sehen wollen. Der Teil mit dem Lebenslauf bezieht sich auf eine Situation im Leben, in der man etwas bewies. Man muss dann sehr ausführlich werden, und das kann ein bisschen unangenehm werden. Sie fragen nämlich, wer was wann sagte und wie jemand darauf reagierte.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Mir eine bestimmte Situation in meinem Leben einfallen lassen und diese so erklären, dass daraus meine Eignung für die Stelle deutlich wird. Mathetabellen innerhalb von 1-2 Minuten analysieren und dann die Berechnung vor dem Interviewer erstellen.   Frage beantworten

  4.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in München, Bayern
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Vorstellungsgespräch absolviert im September 2012 bei McKinsey & Company (München, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Ich habe mich nach einem Firmenevent für ein Praktikum im Risikomanagement beworben.

    Ein Tag, 8 Stunden:

    - Problemlösungstest + Warten

    - Interview mit Juniorpartner + Warten -> Feedback: "Sie sind weiter"

    - Interview Partner

    - Interview Projektleiter

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie viel Geld würde die Deutsche Telekom verlieren, wenn alle Festnetzanschlüsse zusammenbrechen würden?   1 Antwort

  5. Hilfreich (1)  

    Praktikum-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Berlin
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2016 bei McKinsey & Company (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Nach einer Onlinebewerbung folgte ein Telefoninterview inklusive Case Study. Nach dem erfolgreichen Bestehen wurde ich zu einem Recruitingday nach Berlin eingeladen. Flüge sowie Hotel wurde von McKinsey bezahlt. Dort wurde man dann mit drei verschiedenen Beratern zusammengesetzt. Mit jedem der Berater hatte man eine halbe Stunde Case Study und eine halbe Stunde Persönlichkeitstests.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was war eine für Sie komplizierte Situation mit Studienkollegen und wie sind Sie damit umgegangen?   Frage beantworten

  6.  

    Praktikum-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Stuttgart
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 5 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2016 bei McKinsey & Company (Stuttgart).

    Vorstellungsgespräch

    Einreichung der Bewerbungsunterlagen Ende Januar online, nach ca 2 Wochen Anruf, dass ich zu einem Termin eingeladen werde. Da der erste Vorschlag (geplant für ca 1,5 Monate später) nicht möglich war, wurde mir ein Termin 2 Wochen später, Ende Februar, in Stuttgart vorgeschlagen. McK hat sich um alle Reisedetails gekümmert und auch alle Kosten der Anreise übernommen.
    Am Tag des Interviews: kurze Vorstellung des Unternehmens durch einen Partner des Büros, danach 3 Interviews alle 3 gleich aufgebaut: CV, jeweils eine der Eigenschaften, die McK wichtig ist, mit Story beschreiben, Case, persönliche Fragen. Alle 3 Berater sehr nett und bemüht. Feedback gleich am selben Tag erhalten, leider konnte ich persönlich damit nicht viel anfangen, da keine größeren Fehler im Gespräch (auch laut Interviewer) passiert sind und nur Kleinigkeiten gefehlt haben. Andere Bewerber die ein Angebot erhalten hatten, haben teilweise ganze Rechnungen verhauen. Bewertung also teilweise auch sehr subjektiv. Alles in allem aber einen positiven Eindruck im Bewerbungsprozess gehabt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7. Hilfreich (1)  

    Fellow-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Stuttgart
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2016 bei McKinsey & Company (Stuttgart).

    Vorstellungsgespräch

    Nettes Abendessen mit allen Co-Bewerbern am Vorabend - wurde x-mal gesagt, dass wir keine Konkurrenten sind und McK keine Quoten erfüllen muss.
    Der Auswahltag lief sonst sehr strukturiert ab. Wir wurden alle in einen gemeinsamen Raum geführt und wurden dann zum 1. Interview abgeholt. So ging es bis zum Mittagessen weiter - danach waren rund 1,5h Pause und man bekam anschließend Feedback.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Fragen orientierten sich sehr stark an den Kernkompetenzen von McK:
      Drive: Wann ein Ziel verfolgt und was der Outcome?
      Personal Impact: Wann jmd. von etwas überzeugt?
      Leadership: Wann war ich teil eines Konfliktes in einem Team? Wie gehandhabt?   Frage beantworten
  8.  

    Fellow-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2016 bei McKinsey & Company (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Kurze Unternehmenspräsentation, 3 Interviews mit Personal Fit und Case Teil. Danach Mittagessen und noch ein Interview mit direkter Entscheidung danach. Die Cases waren alle fair und die Interviewer führten das Gespräch. Im letzten Gespräch am Nachmittag wird besonders auf eventuelle Schwächen vom Vormittag eingegangen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Nennen Sie eine Situation in der Sie Zielstrebigkeit gezeigt haben   Frage beantworten

  9. Hilfreich (2)  

    Fellow-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2016 bei McKinsey & Company.

    Vorstellungsgespräch

    Am Abend vor dem Auswahltag gab es ein Dinner in ungezwungener Atmosphäre. Am Auswahltag selbst dann eine kurze Einführung, danach drei Interviews jeweils mit Personal Fit und Case Teil. Der Tag war sehr gut strukturiert, und die Interviewer freundlich. Nach dem Mittagessen noch ca. 1,5 Std Zeit, bis man Feedback bekommen hat. Bei Erfolg Nachmittags nochmal ein Interview. Der Tag lief ab wie zuvor vom Unternehmen kommuniziert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Die Fragen orientieren sich an den Kernkompetenzen, z.B. Wann haben Sie jmd von einer Idee überzeugt? Auf eine erste Schilderung der Situation wird detailliert und kritisch nachgefragt.   Frage beantworten

  10.  

    Fellow-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Düsseldorf
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2015 bei McKinsey & Company (Düsseldorf).

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch lief sehr professionell. Die Inhalte (s.u.) sind bereits im Vorfeld klar und online abrufbar. Es kann sich daher sehr gut auf den Tag vorbereitet werden. Es gibt mehrere über den Tag verteilte Interviews, die alle die gleiche Struktur haben. Wir wurden professionell empfangen und mit Kaffee und kleinem Frühstück begrüßt. Alle Mitarbeiter, sowohl Support als auch Interviewer, waren überaus freundlich und hilfsbereit. In den Pausen konnten wir weitere Fragen stellen und etwas über die Arbeit plaudern. Ein alles in allem angenehmer Tag.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Das Interview teilt sich auf in die Bereiche CV, Persönliche Erfahrungen und Case Study.   Frage beantworten

Finden Sie heraus, was Mitarbeiter von McKinsey & Company sagen

4 Personen fanden dies hilfreich

StarStarStarStarStar     Ehem. Anonymer Mitarbeiter

Pros: “Man kann derart viel lernen, wenn man bei McKinsey als Associate arbeitet. Die Arbeit und auch die Ausbildung sind einfach nicht zu übertreffen. Ich kenne kein Unternehmen, dass derart gut...”“Man kann derart viel lernen, wenn man bei McKinsey als Associate arbeitet. Die Arbeit und auch die Ausbildung sind einfach nicht zu übertreffen. Ich kenne kein Unternehmen, dass derart gut aufgestellt ist.” – Vollständige Bewertung

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!