Fragen in Vorstellungsgesprächen bei IQVIA | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei IQVIA

Vorstellungsgespräche bei IQVIA

1.147 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
61%
19%
20%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
43%
16%
16%
11
8
3
3

Schwierigkeit

2,9
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Pharmaberater-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2017 bei IQVIA (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Vorstellungstag, ganztägig mit 8 Bewerbern. Kurze Vorstellungsrunde und anschließende Diskussionsrunde. Jeder Kandidat hat sich in einer 2minütigen Präsentation vor allen vorzustellen. Für die Diskussion wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt, Pro und Contra. Mittagspause und Kaffeepause. Danach shortlisting. In der zweiten Runde simuliertes Verkaufsgespräch. Shortlisting. Im Anschluss, Angebot!
    Prinzipiell darauf achten stets kommunikativ und offen zu bleiben.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was denken Sie über das Verkaufsgespräch?   1 Antwort

  2. Hilfreich (4)  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei IQVIA.

    Vorstellungsgespräch

    Es hat ein Telefoninterview stattgefunden und dort wurde festgestellt wie gut die Englisch Sprachkenntnisse sind und kurze Vorstellung. Das Gespräch selbst war sehr freundlich und hat mit zwei Personen stattgefunden. Die Atmosphäre ist respektvoll gewesen und offen. Fragen waren normal und nicht zu schwierig.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Stellen Sie ihren Lebenslauf dar. Warum haben Sie gewechselt. Wie gut sind Ihre Sprachkenntnisse. Wie gehen Sie mit Stress um. Was wissen Sie über Quintiles. Wie sieht ihr jetziger Tagesablauf in Ihrem Job aus. Was sind Ihre Stärken. Welche Erfahrungen haben Sie.   Frage beantworten

    Verhandlungsdetails

    Kurz und offen

  3.  

    Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Hergiswil bei Willisau (Schweiz)
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2014 bei IQVIA (Hergiswil bei Willisau (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Wir kamen bei einer Recruitement-Veranstaltung auf dem Campus in Kontakt, und nach einem kurzen E-Mail-Austausch wurde ich zu einem Test in der Art eines GMAT eingeladen. Dann wurde ich zu einer Interviewrunde mit der Personalabteilung, einem Senior Consultant und einem Manager eingeladen. Bei jedem Gespräch fragten sie zunächst ein bisschen was zu meinem Lebenslauf, und ich musste auch zwei Fälle und eine Denksportaufgabe lösen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Die Wahrscheinlichkeit, mit der ein Stock (1 m), der an den Rand eines Kreises gehalten wird, innerhalb des Kreises fällt, wie hier schon früher berichtet.   Frage beantworten

  4. Hilfreich (7)  

    Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Hergiswil, Nidwalden (Schweiz)
    Angebot abgelehnt
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2013 bei IQVIA (Hergiswil, Nidwalden (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Nach einem Telefongespräch mit einem Senior Manager in Deutschland wurde ich in das Schweizer Büro gebracht. Ein weiteres telefonisches Interview (1 Stunde, CV-basiert), Einladung zum Bewertungstest (wie GMAT, 1 Stunde). Zum Schluss ein Interview-Tag, bestehend aus 2 Interviews (Senior Consultants; CV-basiert, Business-Case und Denksportaufgaben). Letztendlich eine zweistündige Fallstudie (1 Stunde Vorbereitung, 1 Stunde Präsentation vor dem Team).

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Man zeichnet einen Kreis mit einem ein Meter langen Stock, dann platziert man ihn auf der Außenlinie des Kreises. Wie stehen die Chancen, dass der Stock außerhalb des Kreises landet?   3 Antworten

  5.  

    Senior CRA-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Angebot abgelehnt
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert bei IQVIA.

    Vorstellungsgespräch

    Zunächst ein Telefoninterview mit Fragen zum Wechselwunsch und Motivation. Ein kleiner Teil des Gesprächs auf Englisch um Kentnisse zu überprüfen. Kurze Aufklärung über die ausgeschriebenen Stelle. Als zweites Telefonvorstellungsgespräch mit zwei Personen über Skype. Sehr nett. Situiationsbezogene Fragen (Was machen Sie wenn?), Gehalt, Fragen wie viele Zentren man momentan betreut und welche Erfahrungen man hat. Sehr nettes Gespräch. Angenehm.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  6.  

    Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Basel (Schweiz)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2012 bei IQVIA (Basel (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr professionelle Kontaktperson und Terminvereinbarung. Schnelle Antwort. Etwas schematisch, aber scheinbar werden Fairness und Chancengleichheit geboten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    CRA-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei IQVIA.

    Vorstellungsgespräch

    Das Gespräch war sehr angenehm und eher ein aufklärendes Gespräch über den Job und die Tätigkeitsbereiche. Es wurden sehr allgemeine Fragen gestellt. Allgemeine Fragen betrafen Ausbildung, Erfahrung in dem Bereich, bisherige Erfahrung in der Pharmaindustrie. Frage wie man sich in gewissen Situationen verhalten würde. Dauer ca. 45 min.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie würden Sie handeln, wenn gewisse deliverables nicht erfüllt werden?   Frage beantworten
  8. Hilfreich (1)  

    Commercial Effectiveness Service Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Zürich (Schweiz)
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2012 bei IQVIA (Zürich (Schweiz)).

    Vorstellungsgespräch

    Die erste Runde besteht aus einem Vorstellungsgespräch mit dem direkten Vorgesetzten. Die zweite Runde aus einem Vorstellungsgespräch vor Ort mit Mathetest, Fallstudie und Gespräch mit der Personalabteilung.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  9. Hilfreich (3)  

    Angebot angenommen
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Vermittlungsagentur beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 5 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei IQVIA (Bonn).

    Vorstellungsgespräch

    Nach einem ersten Agentur-Vorstellungsgespräch, stellte ich mich zur Verfügung für das erste telefonische Gespräch von meinem Krankenhausbett. Das war angenehm und ergiebig, und ich wurde darum kurzfristig gebeten, zu einer anderen Stadt in Deutschland zu fliegen. Das bedeutete, dass ich erhebliche finanzielle und körperliche Ausgaben tragen musste, dazu musste ich auf Krücken reisen. Das Vorstellungsgespräch lief gut, und ich bekam einen Kommentar von der Agentur, dass „sie mich einstellen möchten“. Wir warteten und warteten auf ein schriftliches Angebot. Seid bewusst, dass nichts daraus wurde. Eine sehr unprofessionelle und an Unehrlichkeit grenzende Vorgehensweise in der Einstellung.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Nichts sehr Schwieriges. Ein typisches Durchsprechen des Lebenslaufes mit verbundenen Fragen dazu, warum die verschiedenen Schritten geschahen.   Frage beantworten

    Verhandlungsdetails

    Sie haben ihr mündliches Angebot zurückgezogen, nachdem ich sechs Wochen lang auf weitere Informationen gewartet hatte. Ich habe daraufhin versucht, die Firma sowie die zuständigen Personen zu kontaktieren, ohne Ergebnis.


  10.  

    Teamleiter BI-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Bonn
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei IQVIA (Bonn).

    Vorstellungsgespräch

    Es gab zwei Interviews. Das erste Interview war telefonisch mit dem möglichen zukünftigen Vorgesetzten und einem Peer. Hier wurde einmal den Lebenslauf besprochen Franz zum anderen die Englisch Kenntnisse abgeklopft. Beim zweiten Interview waren die gleichen Gesprächspartner anwesend, HR war telefonisch vertreten. Die Atmosphäre war in beiden Gesprächen sehr offen und locker, wurde nicht geröstet.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Aus welchen Systemen beziehen Sie Daten für Ihr Datawarehouse? Wie bereiten Sie diese auf und importieren diese?   Frage beantworten

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!