Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft für Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft für Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Vorstellungsgespräche bei Fraunhofer Gesellschaft

8 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
88%
0%
12%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
39%
25%
12%
12
12

Schwierigkeit

2,4
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht

Hilfreich (3)  

Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
Angebot abgelehnt
Positive Erfahrung
Durchschnittl. Gespräch

Bewerbung

Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft.

Vorstellungsgespräch

Schnelle Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.
Ausführlich wurde über die vakante Position und konkrete Aufgabenfelder sowie Einsätze geredet.
Abteilungsleiter und Hauptabteilungsleiter waren anwesend.

Es erfolgte eine zeitnahe Rückmeldung von der Personalabteilung.

Fragen im Vorstellungsgespräch

Gründe für die Ablehnung

-Inakzeptable Vergütung

Andere Bewertungen von Vorstellungsgesprächen für Fraunhofer Gesellschaft

  1. Hilfreich (2)  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Sankt Augustin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2010 bei Fraunhofer Gesellschaft (Sankt Augustin).

    Vorstellungsgespräch

    Bewerbungsgespräch auf Englisch und Deutsch. Die meisten Fragen basieren auf der Projektarbeit an der Webseite.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    Verhandlungsdetails

    Gehalt ist größtenteils nicht verhandelbar.


  2.  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    War ganz entspannt und in lockerer Umgebung. Keine allzu schwierigen Fragen eher was die Studienschwerpunkte waren und wofür ich mich interessiere. Anschließend Essen in der Kantine. Ingesamt sehr positiv und wenig Stress für den Bewerber.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  3.  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Erlangen
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2017 bei Fraunhofer Gesellschaft (Erlangen).

    Vorstellungsgespräch

    nach der Bewerbung in ca. 4 Wochen Einladung zum VG erhalten. Gespräch sehr gut gelaufen, wurde sogar Gehaltspanne gezeigt und versprochen in einer Woche eine RM zu geben. Leider keine Meldung. nach ca. 3 Wochen habe ich per Email kontaktiert dann auch telefoniert. Keine Nachrichten Firma-seitig. Nach ca. 6 Wochen per Anfrage !! abgesagt. kein seriöses Verhalten. Profil passte 1zu1.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Dortmund
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Dezember 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft (Dortmund).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr entspannt. Es werden nur absolute Standard-Fragen gestellt. Keinerlei Fragen, die einen aus der Reserve locken sollen. Tests gab es ebenfalls keine. Man hat das Gefühl, dass es eher nach Sympathie geht, als nach Studienleistung.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5. Hilfreich (2)  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Sankt Augustin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf anderem Weg beworben. Der Vorgang dauerte eine Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2013 bei Fraunhofer Gesellschaft (Sankt Augustin).

    Vorstellungsgespräch

    Lockere Atmosphäre, kennenn lernen, schauen, ob man zusammenpasst. Dann ging es in fachliche Richtung. Ich wurde einfach in Fachgespräche verwickelt, um zu sehen, ob ich mit realitätsnahen Aufgaben zurecht komme. Es war dann letztlich eine spannende Diskussion über Probleme und Lösungen, Ideen und Innovationen. Hatte darüber hinaus das Gefühl, dass der Abteilungsleiter mich unbedingt haben wollte. Durfte gleich meine (potentiell) neuen Kollegen kennenlernen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Fragen zu meiner bisherigen Tätigkeit als Diplomand. Fragen zur Diplomarbeit. Fragen, ob ich selber weitere Fragen habe.   Frage beantworten

    Verhandlungsdetails

    Zu verhandeln gab es nichts, da es sich um eine fest definierte MItarbeiterstelle des öffentlichen Dienstes habdelte.


  6.  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Darmstadt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte 3 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2018 bei Fraunhofer Gesellschaft (Darmstadt).

    Vorstellungsgespräch

    Für Projekt per E-Mail Kontakt aufgenommen, als Hiwi bereits an Projekt gearbeitet, ohne direkte Nachfrage Angebot für Stelle erhalten, mit Vorgesetztem kurz geredet, Stelle erhalten. Danach nur diverse bürokratische Formulare ausfüllen müssen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Soll die Stelle eher am Fraunhofer-Institut oder an der Universität angesiedelt sein?   Frage beantworten

  7.  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Dresden
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 6 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2017 bei Fraunhofer Gesellschaft (Dresden).

    Vorstellungsgespräch

    After a few video conferencing I was called for a campus visit, presentation and interview. A very comfortable and professional ambiance as one can expect from Fraunhofer. The selection for the interview was rather complicated involving a lot of subtle tests on proposal preparation, managerial skills like collaboration set up etc.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • I presented my work for 30 minutes. Following which a company introduction was made. An in-depth comfortable question answer session involving technical, HR, managerial and PR domains. This was followed by a visit to the IPMS exhibition room. A lab walk through was arranged by the group manager following the exhibition visit where I met with future colleagues. The interview ended with a formal see off with the manager and his higher official.   1 Antwort
Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!