Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft für Studentische Hilfskraft | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft für Studentische Hilfskraft

Vorstellungsgespräche bei Fraunhofer Gesellschaft

12 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
92%
8%
0%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
83%
17%

Schwierigkeit

2,2
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht

 

Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

Anonymer Mitarbeiter in Berlin
Angebot angenommen
Positive Erfahrung
Leichtes Gespräch

(Übersetzt aus dem Englischen)

Bewerbung

Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte 5 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2013 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlin).

Vorstellungsgespräch

Ein Vorstellungsgespräch ging nur um die Kurse, die ich belegt habe und um Projekte, die ich gemacht habe.

Andere Bewertungen von Vorstellungsgesprächen für Fraunhofer Gesellschaft

  1.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlín (El Salvador)
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 1 Woche. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlín (El Salvador)).

    Vorstellungsgespräch

    ich habe mich erst vorgestellt.
    dann hat die Arbeitsgeber über die Stelle erklärt.
    danach haben sie über c++ und Algorithmen gefragt.
    Zum End wird über die Anfangszeit gefragt. Wann wird das Studium beendet.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    Verhandlungsdetails

    Es war locker und sie suchen jemande, der die Kenntnisse hat.


  2.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Stuttgart
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2017 bei Fraunhofer Gesellschaft (Stuttgart).

    Vorstellungsgespräch

    Zuerst holte der Gesprächspartner mich von Pförtner ab, dann stellte er mir den Roboter, in seinem Labor vor. Danach hat er mich zu Gesprächsraum gebracht. Das war ein angenehmes Gespräch. Die Fragen waren leicht. Nach dem Gespräch stellte er mir seine Kollegen und fragte der Abteilungsleiter mir noch einige Fragen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was haben Sie bei der Forschungsarbeit gemacht.   1 Antwort
  3.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2016 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Das Gespräch war ein Einzelgespräch mit einem wissenschaftlichen Mitarbeiter, der später auch die Betreuung übernehmen wird. Nach einigen Fragen zur Ausbildung und zu früheren Praktika, wurden einige Fragen zum Programmierverständnis gestellt. Zum Schluss bekam man noch einen kleinen Test mit zwei Programmieraufgaben auf Papier. Die erste war sehr einfach und konnte in einer beliebigen Programmiersprache gelöst werden. Die zweite war sehr spezifisch für JavaScript und Lodash, da ich damit noch nicht gearbeitet hatte, konnte ich sie nicht beantworten, was allerdings auch nicht allzu negativ bewertet wurde.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Beschreiben Sie Unterschiede verschiedener Programmiersprachen.   Frage beantworten

  4.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Karlsruhe, Baden-Württemberg
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2018 bei Fraunhofer Gesellschaft (Karlsruhe, Baden-Württemberg).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr angenehmes Gespräch. Es wurde hauptsächlich auf den Lebenslauf eingegangen. Es gab keine fachlichen Fragen und ich hatte den Eindruck, dass man mich als Person kennen lernen wollte. Ich bekam noch während dem Vorstellungsgespräch eine Zusage.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie viele Stunden könnte man neben dem Studium arbeiten, an was für Projekte hat man bis jetzt gearbeitet, ob man danach noch den Master machen will, ob man Vorkenntnisse in Datenbankprogrammierung hat...etc   Frage beantworten

  5.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch wurde vom Abteilungsleiter gut geführt. Es war ein angenehmes Gespräch. Der potenzielle Job wurde gut vorgestellt und am Schluss wurden noch persönliche Informationen ausgetauscht zum Thema Freizeit. Eigentlich sollte die verantwortliche Leitungsperson, der direkte Chef, auch im Gespräch teilnehmen. Leider hat dies jedoch nicht geklappt. Es gab nach dem Gespräch auch einen kleinen Rundgang zu den direkten Kollegen, um einen kurzen Einblick in den Arbeitsort zu bekommen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Mit welchen Adjektiven würden Sie sich beschreiben?   1 Antwort

  6.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 5 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2016 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Nach einer Online-Bewerbung wurde ich nach 4 Wochen per E-Mail eingeladen. Das Vorstellungsgespräch wurde mit dem betreuenden wissenschaftlichen Mitarbeiter geführt. Fragen waren über Interessen und Kenntnisse zum Fachgebiet. Das Gespräch lief sehr entspannt ab.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  7.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2018 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch war sehr nett und angenehm. Zu anfangs wurde ich von dem freundlichen Herren am Empfang in die Lobby gebeten in der ich ca. 10 - 15 Minuten warten musste, da das vorherige Gespräch sich noch etwas zog. Danach wurde ich von der Person an die ich meine Bewerbung gerichtet habe und von ihrem, ich schätze mal, Assistenten in den Bewerbungsraum gebeten. Mir wurde anfangs Ablauf und Struktur des Gesprächs erklärt und wie lange dieses ungefähr dauern würde. Zuerst wurden mir das Fraunhofer-Institut im Allgemeinen, das Institut an dem ich mich beworben habe vorgestellt. Danach haben sich meine Gesprächspartner mir vorgestellt und was der Aufgabenbereich der Stelle ist. Im Anschluss konnte ich ein wenig über meine Person erzählen, meinen Werdegang und weshalb ich mich auf die Stelle beworben habe.

    Im zweiten Teil des Gesprächs wurden mir Fragen zu einzelnen Stationen aus meinem Lebenslauf und den Angaben die ich in meinem Anschreiben gemacht habe gestellt. Mir wurden darüber hinaus auch noch Fragen zu meinem Vorhaben für meine Abschlussarbeit befragt und wann ich voraussichtlich mein Studium beenden werde. Danach wurde mir noch erklärt wie hoch der Stundenlohn ist, wieviele Stunden die Stelle pro Monat verlangt, wie es sich mit dem Studentenstatus am Fraunhofer verhält und wann ich ca. Rückmeldung erwarten könnte.

    Nach ca. 1 Stunde wurde ich dann noch kurz durch die Räumlichkeiten geführt und mir wurde angeboten, dass ich mich jederzeit melden könnte sobald ich Fragen habe.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • "Was meinen Sie mit Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten?", "Welche Methoden der empirischen Forschung kennen Sie?", "Welche empirischen Methoden haben Sie benutzt und wie haben Sie diese umgesetzt?",   Frage beantworten
  8.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    Gespräch war angenehm, obwohl mit langer Wartezeit. Bereits im Gespräch wurde das Angebot unterbreitet und besprochen, wann der Vertrag unterschrieben werden kann. In einem vereinbarten Zeitraum sollte ich eine E-Mail kriegen, wenn der Vetrag vorbereitet ist, weil die zuständige Mitarbeiterin im Urlaub sei. Als ich keine Rückmeldung bekam, meldete ich mich selbst und erfuhr, dass es doch kein Angebot gibt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  9.  

    Studentische Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    Fragen über Lebenslauf und aktuelle Projekte, an die der Verantwortliche aktuell arbeitet. Sehr lockere und freundliche Gesprächsart und keine Abfrage von Fachwissen, eher oberflächliche Gespräche über Skills und Applikationen, mit denen man bisher gearbeitet hat.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Über Welche IT-Skills verfügen Sie/haben Sie bisher on the job benutzt?   Frage beantworten

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!