Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Fraunhofer Gesellschaft

Vorstellungsgespräche bei Fraunhofer Gesellschaft

147 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
81%
12%
7%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
65%
15%
12%
7
1

Schwierigkeit

2,4
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Promotion-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Freiburg
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 3 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2016 bei Fraunhofer Gesellschaft (Freiburg).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr freundlich, zielorientiert.
    Nachdem ich eine kurzen Einblick in den generellen Tagesablauf erhalten habe, wurden die Erwartungen konkretisiert.
    Ich durfte mich danach noch einmal kurz vorstellen. Anschließend wurde über Details der Arbeit gesprochen (welche Programmiersprache etc.).
    Fragen meinerseits wurden weitestgehend während des Gesprächs geklärt, es wurden auch
    potentiell schwierige Punkte sehr ehrlich geklärt.
    Abschließend wurde ich über den weiteren Verlauf des Bewerbungsverfahrens informiert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Wie lange habe ich gebraucht um eine Programmiersprache mir selbst anzueignen?   1 Antwort

  2.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft (Leipzig).

    Vorstellungsgespräch

    Initiativbewerbung, sehr schnelle und freundliche Reaktion. (Zukünftiger) Chef sehr aufgeschlossen. Direkte Einladung zum Vorstellungsgespräch. Gespräch selbst sehr angenehm, bilateral ("ein Kennenlernen auf beiden Seiten"), lockere Atmosphäre anstatt rigide Struktur. Abteilungsleiter hat seine Arbeit vorgestellt und Zukunft beleuchtet, ich habe meine bisherigen Erfahrungen genauer erläutert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Vor allem Fragen zu vorigen Stellen, Studium, und persönliche Zukunftspläne (Studienende, etc.)   Frage beantworten
  3.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft (Dresden).

    Vorstellungsgespräch

    Ein einzelnes Gespräch mit zwei Personen aus der Fachabteilung.
    Keine nervigen Fragen wie "Wo sehen Sie sich in 5 Jahren, was sind Ihre Stärken usw."
    Kurze Vorstellung der Arbeit samt Rundgang. Zusage einen Tag später.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Wissenschaftliche Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Kaiserslautern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Fraunhofer Gesellschaft (Kaiserslautern).

    Vorstellungsgespräch

    Ich wurde am Empfang im Fraunhofer IESE abgeholt und hatte dann ein Gespräch mit zwei freundlichen Mitarbeitern. Hier habe ich hervorgehoben, warum ich geeignet bin. Hier habe ich auf das Studium und mein Interesse an der gestellten Aufgabe verwiesen.
    Es gab keine Fragen zu meinem Wissen über das Fraunhofer Institut, auch nicht über das IESE im speziellen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5.  

    Wissenschaftliche Hilfskraft-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Augsburg, Bayern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich persönlich beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft (Augsburg, Bayern).

    Vorstellungsgespräch

    Zu Beginn erfolgte eine kurze Erläuterung bzgl. des Ablaufes des Gespräches. Im Anschluss daran haben sich die beteiligten Personen vorgestellt und den Tätigkeitsbereich als wissenschaftliche Hilfskraft skizziert. Im Anschluss daran wird man darum gebeten, sich selbst vorzustellen, "Highlights" aus dem Lebenslauf hervorzuheben und zu verdeutlichen, warum man an einer Beschäftigung am Fraunhofer interessiert ist.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Stärken/Schwächen
      - relevante Praxiserfahrungen im Bereich
      - Warum das Fraunhofer?
      - Warum Abteilung xy   Frage beantworten

  6.  

    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    Nach einem Vorab-Telefonat zur Klärung der Modlitäten erfolgte die Einladung zum persönlichen Kennenlern-Gespräch. Dort erdolgte ein Austausch über meine bisherige Erfahrung und im Anschluss eine Beschreibung der Tätigkeiten in der ausgeschriebenen Position durch den Interviewer.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Haben Sie Erfahrung in der Befragung von Experten bzw. Unternehmen.   Frage beantworten

  7.  

    Ingenieur-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Berlin
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2009 bei Fraunhofer Gesellschaft (Berlin).

    Vorstellungsgespräch

    Nach der Online-Bewerbung per E-Mail mit Lebenslauf und einem Motivationsschreiben rief mich der Abteilungsleiter an und wir vereinbarten einen Termin für das Vorstellungsgespräch. Das Gespräch selbst dauerte an die anderthalb Stunden und begann mit einem Interview zu meiner Person durch den Abteilungsleiter und endete in einer Betriebsbesichtigung.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Auf was bisher in Ihrem bisherigen Leben Erreichte sind sie besonders stolz?   Frage beantworten
  8. Hilfreich (2)  

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter/Doktorand-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Stuttgart
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2017 bei Fraunhofer Gesellschaft (Stuttgart).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr schnelle Antwort auf Bewerbung.
    Angenehmes Skype-Gespräch direkt mit dem Gruppenleiter der zukünftigen Stelle.
    Strukturierter Ablauf bei den Auswahltagen (Assessment Center + Schnuppertag in der Abteilung).
    Kein Konkurrenzdruck unter den Kandidaten, weil fast jeder wegen einer anderen Stelle eingeladen wurde.
    Sehr angenehmes Rahmenprogramm.
    Rückmeldung zum AC-Teil der Auswahltage am zweiten Tag.
    Entscheidung binnen einer Woche nach Auswahltagen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Beschreiben Sie eine Situation in Ihrer (beruflichen) Vergangenheit, in der ein Team nicht funktioniert hat UND wie Sie damit umgegangen sind.   Frage beantworten
    • Wie gehen Sie beim Treffen von (wichtigen) Entscheidungen vor?   Frage beantworten
    • Diverse Fragen bezüglich Kundenkontakt.   Frage beantworten
    • Wo sehen Sie sich in 5 Jahren UND wie gedenken Sie es umzusetzen?   Frage beantworten

  9.  

    Masterand-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2015 bei Fraunhofer Gesellschaft.

    Vorstellungsgespräch

    Das Vorstellungsgespräch war angenehm und es wurden faire Fragen gestellt. Die zwei Fraunhofer-Mitarbeiter haben sich vor allem für meinen Werdegang interessiert und warum ich mich für die Stelle entschieden habe. Wir haben uns gut unterhalten. Das Vorstellungsgespräch hat circa eine Stunde gedauert. Anschließend gab es noch eine kurze Institutsführung. Das Thema der Masterarbeit wurde zu Beginn der Tätigkeit nochmals abgeändert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum haben Sie sich für die Stelle / Thematik entschieden?
      Eine spezifische Frage zu einem Modul, das ich belegt habe.   Frage beantworten

  10.  

    HiWI Job-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Darmstadt
    Angebot angenommen
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über eine Hochschule oder Universität beworben. Der Vorgang dauerte 6 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im April 2017 bei Fraunhofer Gesellschaft (Darmstadt).

    Vorstellungsgespräch

    Aushang an der Uni gelesen, darauf kontaktiert, Termin vereinbart, vorab Lebenslauf gesendet. Beim Gespräch kurz nach Erfahrung gefragt, Vorkenntnisse waren nicht wirklich nötig. Ablauf des Vorstellungsgespräch sehr einfach. Nur kurze Vorstellung und es wurde geguckt ob und was der jenige studiert.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


Finden Sie heraus, was Mitarbeiter von Fraunhofer Gesellschaft sagen

Gut

StarStarStarStarStar     Ehem. Werkstudent

Pros: “Arbeitsatmosphäre ist sehr gut um zu lernen.”“Arbeitsatmosphäre ist sehr gut um zu lernen.” – Vollständige Bewertung

Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!