Fragen in Vorstellungsgesprächen bei BNP Paribas in Frankfurt | Glassdoor.de

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei BNP Paribas in Frankfurt

Vorstellungsgespräche bei BNP Paribas

18 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
61%
11%
28%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
82%
12%
6%

Schwierigkeit

3,1
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Prakitkant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2019 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Die Leute waren sehr nett, und haben viele fachliche Fragen über Finanzprodukte und Finanzmarket gestellt. Es gab sowohl theoretische als auch praktische Fragen, aber keine Fragen über persönliche Informationen. Die Atmosphäre war gut.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Procurement performance Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2019 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Der Ablauf des Vorstellungsgesprächs war einwandfrei. Leider war aber die Leiterin sehr unfreundlich und das war eigentlich der Grund warum ich mich nicht dafür entschieden habe. Die Büros sehen auch leider ein bisschen alt aus.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

  3.  

    Einkäufer-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich über einen Personalvermittler beworben. Der Vorgang dauerte 6 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2019 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Ziemlicher chaotischer Prozess, es war ein ständiges Hin und Her. Dies hinterließ keinen guten Eindruck. Rahmenbedingungen kamen nur gestückelt raus, gesucht wird eine Eierlegendewollmilchsau.... Das sagt schon alles!
    Nach einem Interview Marathon, sollte ein Angebot kommen. Was kam war eine ziemliche, vorgeschobene Absage nach weiteren 2Wochen.
    Wertschätzender Umgang mit Bewerbern geht anders.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  4.  

    Praktikant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Die Gesamtsituation war angenehm, klar per Telefonat kein persönliches gegenübersitzen dennoch klappte die Kommunikation einwandfrei. Es war alles strukturiert und nachvollziehbar. Kann es nur jedem nahelegen sich zu bewerben und dort einen Teil der beruflichen Laubahn zu absolvieren.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  5.  

    Intern-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Neutrale Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2018 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Sehr nettes Gespräch mit verschiedenen Leuten aus der Abteilung, gefragt wurde nach mangelnder Praxiserfahrung. Angeblich nicht ausschlaggebend für eine Absage, Begründung war dennoch, dass man sich für jemanden mit mehr Erfahrung entschied.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was machen Sie, wenn Sie eine beliehene Immobilie verkaufen wollen?   Frage beantworten

  6. Hilfreich (1)  

    Human Resources-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im August 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Die Einladung und Koordination zum telefonischen Gespräch erfolgte via Email. Das Gespräch selber fand Ende August statt und dauerte etwa 20 Minuten und bestand aus einer Information über die Angebotene Stelle, sowie einigen sehr generischen Fragen zum Lebenslauf und zur Erwartung an die weitere Entwicklung. Der Interviewer selber war unter großen Zeitdruck, wirkte abgelenkt und berichtete von seiner eigenen Erfahrung im Unternehmen. Er selber sei ausschließlich für die Ausschreibung von Stellen und Vorauswahl zuständig. Der Arbeitsaufwand sei hoch und er sei angehalten Bewerbungen am Fließband abzuarbeiten, für Kandidatenpflege sei keine Zeit. Mir wurde die Möglichkeit gegeben zwei Fragen zu stellen bevor das Ende des Gespräches angekündigt wurde. Eine Rückmeldung wurde für Mitte September angekündigt (etwas zweo Wochen nach dem Gespräch selber). Auf schriftliche Nachfrage wurde nie reagiert, heute - mehr als drei Monate nach dem Gespräch - habe ich eine automatisierte Absage erhalten. Bei allem Verständnis für hohes Arbeitsaufkommen, anderen Prioritäten und Wechsel der Zuständigkeiten ist es aus Sicht eines Bewerbers aus dem Personalbereich für den Personalbereich eine extrem negative Erfahrung. Der Eindruck eines Bewerbers im Prozess spielt eine wichtige Rolle in der Wahrnehmung des Unternehmens und für dessen Reputation. Dieser Prozess war leider ein absolutes Negativbeispiel.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Führen Sie mich durch Ihren Lebenslauf
      - Welche Erfahrungen in Ihrem bishergen Werdegang sind für die zu besetzende Positio relevant?
      - Was sind Ihre Erwartungen an die persönliche Entwicklung?
      - Wie ist Ihre Abreitsweise unter Druck/ hohem Arbeitsaufkommen?   Frage beantworten

  7.  

    Compliance Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Vorstellungsgespräch war professionell und kurz gehalten, ich wünschte alle würden es so machen. Der Prozess hat sich ein bisschen in der Zeit gestreckt, weil es eben Sommerzeit (Urlaubszeit) war. Aber nach dem 1-1 Gespräch hat es nicht mehr lange gedauert und wir konnten alles abschließen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Was mir wichtig ist beim Arbeitgeber, worauf gebe ich acht und was mir wichtig ist   Frage beantworten
  8.  

    Intern-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2017 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    - Zunächst einstündiges Telefoninterview mit Fach- und CV-Fragen
    - Vor Ort dann ein Nummerical reasoning Test auf Papier
    - Und schließlich 4 Einzelinterviews mit Fachfragen zum M&A Prozess und Corporate Finance nach typischem IB Ablauf (2 Interviews mit Analysten, 2 mit Associates oder VPs)

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • - Erklären Sie mir Prepaid Items am Beispiel von Boni die im IB gezahlt werden   Frage beantworten

  9. Hilfreich (2)  

    ETS- Sales-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Frankfurt
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juli 2015 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    -Telefointerview, kurz CV duchgegangen und danach habe ich 3 Produkte (Kapitalschutzprodukte, Bonuszertifikat und Diskountzertifikat) bekommen, die ich bis zum nächsten Telefonat in 4 Tagen gelernt haben muss.
    -dieses Interview verlief gut und ich wurde zum persönlichem Gespräch eingeladen und ich sollte mich auf weitere Produkte vorbereiten
    - Das Bewerbungsgepräch verlief nicht so gut, da die mir keine Fragen gestellt haben, was ich gelernt habe.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • -Fragen zum Lebenslauf
      -Warum bei BNP und nicht woanders
      - Wo haben sie sich noch beworben
      -Denkaufgabe, Räumliches Denken
      -Welcher Optionspreis ist höher, der von Daimler oder von Nestle? Wovon häng dieser ab?
      - Verkaufen Sie mir ein weisses T-Shirt
      -Fragen zu Grexit
      -Haben Sie Aktien und wenn ja, welche?   Frage beantworten

  10.  

    Fondsbuchhalter-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Frankfurt
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2014 bei BNP Paribas (Frankfurt).

    Vorstellungsgespräch

    Interview war auf Skype, deshalb ich auf einem anderen Kontinent war. Perfektes Deutsch war nicht obligatorisch. Ich musste aber in der Lage sein, ein paar Sätze über sich selbst zu sagen. Ich wurde gefragt, ob ich Interesse an einer Karriere in der Fondsbuchhaltung habe. Dann folgten die Fragen über einige technische Begriffe, etwa über Swaps

    Fragen im Vorstellungsgespräch


Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!