Vergleich: Uline vs MillerCoors BETA

Erfahren Sie, wie MillerCoors bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Uline dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,6 
(basierend auf 526 Bewertungen)
3,4 
(basierend auf 627 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,2 
3,1 
Vergütung & Benefits
4,4 
3,9 
Work-Life-Balance
3,1 
3,2 
Führungs­ebene
3,2 
2,7 
Kultur & Werte
3,4 
3,2 
Positive Bewertung des CEO
Uline CEO Dick Uihlein
89%Dick Uihlein
MillerCoors CEO Gavin Hattersley
72%Gavin Hattersley
% empfehlen dies einem Freund
70%
60%
Positive Geschäfts­prognose
76%
37%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Chief Officer1 Gehälter
58.688 €/Jahr
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Profit sharing”(in 53 Bewertungen)
„Great pay”(in 52 Bewertungen)
„Free beer”(in 132 Bewertungen)
„Great people”(in 52 Bewertungen)
Kontras
„Dress code”(in 88 Bewertungen)
„Micro management”(in 37 Bewertungen)
„Work life balance”(in 56 Bewertungen)
„Coors”(in 26 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Praktikant - Vertriebspraktikant

Ich habe bei Uline gearbeitet -

Pros

Es gab immer etwas zu tun, die Ausbildung war fantastisch und ich hatte einen ausgewiesenen Ausbildungsleiter, der mir während des Praktikums half. Fantastische erste Verkaufserfahrung.... Wettbewerbsfähige Bezahlung.

Kontras

Sehr hohe Ansprüche, was die Menge der geleisteten Arbeit anging. Bin oft erst spät gegangen. Sehr formelles Arbeitsumfeld.

„Bierblues”26. Aug 2013

Ehem. Mitarbeiter - Anonymous

Ich habe für mehr als 3 Jahre bei MillerCoors gearbeitet - Vollzeit

Pros

Sehr dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld. Durch hohen Umsatz werden ständig neue Stellen frei

Kontras

Es gibt sehr wenig Wachstum in der Industrie im Großen und Ganzen. Es wird wahrscheinlich ein bisschen länger dauern, dass die Post-Merger-Integration fertiggemacht wird.

Rat an das Management

Wettbewerbsfähigere Vergütungen und eine konsequente Wachstumsstrategie

Stellenanzeigen