Vergleich: ThoughtWorks vs Ratepay BETA

Erfahren Sie, wie ThoughtWorks und Ratepay beim Vergleich verschiedener Arbeitsplatzfaktoren abschneiden. Durch den Vergleich von Arbeitgebern hinsichtlich Mitarbeiterbewertungen, Gehältern, Vor- und Nachteilen sowie offenen Stellenangeboten sind Sie anderen Kandidaten einen Schritt voraus. Alle Gehälter und Bewertungen wurden von Mitarbeitern gepostet, die bei ThoughtWorks bzw. Ratepay arbeiten. Erhalten Sie mehr Informationen zu jedem Unternehmen und bewerben Sie sich auf Jobs in Ihrer Nähe.
ThoughtWorks company icon

ThoughtWorks

Ratepay company icon

Ratepay

Mitarbeiterbewertungen

  • ThoughtWorks hat in 2 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Karriere­chancen und Vergütung & Benefits.
  • Ratepay hat in 2 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Work-Life-Balance und Führungs­ebene.
  • Beide haben in 5 Bereichen das gleiche Ergebnis erzielt: Gesamtbewertung, Kultur & Werte, Positive Bewertung des CEO, % empfehlen dies einem Freund und Positive Geschäfts­prognose.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,6 
(basierend auf 7 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,6 
(basierend auf 6 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
5,0 
Die Mitarbeiter von ThoughtWorks haben das Kriterium „Karriere­chancen“ um 0,6 besser bewertet als die Mitarbeiter von Ratepay.
Karriere­chancen
4,4 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
4,4 
Die Mitarbeiter von ThoughtWorks haben das Kriterium „Vergütung & Benefits“ um 0,9 besser bewertet als die Mitarbeiter von Ratepay.
Vergütung & Benefits
3,5 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,4 
Work-Life-Balance
4,6 
Die Mitarbeiter von Ratepay haben das Kriterium „Work-Life-Balance“ um 1,2 besser bewertet als die Mitarbeiter von ThoughtWorks.
Führungs­ebene
Führungs­ebene
4,3 
Führungs­ebene
5,0 
Die Mitarbeiter von Ratepay haben das Kriterium „Führungs­ebene“ um 0,7 besser bewertet als die Mitarbeiter von ThoughtWorks.
Kultur & Werte
Kultur & Werte
5,0 
Kultur & Werte
5,0 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
ThoughtWorks CEO Guo Xiao
100%
100%Guo Xiao
Positive Bewertung des CEO
Ratepay CEO Jesper Wahrendorf
100%
100%Jesper Wahrendorf
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
100%
% empfehlen dies einem Freund
100%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
100%
Positive Geschäfts­prognose
100%

Gehälter

ThoughtWorks hat insgesamt 20 Gehaltsangaben mehr als Ratepay.
Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Software Developer4 Gehälter
53.063 €/Jahr
Senior Consultant3 Gehälter
59.887 €/Jahr
Softwareentwickler2 Gehälter
51.560 €/Jahr
Gehälter für ähnliche Jobs
Software Test Engineer1 Gehälter
61.096 €/Jahr
Consultant Partner Integration1 Gehälter
58.013 €/Jahr
Inhaber2 Gehälter
96.736 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

  • „Smart people“ wurde am häufigsten als Pro bei ThoughtWorks genannt.
  • „Work life balance“ wurde am häufigsten als Kontra bei ThoughtWorks genannt.
Pros
Pros
„Smart people”(in 92 Bewertungen)
„Work life balance”(in 78 Bewertungen)
Für dieses Unternehmen liegen nicht genügend Bewertungen vor, um Pros und Kontras gegenüberzustellen.
Kontras
Kontras
„Work life balance”(in 42 Bewertungen)
„Pode ser”(in 25 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Diplom-software-entwickler

Ich habe bei ThoughtWorks gearbeitet -

Pros

Ähnlich gesinnte Kollegen durch umfangreiche Interviewverfahren. Intelligente Leute, die es lieben, ihr Wissen zu teilen. Viel Vertrauen und Unterstützung.

Kontras

Reiseintensive Arbeit. Versteckte soziale Hierarchie. Man arbeitet selten mit Kollegen aus dem gleichen Unternehmen zusammen (es kommt sehr viel häufiger vor, dass man Zeit mit dem Kunden verbringt).

Akt. Mitarbeiter - Anonymous

Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Ratepay - Vollzeit

Pros

Großartige Kollegen! Viele Möglichkeiten, sich im Bereich Zahlungsverkehr/Finanzdienstleistungen weiterzuentwickeln. Die Arbeitsmoral erfordert, dass man online seine grauen Zellen bemüht.... Man muss allerdings keine endlosen Überstunden machen (im Vergleich zu anderen Unternehmen der Branche). Entspanntes Arbeitsumfeld mit Teammitgliedern, die die Aufmerksamkeit auf das Detail lenken. Kollegen entwickeln Code in R, also hat man hier Gelegenheit, seine mathematischen und statistischen Fähigkeiten einzubringen. Hochkomplexes Produkt <3

Kontras

Würde im Silicon Valley sogar noch besser abschneiden

Rat an das Management

Macht was Großes draus!

Stellenanzeigen

ThoughtWorks hat 51 kürzlich veröffentlichte Stellenanzeigen mehr als Ratepay.