Vergleich: TUHH vs Comcave College BETA

Erfahren Sie, wie Comcave College bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu TUHH dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,4 
(basierend auf 28 Bewertungen)
1,4 
(basierend auf 19 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,2 
1,5 
Vergütung & Benefits
3,0 
1,8 
Work-Life-Balance
4,0 
2,1 
Führungs­ebene
3,6 
1,3 
Kultur & Werte
4,2 
1,4 
Positive Bewertung des CEO
TUHH CEO Prof. Dr.-Ing. Edwin Kreuzer
71%Prof. Dr.-Ing. Edwin Kreuzer
Comcave College CEO Thomas Surwald und Hubertus von Paucker
10%Thomas Surwald und Hubertus von Paucker
% empfehlen dies einem Freund
100%
9%
Positive Geschäfts­prognose
52%
10%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Wissenschaftlicher Mitarbeiter27 Gehälter
58.010 €/Jahr
Scientific Coworker1 Gehälter
48.843 €/Jahr
Postdoc-Wissenschaftler1 Gehälter
49.253 €/Jahr
Werkstudent1 Gehälter
11 €/Std.
IT Support1 Gehälter
2.708 €/Monat
Administrator1 Gehälter
37.085 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Kontras
Ausgewählte Bewertung
„gut”5. Nov 2019

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe bei TUHH gearbeitet (Vollzeit)

Pros

gute arbeitseiten. interessanter job, gute mensa

Kontras

in harburg, schlechte ausstattung, befristete verträge

Ausbildung

Ich arbeite bei Comcave College ()

Pros

Ich habe von der bm medienberufe zum Comcave gewechselt um dort meine Ausbildung als Mediengestalter fortzuführen. Die Dozenten traten mir gegenüber ohne Vorurteile auf, was für mich persönlich nach... der Zeit an der anderen Schule, wirklich paradiesisch vorkommt. Und ich hab viel individuelle Unterstützung bekommen. Wir bekommen einen privaten Rechner, die Lizenz für die Programme und ein Bücherpaket. Was nicht so Bildungsträger nicht selbstverständlich ist.

Kontras

Ich hätte mir gerade bei der Ausbildung mehr Flexibilität in den Kursen gewünscht und kleinere Klassen.

Rat an das Management

Mehr als 12 Leute in einem Kurs ist zu viel.

Stellenanzeigen