Vergleich: Starbucks vs Subway BETA

Erfahren Sie, wie Subway bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Starbucks dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,8 
(basierend auf 24164 Bewertungen)
3,2 
(basierend auf 7462 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,5 
2,6 
Vergütung & Benefits
3,8 
2,4 
Work-Life-Balance
3,5 
3,1 
Führungs­ebene
3,2 
2,7 
Kultur & Werte
3,9 
3,0 
Positive Bewertung des CEO
Starbucks CEO Kevin Johnson
77%Kevin Johnson
Subway CEO Trevor Haynes
61%Trevor Haynes
% empfehlen dies einem Freund
75%
51%
Positive Geschäfts­prognose
56%
32%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Barista - Starbucks6 Gehälter
9 €/Std.
Manager2 Gehälter
56.952 €/Jahr
UI-UX Designer1 Gehälter
74.859 €/Jahr
Subway Sandwich Artist1 Gehälter
9 €/Std.
Manager1 Gehälter
58.068 €/Jahr
Area Development Manager1 Gehälter
105.578 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Great benefits”(in 2749 Bewertungen)
„Free coffee”(in 2564 Bewertungen)
„Free food”(in 475 Bewertungen)
„Flexible hours”(in 358 Bewertungen)
Kontras
„Baristas”(in 1207 Bewertungen)
„Fast paced”(in 638 Bewertungen)
„Minimum wage”(in 369 Bewertungen)
„No benefits”(in 203 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Store Manager

Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Starbucks (Vollzeit)

Pros

Flache Hierarchien und gute weiterentwicklungs moglichkeiten

Kontras

Stress belastend zu viel verlangt

Ehem. Mitarbeiter - Assistent Geschäftsführung

Ich habe weniger als ein Jahr bei Subway gearbeitet (Vollzeit)

Pros

Das Backoffice Team ist zwar klein aber dafür bietet es die optimale Gelegenheit um in kurzer Zeit viel lernen zu können.

Kontras

Es ist nichts für Leute die nur im Büro sitzen möchten. Das Backoffice managed nämlich 6 Subway Filialen. Als Teil des Management Team muss man dementsprechend auch alle Stores besuchen.

Rat an das Management

Macht weiter so. Es war eine tolle und wertvolle Zeit für mich. Ich hoffe die nächsten Mitarbeiter im Team werden auch so eine wertvolle Zeit erleben.

Stellenanzeigen