Vergleich: Pitney Bowes vs Esri BETA

Erfahren Sie, wie Pitney Bowes und Esri beim Vergleich verschiedener Arbeitsplatzfaktoren abschneiden. Durch den Vergleich von Unternehmen hinsichtlich Mitarbeiterbewertungen, Gehältern, Vor- und Nachteilen sowie offenen Stellenangeboten sind Sie anderen Kandidaten einen Schritt voraus. Alle Gehälter und Bewertungen wurden von Mitarbeitern gepostet, die bei Pitney Bowes bzw. Esri arbeiten. Erhalten Sie mehr Informationen zu jedem Unternehmen und bewerben Sie sich auf Jobs in Ihrer Nähe.
Pitney Bowes company icon

Pitney Bowes

Esri company icon

Esri

Mitarbeiterbewertungen

  • Esri hat in 9 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Gesamtbewertung, Karriere­chancen, Vergütung & Benefits, Work-Life-Balance, Führungs­ebene, Kultur & Werte, Positive Bewertung des CEO, % empfehlen dies einem Freund und Positive Geschäfts­prognose.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,7 
(basierend auf 1908 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,0 
(basierend auf 786 Bewertungen)
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Gesamtbewertung“ um 0,3 besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,2 
Karriere­chancen
3,5 
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Karriere­chancen“ um 0,3 besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
3,6 
Vergütung & Benefits
3,7 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,6 
Work-Life-Balance
4,1 
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Work-Life-Balance“ um 0,5 besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Führungs­ebene
Führungs­ebene
3,1 
Führungs­ebene
3,6 
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Führungs­ebene“ um 0,5 besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,6 
Kultur & Werte
4,0 
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Kultur & Werte“ um 0,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Pitney Bowes CEO Marc Lautenbach
75%
75%Marc Lautenbach
Positive Bewertung des CEO
Esri CEO Jack Dangermond
92%
92%Jack Dangermond
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Positive Bewertung des CEO“ um 17%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
68%
% empfehlen dies einem Freund
80%
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „% empfehlen dies einem Freund“ um 12%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
49%
Positive Geschäfts­prognose
78%
Die Mitarbeiter von Esri haben das Kriterium „Positive Geschäfts­prognose“ um 29%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Pitney Bowes.

Gehälter

Pitney Bowes hat insgesamt 16 Gehaltsangaben mehr als Esri.
Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Sales Managing Director2 Gehälter
135.037 €/Jahr
Mitarbeiter Marketing1 Gehälter
43.981 €/Jahr
Vertriebsleiter1 Gehälter
103.047 €/Jahr
Gehälter für ähnliche Jobs
Account Manager1 Gehälter
71.125 €/Jahr
Event Manager1 Gehälter
60.183 €/Jahr
Produktmanager1 Gehälter
103.952 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

  • Pitney Bowes hat 143 Bewertungen mehr als Esri, in denen „Work life balance“ als Pro genannt wurde.
  • „Upper management“ wurde am häufigsten als Kontra bei Pitney Bowes genannt.
  • „Redlands“ wurde am häufigsten als Kontra bei Esri genannt.
Pros
Pros
„Work life balance”(in 211 Bewertungen)
„Good benefits”(in 121 Bewertungen)
Pros
„Work life balance”(in 68 Bewertungen)
„Great benefits”(in 63 Bewertungen)
Kontras
Kontras
„Upper management”(in 57 Bewertungen)
„Senior management”(in 39 Bewertungen)
Kontras
„Redlands”(in 52 Bewertungen)
„Career path”(in 33 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Mitarbeiter - Mitarbeiter Marketing

Ich habe für mehr als ein Jahr bei Pitney Bowes gearbeitet - Vollzeit

Pros

Familienfreundlich, flexible Arbeitszeiten, Home Office, netter Vorgesetzter

Kontras

Nach einer Reorganisation mussten viele Mitarbeiter gehen.

Akt. Mitarbeiter - Produktentwickler

Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Esri -Vollzeit

Pros

Bezahlung nach Stunden, deshalb werden zusätzliche Stunden ausgezahlt/für Urlaub gesammelt. Tolle Zusatzleistungen und Gewinnbeteiligung. Ich arbeite gern an einem Produkt, das für die Gesundheit und... Zukunft des Planeten unverzichtbar ist, und es herrscht eine großartige Kommunikation und Flexibilität in meinem unmittelbaren Team. Ich habe das Gefühl, dass meine Arbeit wichtig ist.

Kontras

Viele Teams sind nicht in der Lage, angemessen Prioritäten zu setzen - es ist frustrierend anzusehen, dass das Produkt leidet, weil Teams zu viel zu Funktionen versprechen, statt Fehler und... Gleichwertigkeitsprobleme zu beheben. Es gibt sicherlich Politik der „alten Garde“ - Angestellte, die schon sehr lange da und daran gewöhnt sind, die Füße hochzulegen. Neueinstellungen werden schlechter bezahlt, als sie sollten, um die Gehaltsschecks mit wenig Mühe dieser Personen zu finanzieren.

Rat an das Management

Die Erfahrung der Angestellten ist je nach ihrem unmittelbaren Team und der Leitung sehr unterschiedlich. Sie müssen mehr Bescheid über die Teams und bestimmten Angestellten wissen, die zurückbleiben... und ihnen helfen, die klügsten Entscheidungen zum Wohl des Produkts zu treffen. Stellen Sie sicher, dass Angestellte, die schon lange hier sind, mit der Zeit gehen - lassen Sie die neu Eingestellten diese Schlacht nicht für Sie kämpfen. Hierzu - zahlen Sie Ihren Neueinstellungen mehr, oder Sie werden sie weiterhin nach 2-3 Jahren an Unternehmen an attraktiveren Standorten verlieren.

Stellenanzeigen

Pitney Bowes hat 100 kürzlich veröffentlichte Stellenanzeigen mehr als Esri.