Vergleich: OfficeTeam vs eismann BETA

Erfahren Sie, wie eismann bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu OfficeTeam dasteht.
OfficeTeam company icon

OfficeTeam

eismann company icon

eismann

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
2,4 
(basierend auf 18 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,1 
(basierend auf 20 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
2,2 
Karriere­chancen
2,8 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
2,4 
Vergütung & Benefits
2,3 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,0 
Work-Life-Balance
2,3 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
2,1 
Führungs­ebene
2,9 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
2,4 
Kultur & Werte
2,9 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
OfficeTeam CEO Jeffrey Michael Whiteway
38%
38%Jeffrey Michael Whiteway
Positive Bewertung des CEO
eismann CEO Dr. Frank Thomas Hoefer
28%
28%Dr. Frank Thomas Hoefer
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
28%
% empfehlen dies einem Freund
36%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
20%
Positive Geschäfts­prognose
14%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Gehälter für ähnliche Jobs
Regionaler Vertriebsleiter10 Gehälter
61.501 €/Jahr
Financial Relationship Manager1 Gehälter
84.003 €/Jahr
IT-Systemadministrator1 Gehälter
41.378 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Kontras
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Regionaler Vertriebsleiter

Ich arbeite bei eismann - Vollzeit

Pros

Man kann durch Eigeninitiative sehr viel bewegen, das Arbeitsklima in der Vertriebsstation ist hervorragend, die Handelsvertreter gilt es stets zu motivieren und zu Höchstleistungen anzuspornen.

Kontras

Teilweise 60 Stunden Woche, aber das ist in solchen Positionen nicht unüblich.

Stellenanzeigen