Vergleich: Notebooksbilliger.de vs Inthree Access BETA

Erfahren Sie, wie Inthree Access bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Notebooksbilliger.de dasteht.
Notebooksbilliger.de company icon

Notebooksbilliger.de

Inthree Access

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
2,3 
(basierend auf 17 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,6 
(basierend auf 18 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
1,9 
Karriere­chancen
4,5 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
2,1 
Vergütung & Benefits
3,7 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
2,4 
Work-Life-Balance
4,4 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
2,1 
Führungs­ebene
4,5 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
2,3 
Kultur & Werte
4,6 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Notebooksbilliger.de CEO Arnd von Wedemeyer
12%
12%Arnd von Wedemeyer
Positive Bewertung des CEO
Inthree Access CEO R Ramanathan
100%
100%R Ramanathan
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
34%
% empfehlen dies einem Freund
92%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
38%
Positive Geschäfts­prognose
91%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Senior Software Engineer2 Gehälter
55.048 €/Jahr
Community Manager2 Gehälter
36.188 €/Jahr
Produktmanager2 Gehälter
3.000 €/Monat
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Kontras
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Senior Software Entwickler

Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Notebooksbilliger.de - Vollzeit

Pros

Guter Teamgeist und gute Unternehmenskultur. Es findet eine unternehmensinterne Revolution statt und benötigte Änderungen werden vorgenommen. Das Unit-Testing und die Codequalität verbessern sich... massiv und es macht Spaß, Teil dieses Prozesses zu sein.

Kontras

Der grundlegende Legacy-Code ist wundervoll. Ich habe noch nie so etwas Verrücktes, wie in diesem Shop gesehen. Es ist eine große Aufgabe, etwas zu verändern ohne andere Dinge kaputt zu machen.

Rat an das Management

Es hat auf jeden Fall sehr lange gedauert, bis NBB gemerkt hat, dass man sich anpassen muss und nicht einfach Zeile nach Zeile, nach Feature nach Feature hinzufügen kann, ohne dabei einen schlechten... Shop zu bauen. Glücklicherweise sind viele derjenigen Leute, die dafür verantwortlich waren nicht mehr hier und die Entwicklungsteams dürfen ihre Arbeit jetzt ordentlich machen. Der CTO ist gut und sein Motto ist: „be a leader, not a boss". Er mikromanagt nicht, aber will dennoch Resultate sehen.

Stellenanzeigen