Vergleich: L'Oréal vs trivago BETA

Erfahren Sie, wie trivago bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu L'Oréal dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,0 
(basierend auf 33 Bewertungen)
3,6 
(basierend auf 373 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,8 
3,4 
Vergütung & Benefits
4,2 
3,0 
Work-Life-Balance
3,8 
4,0 
Führungs­ebene
3,4 
3,0 
Kultur & Werte
3,7 
3,8 
Positive Bewertung des CEO
L'Oréal CEO Jean-Paul Agon
99%Jean-Paul Agon
trivago CEO Rolf Schrömgens
78%Rolf Schrömgens
% empfehlen dies einem Freund
99%
73%
Positive Geschäfts­prognose
89%
50%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant24 Gehälter
1.507 €/Monat
Key Account Manager2 Gehälter
72.712 €/Jahr
Marketing12 Gehälter
1.550 €/Monat
Praktikant11 Gehälter
781 €/Monat
Inside Sales Representative16 Gehälter
30.812 €/Jahr
Content Marketing Manager3 Gehälter
3.357 €/Monat

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Fast paced”(in 119 Bewertungen)
„Great benefits”(in 108 Bewertungen)
„Flexible working hours”(in 48 Bewertungen)
„Flexible working”(in 44 Bewertungen)
Kontras
„Work life balance”(in 386 Bewertungen)
„Long working hours”(in 248 Bewertungen)
„Low salary”(in 37 Bewertungen)
„Gehalt”(in 10 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Praktikant - Intern Product Marketing

Ich habe weniger als ein Jahr bei L'Oréal gearbeitet -

Pros

- Verantwortung für eigene Projekte von Tag eins an - Steile Lernkurve durch Unterstützung extrem talentierter Kollegen - Viele spannende Insights in die Branche - Netzwerken sehr gut möglich,... auch mit höher gestellten Kollegen

Kontras

- Druck von oben, den auch Praktikanten zu spüren bekommen - Interne Kommunikation nicht wirklich transparent (aktiver Flurfunk)

Akt. Mitarbeiter - Anonymous

Ich arbeite bei trivago - Vollzeit

Pros

- Tolle Kultur und Menschen: ein Umfeld, das Meinungen respektiert, Sie herausfordert und es Ihnen erlaubt, sich in Ihrer Rolle zu entwickeln. Außerdem kann man durch verschiedene Bezüge, wie... flexible Arbeitszeiten, eine tolle Work-Life-Balance bekommen. - Unternehmerische Leidenschaft: Obwohl trivago stark gewachsen ist, erhält es sich dennoch seine Start-up-Einstellung, indem es die Teams klein und die Hierarchien möglichst flach hält. Dieses Umfeld ermöglicht es, den Status quo zu hinterfragen, lange Entscheidungsprozesse zu vermeiden und fortwährend neue Methoden und Strategien zur Verbesserung auf jeder Ebene auszuprobieren. - Internationales Umfeld und der neue Campus: Menschen aus verschiedenen Ländern schaffen einen multikulturellen Hintergrund, der für ein deutsches Unternehmen einzigartig ist. Der neue Campus bietet eine Umgebung im „Silicon Valley“-Stil sowie eine internationale Kantine mit Speisen aus aller Welt.

Kontras

- Es ist kein echtes Minus, sondern hauptsächlich eine Tatsache bei Unternehmen dieser Art. In einem schnelllebigen Umfeld können viele Veränderungen in kurzer Zeit passieren. Für Menschen, die sich... gegen Veränderungen sträuben oder nach einer „bequemen“ Stelle suchen, kann es eine Herausforderung sein, mitzuhalten.

Stellenanzeigen