Vergleich: Krispy Kreme vs Reynolds American BETA

Erfahren Sie, wie Reynolds American bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Krispy Kreme dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,2 
(basierend auf 657 Bewertungen)
3,1 
(basierend auf 883 Bewertungen)
Karriere­chancen
2,9 
2,7 
Vergütung & Benefits
2,8 
3,2 
Work-Life-Balance
3,0 
3,3 
Führungs­ebene
2,8 
2,9 
Kultur & Werte
3,2 
3,3 
Positive Bewertung des CEO
Krispy Kreme CEO Michael J. Tattersfield
67%Michael J. Tattersfield
Reynolds American CEO  Ricardo Oberlander
61% Ricardo Oberlander
% empfehlen dies einem Freund
49%
56%
Positive Geschäfts­prognose
35%
43%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Free doughnuts”(in 91 Bewertungen)
„Free donuts”(in 55 Bewertungen)
„Great benefits”(in 112 Bewertungen)
„Work life balance”(in 76 Bewertungen)
Kontras
„Doughnuts”(in 36 Bewertungen)
„Low pay”(in 24 Bewertungen)
„Work life balance”(in 42 Bewertungen)
„Territory managers”(in 36 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Krispy Kreme gearbeitet (Vollzeit)

Pros

there are no redeeming qualities for this comapny

Kontras

they do not pay well , they dont pay ot, they don't value employees, they even have a book on how to let good people go without having to pay unemployment

Rat an das Management

don't promote criminals

Ehem. Mitarbeiter - Administrative Coordinator

Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Reynolds American gearbeitet (Vollzeit)

Pros

Great culture, facilities, environment, employee benefits, employee perks, resources, tools necessary for you to do your best work and on and on...

Kontras

Still a bump in the road every now and then- You may have a boss that is still from the old days, still a card carrying member of the good ol boys club, in which case you will be working for a wolf... in sheep’s clothing. Outwardly, they appear to be progressive and collaborative when in actuality, they are threatened (insecure) about staying in their position of authority and entitlement. The organization will always protect its own (the higher up the chain, the more protection).

Rat an das Management

If you’re going to say you’re transparent, be transparent. If you say you’re diverse and equal, be diverse and equal, otherwise, your entire mission is hypocrisy.

Stellenanzeigen