Vergleich: KPMG vs Sasol BETA

Erfahren Sie, wie Sasol bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu KPMG dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,7 
(basierend auf 17585 Bewertungen)
3,4 
(basierend auf 167 Bewertungen)
Karriere­chancen
4,0 
3,1 
Vergütung & Benefits
3,1 
3,7 
Work-Life-Balance
2,9 
3,6 
Führungs­ebene
3,3 
2,9 
Kultur & Werte
3,7 
3,1 
Positive Bewertung des CEO
KPMG CEO Lynne Doughtie
87%Lynne Doughtie
Sasol CEO Bongani Nqwababa and Stephen Cornell
56%Bongani Nqwababa and Stephen Cornell
% empfehlen dies einem Freund
76%
61%
Positive Geschäfts­prognose
61%
33%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant215 Gehälter
1.361 €/Monat
Assistant Manager198 Gehälter
58.068 €/Jahr
Consultant20 Gehälter
50.253 €/Jahr
Projektmanager1 Gehälter
121.414 €/Jahr
Senior Manager1 Gehälter
172.224 €/Jahr
HR- Consultant1 Gehälter
101.180 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Work life balance”(in 950 Bewertungen)
„Work environment”(in 764 Bewertungen)
„Work life balance”(in 12 Bewertungen)
„Excellent benefits”(in 9 Bewertungen)
Kontras
„Long working hours”(in 2384 Bewertungen)
„Work life balance”(in 2314 Bewertungen)
„Red tape”(in 6 Bewertungen)
„Work life balance”(in 5 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Praktikant - Praktikant (anonym)

Ich habe bei KPMG gearbeitet ()

Pros

- Spannende Aufgaben - Gehalt - Teamspirit

Kontras

- Viel Arbeit - Arbeitszeiten sehr lang

Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Sasol (Vollzeit)

Pros

- hohe Flexibilität der Arbeitszeiten - sehr gutes Vorgesetztenverhalten - gute Entwicklungsmöglichkeiten bei entsprechender Leistung - spannendes Produkt- und Rohstoffumfeld

Kontras

- Gehalt wird nicht Leistungsbezogen bezahlt sondern nach Länge der Betriebszugehörigkeit. Daraus resultiert, dass alte Mitarbeiter die nichts mehr bringen sehr hohe Gehälter haben, wärend junge... Mitarbeiter jahrelang klein gehalten werden - dadurch teils hohe Fluktuation - teilweise schlechte Kommunikation von oben, sehr "mysteriös"

Rat an das Management

Leistungsbezogene Gehälter auszahlen

Stellenanzeigen