Vergleich: IBM vs HOOPP BETA

Erfahren Sie, wie HOOPP bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu IBM dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,7 
(basierend auf 48781 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,0 
(basierend auf 68 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,5 
Karriere­chancen
2,5 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
3,2 
Vergütung & Benefits
4,5 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,8 
Work-Life-Balance
4,2 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
3,1 
Führungs­ebene
2,4 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,7 
Kultur & Werte
3,1 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
IBM CEO Virginia Rometty
72%
72%Virginia Rometty
Positive Bewertung des CEO
HOOPP CEO Jim Keohane
85%
85%Jim Keohane
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
73%
% empfehlen dies einem Freund
46%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
51%
Positive Geschäfts­prognose
55%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Consultant37 Gehälter
59.043 €/Jahr
Software Engineer26 Gehälter
65.284 €/Jahr
Praktikant25 Gehälter
1.155 €/Monat
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Pros
„Work life balance”(in 5439 Bewertungen)
„Work from home”(in 4718 Bewertungen)
Pros
„Work life balance”(in 24 Bewertungen)
„Benefits work life”(in 11 Bewertungen)
Kontras
Kontras
„Work life balance”(in 1200 Bewertungen)
„No cons”(in 661 Bewertungen)
Kontras
„No one”(in 3 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Software Architect

Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei IBM - Vollzeit

Pros

Spannendes Umfeld im Mix zwischen Hoch-Technologie im Kundenumfeld und ständigem Fokus auf den Börsenwert auf der internen Seite

Kontras

Echte Planbarkeit gibt es nur auf Quartalsbasis - kein Umfeld für diejenigen, die sich auf Langfristigkeit ausruhen mögen

Rat an das Management

Um Mitarbeiterschwund zu vermeiden ist klares, persönliches Commitment zu mittelfristigen Zielen gefordert, auch wenn es Sicherheit seitens der Corporation immer nur für das laufende GJ gibt

Stellenanzeigen