Vergleich: Hill+Knowlton Strategies vs APCO Worldwide BETA

Erfahren Sie, wie APCO Worldwide bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Hill+Knowlton Strategies dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
2,9 
(basierend auf 311 Bewertungen)
3,1 
(basierend auf 187 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,2 
3,0 
Vergütung & Benefits
3,0 
2,8 
Work-Life-Balance
2,7 
2,4 
Führungs­ebene
2,6 
2,5 
Kultur & Werte
2,8 
3,0 
Positive Bewertung des CEO
Hill+Knowlton Strategies CEO AnnaMaria DeSalva
89%AnnaMaria DeSalva
APCO Worldwide CEO Brad Staples
72%Brad Staples
% empfehlen dies einem Freund
46%
49%
Positive Geschäfts­prognose
38%
35%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant8 Gehälter
462 €/Monat
PR2 Gehälter
484 €/Monat
Junior Account Executive2 Gehälter
2.069 €/Monat
Associate Consultant2 Gehälter
49.634 €/Jahr
Praktikant1 Gehälter
779 €/Monat

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„H k”(in 38 Bewertungen)
„Great people”(in 20 Bewertungen)
„Working environment”(in 19 Bewertungen)
„Great place”(in 12 Bewertungen)
Kontras
„Work life balance”(in 35 Bewertungen)
„Long hours”(in 31 Bewertungen)
„Long hours”(in 16 Bewertungen)
„Work life balance”(in 13 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung
„PR Praktikum”28. Okt 2019

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe weniger als ein Jahr bei Hill+Knowlton Strategies als Vollzeit gearbeitet

Pros

- gutes Arbeitsklima - Flexibilität: Arbeiten in verschiedenen Bereichen (für verschiedene Marken) als vorgesehen - steigende Verantwortung basierend auf Performance - flache Hierarchien

Kontras

- Office relativ klein - stressig

Ehem. Mitarbeiter - Trainee

Ich habe für mehr als ein Jahr bei APCO Worldwide gearbeitet (Vollzeit)

Pros

Sehr früh sehr viel Eigenverantwortung, wenn man möchte Viel direkter Kundenkontakt auch für Einsteiger Kontakt mit Kunden, politischen Stakeholdern aus unterschiedlichsten Bereichen Nettes Team

Kontras

Regelmäßige Überstunden werden erwartet Schlechte Bezahlung (zumindest für niedrigere Level) Nichts für schüchterne Persönlichkeiten Interne Konflikte werden nciht gut gemanaged

Rat an das Management

Besseres Management von internen Konflikten

Stellenanzeigen