Vergleich: Gruner + Jahr vs Cambridge University Press BETA

Erfahren Sie, wie Cambridge University Press bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Gruner + Jahr dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,1 
(basierend auf 26 Bewertungen)
3,3 
(basierend auf 245 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,2 
3,0 
Vergütung & Benefits
4,2 
3,0 
Work-Life-Balance
4,0 
3,8 
Führungs­ebene
3,5 
2,7 
Kultur & Werte
4,6 
3,3 
Positive Bewertung des CEO
Gruner + Jahr CEO Julia Jäkel
100%Julia Jäkel
Cambridge University Press CEO Peter Phillips
71%Peter Phillips
% empfehlen dies einem Freund
91%
68%
Positive Geschäfts­prognose
64%
38%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant4 Gehälter
530 €/Monat
Marketing Manager3 Gehälter
51.754 €/Jahr
Creative Director1 Gehälter
50.960 €/Jahr
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
„Work life balance”(in 32 Bewertungen)
„Working environment”(in 17 Bewertungen)
Kontras
„Senior management”(in 18 Bewertungen)
„Upper management”(in 15 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Digitial Manager

Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Gruner + Jahr - Vollzeit

Pros

Die digitale Transformation und neues Arbeiten werden nicht nur propagiert sondern auch wirklich gewollt.

Kontras

Flache Hierarchien werden zwar gewollt, sind aber noch nicht wirklich Realität.

Rat an das Management

Die Kommunikation bei tiefgreifenden strukturellen Veränderungen könnte proaktiver sein.

Ehem. Mitarbeiter - Anonymous

Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Cambridge University Press gearbeitet - Vollzeit

Pros

Schon oft gesagt, aber das hoteleigene Fitnessstudio und die subventionierte Kantine sind ein Bonus. Kantine ist gut für ein Treffen mit Kollegen. Einige mittlere Führungskräfte sind wirklich gut in... ihren Jobs und es ist möglich, von ihnen zu lernen.

Kontras

Ich würde diesen Ort wirklich nicht als anständigen Arbeitgeber in Cambridge empfehlen. Wenn man irgendwelche Fähigkeiten / Talente hat, schlage ich vor, dass man woanders sucht. Das leitende... Management ist lächerlich, überfordert und würde nirgendwo anders eingestellt. Ich vermute, dass nach der letzten Entlassungsrunde viele von ihnen keine alternative Beschäftigung gefunden haben - ich wette drauf. Die Gehälter für die Region Cambridge sind wirklich niedrig. Das „Unternehmen“ würde lieber jemanden von außen beschäftigen als von innen, der den Job/die Abteilung, in der er arbeitet in und auswendig kennt.

Rat an das Management

Einfach, stellt intern an. Mitarbeiter respektieren Manager, die tatsächlich wissen, wie sie ihre Arbeit erledigen, und nicht nur 'managen'. Wie kann ein Mitarbeiter von Managern lernen, die andere... dazu bringen, die Arbeit zu erledigen? Die Presse leidet massiv unter zu vielen Chefs!

Stellenanzeigen