Vergleich: FleishmanHillard vs Weber Shandwick BETA

Erfahren Sie, wie Weber Shandwick bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu FleishmanHillard dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,4 
(basierend auf 479 Bewertungen)
3,3 
(basierend auf 684 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,6 
3,1 
Vergütung & Benefits
3,2 
2,7 
Work-Life-Balance
2,8 
3,0 
Führungs­ebene
3,2 
2,8 
Kultur & Werte
3,4 
3,2 
Positive Bewertung des CEO
FleishmanHillard CEO John Saunders
88%John Saunders
Weber Shandwick CEO Gail Heimann
87%Gail Heimann
% empfehlen dies einem Freund
65%
65%
Positive Geschäfts­prognose
44%
41%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant5 Gehälter
459 €/Monat
Senior Account Executive2 Gehälter
3.176 €/Monat
Senior Consultant1 Gehälter
55.000 €/Jahr
Intern3 Gehälter
845 €/Monat
Account Manager1 Gehälter
53.252 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Great people”(in 32 Bewertungen)
„Learn a lot”(in 23 Bewertungen)
„Great people”(in 44 Bewertungen)
„Work life balance”(in 35 Bewertungen)
Kontras
„Work life balance”(in 54 Bewertungen)
„Long hours”(in 53 Bewertungen)
„Work life balance”(in 71 Bewertungen)
„Long hours”(in 66 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe für mehr als 5 Jahre bei FleishmanHillard gearbeitet (Vollzeit)

Pros

Man bekommt viel Gestaltungsspielraum und Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Dafür wird von einem viel erwartet aber sehr gute Leistungen zahlen sich in der Regel aus. Das Geschäft ist recht... international und die Projekte sind spannend und abwechslungsreich.

Kontras

Gehälter sind sicher nicht im obersten Bereich der Branche angesiedelt.

Rat an das Management

Das ist mehr ein Rat an das globale Management: Seid mutiger beim Recruiting und Staffing.

Ich arbeite bei Weber Shandwick ()

Pros

Tolle Kollegen, viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln, interessante Tätigkeiten

Kontras

Möglichkeit, in den Semesterferien mehr arbeiten zu können, ist noch nicht vorhanden

Stellenanzeigen