Vergleich: First Data vs NCR BETA

Erfahren Sie, wie NCR bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu First Data dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
2,9 
(basierend auf 2577 Bewertungen)
3,3 
(basierend auf 2932 Bewertungen)
Karriere­chancen
2,8 
3,0 
Vergütung & Benefits
2,9 
3,1 
Work-Life-Balance
2,8 
3,2 
Führungs­ebene
2,4 
2,7 
Kultur & Werte
2,7 
3,2 
Positive Bewertung des CEO
First Data CEO Frank Bisignano
48%Frank Bisignano
NCR CEO Michael Hayford
70%Michael Hayford
% empfehlen dies einem Freund
43%
59%
Positive Geschäfts­prognose
37%
45%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Senior-Fachkraft1 Gehälter
58.578 €/Jahr
Manager Finance1 Gehälter
76.710 €/Jahr
IT Manager1 Gehälter
87.450 €/Jahr
Servicetechniker/In2 Gehälter
45.865 €/Jahr
Financial Manager1 Gehälter
63.903 €/Jahr
IT Support1 Gehälter
48.136 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Great people”(in 131 Bewertungen)
„Good people”(in 91 Bewertungen)
„Work life balance”(in 208 Bewertungen)
„Work environment”(in 135 Bewertungen)
Kontras
„401k match”(in 167 Bewertungen)
„No 401k match”(in 115 Bewertungen)
„Work life balance”(in 137 Bewertungen)
„Upper management”(in 94 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich arbeite bei First Data (Vollzeit)

Pros

Die Arbeit bei FirstData bietet attraktive Aufgaben und herausfordernde Aufgabenstellungen. Die technische Ausstattung der Arbeitsplätze ist hervorragend.

Kontras

Zuwenig Büroraum für die Mitarbeiter.

„Techniker”25. Dez 2018

Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich arbeite bei NCR (Vollzeit)

Pros

Angenehme Kollegen und Vorgesetzte und sehr gutes Gehalt, allerdings ist die Zukunftsaussichten für diese Branche nicht sehr gut. Zudem ist das amerikanische Geschäftsmodell hier so nicht mehr tragbar

Kontras

Massives Outsourcing!!! Sehr gut qualifizierte Mitarbeiter werden ersetzt, gegen zum Teil unqualifiziertes Personal. Die Kunden müssen sparen und das trifft uns sehr hart

Rat an das Management

Schluss mit den Unternehmensberatungsgesellschaften, schluss mit den Konkurrenzkampf zwischen den einzelnen Abteilungen und schluss mit dem extremen Outsourcing. Jede Abteilung arbeitet nur noch für... sich und arbeitet nicht mehr für das Unternehmen. Unzufriedene Mitarbeiter und extreme Überlastung fördern Burnout und somit den Untergang des Unternehmens

Stellenanzeigen