Vergleich: FOM vs NAAFI BETA

Erfahren Sie, wie NAAFI bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu FOM dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,6 
(basierend auf 17 Bewertungen)
3,4 
(basierend auf 11 Bewertungen)
Karriere­chancen
4,2 
2,7 
Vergütung & Benefits
3,9 
2,9 
Work-Life-Balance
4,0 
3,1 
Führungs­ebene
4,3 
3,1 
Kultur & Werte
4,3 
2,8 
Positive Bewertung des CEO
FOM CEO Wim van Saarloos
100%Wim van Saarloos
NAAFI CEO Reg Curtis
65%Reg Curtis
% empfehlen dies einem Freund
100%
60%
Positive Geschäfts­prognose
68%
33%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Head of Operations1 Gehälter
79.879 €/Jahr
CSA1 Gehälter
58.578 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Kontras
Ausgewählte Bewertung

Akt. befristeter Mitarbeiter - "Postdoc"

Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei FOM ()

Pros

Gute Rundumbedingungen und gutes Gehalt für Wissenschafliche Mitarbeiter. WEiterbildungen und Netzwerk ehemaliger und aktueller Mitabeiter

Kontras

Man profitiert nicht von Vergünstigungen der Universitätsmitarbeiter

Ehem. Mitarbeiter - Anonymous

Ich habe bei NAAFI gearbeitet (Vollzeit)

Pros

Kostenlose Unterkunft, steuerfreie Löhne, Alkohol, Zigaretten, die Möglichkeit, den britischen Streitkräften an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zu dienen, verschiedene Jobs im gesamten... Unternehmen, von denen man lernen kann, viele Möglichkeiten, umfassende Kenntnisse über fast jede Karriere im Kundenservice zu erlangen.

Kontras

Die Unterbringung kann wirklich gut oder wirklich schlecht sein, je nachdem, wo man seinen Sitz hat, sehr ungewiss, die Ausbildung hat im Laufe der Jahre stark nachgelassen, es ist schwierig,... befördert zu werden.

Rat an das Management

Die guten alten Tage waren großartig, schade, dass sie zu Ende gehen.

Stellenanzeigen