Vergleich: Enercon vs NRB Bearings BETA

Erfahren Sie, wie Enercon und NRB Bearings beim Vergleich verschiedener Arbeitsplatzfaktoren abschneiden. Durch den Vergleich von Arbeitgebern hinsichtlich Mitarbeiterbewertungen, Gehältern, Vor- und Nachteilen sowie offenen Stellenangeboten sind Sie anderen Kandidaten einen Schritt voraus. Alle Gehälter und Bewertungen wurden von Mitarbeitern gepostet, die bei Enercon bzw. NRB Bearings arbeiten. Erhalten Sie mehr Informationen zu jedem Unternehmen und bewerben Sie sich auf Jobs in Ihrer Nähe.
Enercon company icon

Enercon

NRB Bearings company icon

NRB Bearings

Mitarbeiterbewertungen

  • Enercon hat in 3 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Work-Life-Balance, Kultur & Werte und % empfehlen dies einem Freund.
  • NRB Bearings hat in 5 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Karriere­chancen, Vergütung & Benefits, Führungs­ebene, Positive Bewertung des CEO und Positive Geschäfts­prognose.
  • Beide haben in 1 Bereich das gleiche Ergebnis erzielt: Gesamtbewertung.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,4 
(basierend auf 132 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,4 
(basierend auf 38 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,1 
Karriere­chancen
3,3 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
2,6 
Vergütung & Benefits
3,1 
Die Mitarbeiter von NRB Bearings haben das Kriterium „Vergütung & Benefits“ um 0,5 besser bewertet als die Mitarbeiter von Enercon.
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,6 
Die Mitarbeiter von Enercon haben das Kriterium „Work-Life-Balance“ um 0,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von NRB Bearings.
Work-Life-Balance
3,2 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
2,8 
Führungs­ebene
3,4 
Die Mitarbeiter von NRB Bearings haben das Kriterium „Führungs­ebene“ um 0,6 besser bewertet als die Mitarbeiter von Enercon.
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,2 
Kultur & Werte
3,1 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Enercon CEO Hans-Dieter Kettwig
35%
35%Hans-Dieter Kettwig
Positive Bewertung des CEO
NRB Bearings CEO Harshbeena Sahney Zaveri
86%
86%Harshbeena Sahney Zaveri
Die Mitarbeiter von NRB Bearings haben das Kriterium „Positive Bewertung des CEO“ um 51%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Enercon.
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
66%
% empfehlen dies einem Freund
65%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
39%
Positive Geschäfts­prognose
50%
Die Mitarbeiter von NRB Bearings haben das Kriterium „Positive Geschäfts­prognose“ um 11%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Enercon.

Gehälter

Enercon hat insgesamt 127 Gehaltsangaben mehr als NRB Bearings.
Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Strategischer Einkäufer5 Gehälter
58.013 €/Jahr
General Manager - Projects2 Gehälter
64.469 €/Jahr
Controller2 Gehälter
57.785 €/Jahr
Gehälter für ähnliche Jobs
Senior Manager1 Gehälter
73.835 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

  • „Working environment“ wurde am häufigsten als Pro bei Enercon genannt.
  • „Internal communication“ wurde am häufigsten als Kontra bei Enercon genannt.
Pros
Pros
„Working environment”(in 6 Bewertungen)
„Work life balance”(in 5 Bewertungen)
Für dieses Unternehmen liegen nicht genügend Bewertungen vor, um Pros und Kontras gegenüberzustellen.
Kontras
Kontras
„Hohe fluktuation”(in 4 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich arbeite seit weniger als einem Jahr bei Enercon - Vollzeit

Pros

Die aktuelle mediale Betreuung von Enercon ist wirklich nicht gut. Wahrscheinlich wird auch einiges dran sein. Ich kann aber nur sagen, dass die Kollegen alle sehr offen, freundlich und hilfsbereit... sind. Im Bereich "Service" gibt es keinen Personalabbau. Die Aufgabe ist wirklich reizvoll und abwechslungsreich.

Kontras

Bei Enercon steht man sich selbst im Weg, dh die Firmen sind sehr komplex und durch das Firmengeflecht schauen selbst altgediente kaum durch. Das kostet Geld, das man jetzt einsparen will.

Rat an das Management

Keine Angst vor den Mitarbeitern. Feste Arbeitszeit und 26 Tage Urlaub sind nicht mehr zeitgemäß. Gebt allen Mitarbeitern mehr Freiheiten und die Mannschaft ist doppelt motiviert.

Stellenanzeigen