Vergleich: Deluxe Entertainment vs Technicolor BETA

Erfahren Sie, wie Technicolor bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Deluxe Entertainment dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,0 
(basierend auf 612 Bewertungen)
3,4 
(basierend auf 721 Bewertungen)
Karriere­chancen
2,6 
3,3 
Vergütung & Benefits
2,9 
3,4 
Work-Life-Balance
3,0 
3,2 
Führungs­ebene
2,5 
2,9 
Kultur & Werte
2,8 
3,1 
Positive Bewertung des CEO
Deluxe Entertainment CEO John Wallace
57%John Wallace
Technicolor CEO Frederic Rose
60%Frederic Rose
% empfehlen dies einem Freund
44%
61%
Positive Geschäfts­prognose
30%
40%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Übersetzer2 Gehälter
16 €/Std.
Freelance Translator1 Gehälter
31 €/Std.
Intern2 Gehälter
976 €/Monat
Assistant Research Engineer1 Gehälter
50.685 €/Jahr
Finance Director1 Gehälter
142.799 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Work environment”(in 41 Bewertungen)
„Great people”(in 39 Bewertungen)
„Work environment”(in 51 Bewertungen)
„Great people”(in 28 Bewertungen)
Kontras
„Upper management”(in 43 Bewertungen)
„Work life balance”(in 23 Bewertungen)
„Upper management”(in 31 Bewertungen)
„French”(in 31 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Freelancer - freiberuflicher Übersetzer

Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Deluxe Entertainment -

Pros

Gute Chance um als Neuling das Handwerk des Untertitelns zu lernen. (Ich bin zu Deluxe gegangen, als sie mit SferaStudios fusioniert haben). Sie zahlen immer pünktlich. Benutzerfreundliche... Cloud-Software.

Kontras

Es ist schwierig, mit den Projektmanagern zu reden, und generell ist es nicht sehr transparent, wen man kontaktieren muss, wenn man Fragen hat. Schwankende Arbeitsmengen, nicht die beste Bezahlung... für Freelancer (aber sie haben einige Projekte, die sich lohnen). Sehr enge Abgabetermine.

Rat an das Management

Bessere Kommunikation und bessere Bezahlung wären ein Plus.

Ehem. Mitarbeiter - Supervisor Patent Renewals

Ich habe für mehr als 10 Jahre bei Technicolor gearbeitet - Vollzeit

Pros

Kollegialer Zusammenhalt, GLAZ, Einzelbüro, gutes Gehalt

Kontras

Wenige Beförderungsmöglichkeiten wenn nicht im Hauptquartier beheimatet

Stellenanzeigen