Vergleich: Daimler vs Universität Heidel­berg BETA

Erfahren Sie, wie Daimler und Universität Heidel­berg beim Vergleich verschiedener Arbeitsplatzfaktoren abschneiden. Durch den Vergleich von Arbeitgebern hinsichtlich Mitarbeiterbewertungen, Gehältern, Vor- und Nachteilen sowie offenen Stellenangeboten sind Sie anderen Kandidaten einen Schritt voraus. Alle Gehälter und Bewertungen wurden von Mitarbeitern gepostet, die bei Daimler bzw. Universität Heidel­berg arbeiten. Erhalten Sie mehr Informationen zu jedem Unternehmen und bewerben Sie sich auf Jobs in Ihrer Nähe.
Daimler company icon

Daimler

Mitarbeiterbewertungen

  • Daimler hat in 6 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Gesamtbewertung, Vergütung & Benefits, Work-Life-Balance, Führungs­ebene, Positive Bewertung des CEO und Positive Geschäfts­prognose.
  • Universität Heidel­berg hat in 1 Bereich ein besseres Ergebnis erzielt: Kultur & Werte.
  • Beide haben in 2 Bereichen das gleiche Ergebnis erzielt: Karriere­chancen und % empfehlen dies einem Freund.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
4,1 
(basierend auf 1295 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,9 
(basierend auf 97 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,3 
Karriere­chancen
3,3 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
4,2 
Die Mitarbeiter von Daimler haben das Kriterium „Vergütung & Benefits“ um 1,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von Universität Heidel­berg.
Vergütung & Benefits
2,8 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
4,1 
Die Mitarbeiter von Daimler haben das Kriterium „Work-Life-Balance“ um 0,9 besser bewertet als die Mitarbeiter von Universität Heidel­berg.
Work-Life-Balance
3,2 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
3,4 
Führungs­ebene
3,3 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,7 
Kultur & Werte
3,8 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Daimler CEO Ola Kaellenius
87%
87%Ola Kaellenius
Die Mitarbeiter von Daimler haben das Kriterium „Positive Bewertung des CEO“ um 5%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Universität Heidel­berg.
Positive Bewertung des CEO
Universität Heidel­berg CEO Bernhard Eitel
82%
82%Bernhard Eitel
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
88%
% empfehlen dies einem Freund
88%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
45%
Die Mitarbeiter von Daimler haben das Kriterium „Positive Geschäfts­prognose“ um 10%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Universität Heidel­berg.
Positive Geschäfts­prognose
35%

Gehälter

Daimler hat insgesamt 2.484 Gehaltsangaben mehr als Universität Heidel­berg.
Gehälter für ähnliche Jobs
Gehälter für ähnliche Jobs
Praktikant326 Gehälter
1.351 €/Monat
Controller29 Gehälter
64.021 €/Jahr
Software Engineer13 Gehälter
71.936 €/Jahr
Gehälter für ähnliche Jobs
Wissenschaftlicher Mitarbeiter11 Gehälter
51.641 €/Jahr
Group Leader2 Gehälter
5.213 €/Monat
Engineer1 Gehälter
49.107 €/Jahr

Was sagen die Mitarbeiter?

  • „Gutes gehalt“ wurde am häufigsten als Pro bei Daimler genannt.
  • „Forschung“ wurde am häufigsten als Pro bei Universität Heidel­berg genannt.
  • „Aufgaben“ wurde am häufigsten als Kontra bei Daimler genannt.
  • „Verwaltung“ wurde am häufigsten als Kontra bei Universität Heidel­berg genannt.
Pros
Pros
„Gutes gehalt”(in 99 Bewertungen)
„Nette kollegen”(in 90 Bewertungen)
Pros
„Forschung”(in 6 Bewertungen)
„Work environment”(in 5 Bewertungen)
Kontras
Kontras
„Aufgaben”(in 62 Bewertungen)
„Schwierig”(in 33 Bewertungen)
Kontras
„Verwaltung”(in 5 Bewertungen)
„Befristete verträge”(in 4 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Praktikant - Praktikant/in

Ich habe weniger als ein Jahr bei Daimler gearbeitet -

Pros

Viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung im In- und Ausland

Kontras

Oft lange Kommunikationswege notwendig um Dinge zu klären

Akt. Mitarbeiter - Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Universität Heidel­berg - Teilzeit

Pros

Eigenes Büro, gutes Arbeitsklima, gute Work-Life-Balance, Homeoffice immer möglich, gute Forschung

Kontras

es könnten mehr internationale Kontakte zu Top Unis bestehen.

Stellenanzeigen