Vergleich: Caffè Nero vs Greenhalghs Craft Bakery BETA

Erfahren Sie, wie Greenhalghs Craft Bakery bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Caffè Nero dasteht.
Caffè Nero company icon

Caffè Nero

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,1 
(basierend auf 439 Bewertungen)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
1,8 
(basierend auf 15 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
3,5 
Karriere­chancen
2,5 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
2,6 
Vergütung & Benefits
1,9 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
2,5 
Work-Life-Balance
2,8 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
2,7 
Führungs­ebene
2,3 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,4 
Kultur & Werte
2,0 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Caffè Nero CEO Gerry W. Ford
56%
56%Gerry W. Ford
Positive Bewertung des CEO
Greenhalghs Craft Bakery CEO David Smart
23%
23%David Smart
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
46%
% empfehlen dies einem Freund
23%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
28%
Positive Geschäfts­prognose
14%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
Pros
„Free coffee”(in 66 Bewertungen)
„Barista”(in 24 Bewertungen)
Für dieses Unternehmen liegen keine Bewertungen vor.
Kontras
Kontras
„20 minute break”(in 36 Bewertungen)
„Long hours”(in 36 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung
„In Ordnung”19. Jan 2018

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe für mehr als ein Jahr bei Caffè Nero gearbeitet - Teilzeit

Pros

Freundliche Mitarbeiter und schöne Atmosphäre. Man fühlte sich herzlich willkommen und gut aufgenommen von seinen Kollegen. Auch wenn es mal stressig wurde, unterstützte man sich gegenseitig.

Kontras

Die Arbeitgeber im Gegenteil wirkten nur anfangs hilfsbereit und nett, erhielt eine Unprofessionalität Kündigung über whatsapp zwei Wochen vorher. Der Grund war der, das es nun eine neue Vollzeit... Bedienung gab.

Rat an das Management

Es sollte alles professioneller gemacht und geplant werden, sowohl die Arbeitsschichten, als auch der Umgang mit den Angestellten. Würde man an manche Sachen professioneller rangehen, würde schon... einiges besser laufen.

Stellenanzeigen