Vergleich: Booking.com vs Skyscanner BETA

Erfahren Sie, wie Skyscanner bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu Booking.com dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,4 
(basierend auf 2563 Bewertungen)
3,5 
(basierend auf 202 Bewertungen)
Karriere­chancen
2,8 
3,2 
Vergütung & Benefits
3,5 
3,7 
Work-Life-Balance
3,6 
4,2 
Führungs­ebene
2,9 
3,0 
Kultur & Werte
3,7 
3,6 
Positive Bewertung des CEO
Booking.com CEO Glenn Fogel
86%Glenn Fogel
Skyscanner CEO Bryan Dove
74%Bryan Dove
% empfehlen dies einem Freund
65%
67%
Positive Geschäfts­prognose
52%
51%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Customer Service Executive30 Gehälter
1.767 €/Monat
Customer Service Specialist10 Gehälter
1.898 €/Monat
Account Manager5 Gehälter
3.309 €/Monat
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Work environment”(in 152 Bewertungen)
„Work life balance”(in 117 Bewertungen)
„Work life balance”(in 32 Bewertungen)
„Flexible working”(in 19 Bewertungen)
Kontras
„Team leaders”(in 114 Bewertungen)
„Amsterdam”(in 95 Bewertungen)
„Squads”(in 11 Bewertungen)
„Career progression”(in 8 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich habe für mehr als 8 Jahre bei Booking.com gearbeitet (Vollzeit)

Pros

My best employer so far. Multi-cultural, fast paced development, customer centric approach

Kontras

despite all benefits salaries might be a bit more competitive

Akt. Mitarbeiter - Software Engineer

Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Skyscanner (Vollzeit)

Pros

Really interesting work, with great tech, autonomy, and ever-evolving processes. People are super smart AND super lovely Great culture - excellent flexibility and work/life balance, wonderful... offices Senior management are very visible, and dynamic with the strategy - it gives you confidence in the company's future

Kontras

I've heard it's hard to get promoted (not that I've tried yet!) but I think they're aware of the issues and are actively working on making these better It's quite likely you'll get really into... what you're working on, and suddenly get pulled off to work on something else because of a change in a strategic priorities, but I've gotten used to this now - I think it's a good thing

Stellenanzeigen