Vergleich: Argus Media vs Energy Intelligence BETA

Erfahren Sie, wie Argus Media und Energy Intelligence beim Vergleich verschiedener Arbeitsplatzfaktoren abschneiden. Durch den Vergleich von Arbeitgebern hinsichtlich Mitarbeiterbewertungen, Gehältern, Vor- und Nachteilen sowie offenen Stellenangeboten sind Sie anderen Kandidaten einen Schritt voraus. Alle Gehälter und Bewertungen wurden von Mitarbeitern gepostet, die bei Argus Media bzw. Energy Intelligence arbeiten. Erhalten Sie mehr Informationen zu jedem Unternehmen und bewerben Sie sich auf Jobs in Ihrer Nähe.
Argus Media company icon

Argus Media

Energy Intelligence company icon

Energy Intelligence

Mitarbeiterbewertungen

  • Argus Media hat in 8 Bereichen ein besseres Ergebnis erzielt: Gesamtbewertung, Karriere­chancen, Vergütung & Benefits, Führungs­ebene, Kultur & Werte, Positive Bewertung des CEO, % empfehlen dies einem Freund und Positive Geschäfts­prognose.
  • Energy Intelligence hat in 1 Bereich ein besseres Ergebnis erzielt: Work-Life-Balance.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,2 
(basierend auf 145 Bewertungen)
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Gesamtbewertung“ um 0,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
2,8 
(basierend auf 19 Bewertungen)
Karriere­chancen
Karriere­chancen
2,9 
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Karriere­chancen“ um 0,8 besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Karriere­chancen
2,1 
Vergütung & Benefits
Vergütung & Benefits
3,3 
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Vergütung & Benefits“ um 0,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Vergütung & Benefits
2,9 
Work-Life-Balance
Work-Life-Balance
3,5 
Work-Life-Balance
3,6 
Führungs­ebene
Führungs­ebene
2,7 
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Führungs­ebene“ um 0,4 besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Führungs­ebene
2,3 
Kultur & Werte
Kultur & Werte
3,0 
Kultur & Werte
2,8 
Positive Bewertung des CEO
Positive Bewertung des CEO
Argus Media CEO Adrian Binks
71%
71%Adrian Binks
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Positive Bewertung des CEO“ um 54%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Positive Bewertung des CEO
Energy Intelligence CEO Raja W. Sidawi
17%
17%Raja W. Sidawi
% empfehlen dies einem Freund
% empfehlen dies einem Freund
65%
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „% empfehlen dies einem Freund“ um 13%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
% empfehlen dies einem Freund
52%
Positive Geschäfts­prognose
Positive Geschäfts­prognose
42%
Die Mitarbeiter von Argus Media haben das Kriterium „Positive Geschäfts­prognose“ um 16%‑Punkte besser bewertet als die Mitarbeiter von Energy Intelligence.
Positive Geschäfts­prognose
26%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

  • „Work life balance“ wurde am häufigsten als Pro bei Argus Media genannt.
  • „Reporters“ wurde am häufigsten als Kontra bei Argus Media genannt.
Pros
Pros
„Work life balance”(in 19 Bewertungen)
„Working environment”(in 12 Bewertungen)
Für dieses Unternehmen liegen nicht genügend Bewertungen vor, um Pros und Kontras gegenüberzustellen.
Kontras
Kontras
„Reporters”(in 8 Bewertungen)
„Senior management”(in 8 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Akt. Mitarbeiter - Reporter

Ich arbeite seit mehr als 5 Jahren bei Argus Media - Vollzeit

Pros

Es ist eine gute Möglichkeit, die eigenen Schreibfähigkeiten zu verbessern und etwas über die Preisberichterstattung zu lernen.

Kontras

Das Unternehmen hat ein ernsthaftes Problem mit der Art und Weise, wie es die Mitarbeiter bezahlt und einstuft. Mitarbeiter desselben Teams, die die gleiche Arbeit leisten, können Gehaltsunterschiede... in Höhe von mehreren Tausend Pfund erleben. Sogar Neueinsteigern bzw. Absolventen mit relativ wenig Branchenerfahrung wird gesagt, dass dies auf ihre früheren Erfahrungen oder Qualifikationen zurückzuführen ist. Das Unternehmen scheint jedoch in der Lage zu sein, sich auszusuchen, was in jedem Fall zutreffender ist. Es hat mehrere Fälle gegeben, in denen das Unternehmen versucht hat, Leuten mit demselben Anfangsgehalt unterschiedliche Beträge nach Ende ihrer Probezeit zu bezahlen. Die Gehaltsangebote des Unternehmens sind insgesamt sehr uneinheitlich. Die Mitarbeiterfluktuationsrate ist echt hoch, und das neue „Anreizsystem“, das über drei Jahre eingeführt werden soll, wird nicht im Geringsten zur Mitarbeiterbindung beitragen.

Rat an das Management

Ein Bonus in Höhe von 5 %, der schrittweise über 3 Jahre (40 % von 5 % im 1. Jahr, 70 % von 5 % im 2. Jahr und 100 % von 5 % im 3. Jahr) eingeführt werden soll, wird nicht zur Mitarbeiterbindung... beitragen.

Stellenanzeigen