Vergleich: ArcelorMittal Dofasco vs ArcelorMittal USA BETA

Erfahren Sie, wie ArcelorMittal USA bei Mitarbeiterbewertungen, Stellenangeboten, Befürwortung der Geschäftsführung, Unternehmensperspektive und vielem mehr im Vergleich zu ArcelorMittal Dofasco dasteht.

Mitarbeiterbewertungen

Gesamt­bewertung
(nur Mitarbeiter in Vollzeit und Teilzeit)
3,5 
(basierend auf 89 Bewertungen)
3,1 
(basierend auf 332 Bewertungen)
Karriere­chancen
3,4 
3,1 
Vergütung & Benefits
3,5 
3,7 
Work-Life-Balance
3,5 
2,9 
Führungs­ebene
2,9 
2,7 
Kultur & Werte
3,7 
2,8 
Positive Bewertung des CEO
ArcelorMittal Dofasco CEO Sean Donnelly
96%Sean Donnelly
ArcelorMittal USA CEO John Brett
60%John Brett
% empfehlen dies einem Freund
63%
56%
Positive Geschäfts­prognose
36%
41%

Gehälter

Gehälter für ähnliche Jobs
Für dieses Unternehmen liegen keine Gehaltsangaben vor.

Was sagen die Mitarbeiter?

Pros
„Profit sharing”(in 13 Bewertungen)
„Good pay”(in 8 Bewertungen)
„Good benefits”(in 28 Bewertungen)
„Good pay”(in 24 Bewertungen)
Kontras
„Work life balance”(in 4 Bewertungen)
„Steel mill”(in 4 Bewertungen)
„Upper management”(in 13 Bewertungen)
„Steel industry”(in 13 Bewertungen)
Ausgewählte Bewertung

Ehem. Praktikant - Software Developer

Ich habe weniger als ein Jahr bei ArcelorMittal Dofasco gearbeitet ()

Pros

There was lots to learn here. I got to experience every part of the software development lifecycle. I had a great mentor who gave me lots of opportunities to take initiative and lead projects.

Kontras

Lot's of other interns were stuck on working with legacy code. The company is very stuck on old technologies. I know this is typical of lots of companies, but when management isn't willing to use a... better solution to a problem simply because they refuse to try and learn a new technology, it goes a little too far.

„AM USA”29. Okt 2019

Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter

Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei ArcelorMittal USA (Vollzeit)

Pros

Friendly and cooperative management personnel

Kontras

High turnover rate, running skeleton crews, too much work not enough people

Stellenanzeigen