Was macht man als Wartungstechniker?

Ein Wartungstechniker ist verantwortlich für die allgemeine Wartung und Reparaturen von Anlagen einer Einrichtung und Grundstücksstrukturen. Sie stellen sicher, dass Heizung, Rohrleitungen, Gas-Wasser- und Klimainstallationen optimal funktionieren und halten die Grünanlagen in Schuss. Im Kern ist die Aufgabe eines Wartungstechnikers, die Einrichtungen und öffentlichen Bereiche im bestmöglichen Zustand zu halten. Wartungstechniker können in zahlreichen Umgebungen wie Geschäfts- oder Wohngebäuden arbeiten.

Im Allgemeinen haben Wartungstechniker einen Schulabschluss oder einen Abschluss in Heizung, Lüftung, Klima oder Instandhaltungstechnik. Erfolgreiche Wartungstechniker sind detailorientiert und verfügen über großes handwerkliches Geschick und Problemlösungskompetenzen.

Welche Aufgaben hat man als Wartungstechniker?
  • im Notfall schnell reagieren, zuständigen Personenkreis informieren und Sicherheitsanweisungen befolgen
  • Wartung elektrischer Anlagen durchführen
  • Gebäude überwachen und mechanische Anlagen reparieren, um die Einhaltung von Gesundheits- und Sicherheitsauflagen zu gewährleisten
  • bei der Einrichtung von Ventilations-, Kühl- und anderen Einrichtungen unterstützen und bei Bedarf Reparaturen durchführen
  • bei der Budgetplanung helfen und seine Einhaltung sicherstellen
  • Heizungs- und Rohrleitungssysteme warten, um die Funktionalität zu erhalten
  • Alarmsysteme wie beispielsweise zu CO2-Konzentration und Brandschutzanlagen überprüfen und bei Bedarf unverzügliche Reparaturen ansetzen
  • Seuchenvermeidungsmaßnahmen wie das Versprühen von Insektiziden
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Wartungstechniker?
  • Grundverständnis elektrischer, hydraulischer und anderer Anlagen
  • nachgewiesene Erfahrung als Instandhaltungstechniker
  • Fähigkeit, 50 Pfund zu heben
  • gutes Verständnis allgemeiner Instandhaltungsprozesse und -methoden
  • Erfahrung in der Anwendung verschiedener Geräte wie Schneefräse, Rasenmäher und kleinerer Handgeräte
  • Berufserfahrung mit Werkzeugen, üblichen Gerätschaften und Apparaturen
  • herausragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Zertifikat als Umweltschutztechniker erforderlich
  • Exzellente handwerkliche Fähigkeiten und Problemlösekompetenz
Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrungmehr als 8 Jahre

Gehälter für Wartungstechniker

Durchschnittliche Grundvergütung

49.435 € /Jahr
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Uns liegen nicht genügend Gehaltsangaben vor, um die Verteilung anzuzeigen
33.112 €
Mittelwert: 49.435 €
63.084 €
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg als Wartungstechniker

Erfahren Sie, wie Sie Wartungstechniker werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

S2
wartungstechniker (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
S3
S4
lead wartungstechniker (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
S2

Jahre Berufserfahrung durchschnittlich

0 - 1
18 %
2 - 4
34 %
5 - 7
2 %
8+
46 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung
Karriereweg anzeigen

Vorstellungsgespräche als Wartungstechniker

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Wartungstechniker

Für eine erfolgreiche Berufsausübung und Karriere als Wartungstechniker werden am häufigsten Produktkenntnisse, Betriebssysteme, Dexterity und Oszilloskop benötigt.

Die mit dem Beruf Wartungstechniker am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • servicetechniker (M/W/D)
  • kfz-techniker (M/W/D)
  • techniker (M/W/D)
  • wartungsmanager (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

servicetechniker (M/W/D)
47.008 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
kfz-techniker (M/W/D)
25 % Überschneidung der Fähigkeiten
techniker (M/W/D)
49.331 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
wartungsmanager (M/W/D)
93.829 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten

Stellenangebote als Wartungstechniker