Was macht man als Statistician?

Ein Statistiker erstellt Studien, Meinungsumfragen und Fragebögen. Sie sammeln und organisieren dann die erhobenen Daten. Statistiker nutzen ihre Ausbildung in Analytik und Statistik, um Informationen zu analysieren und auf Grundlage ihrer Befunde Schlüsse zu ziehen. Darüber hinaus nutzen sie Methoden der Mathematik und Statistiktheorie, um ihre Befunde Vorgesetzten zu präsentieren, die sie dann zum Vorteil des Unternehmens verwenden. Ein Statistiker kann einen Datensatz in Augenschein nehmen und Muster und Trends erkennen und die Information für die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit seines Unternehmens nutzbar machen.

Ein Statistiker trifft sich mit dem Management und legt die besten Methoden fest, um die benötigten Informationen zu erlangen. Eine höhere Ausbildung in Statistik, Mathematik oder verwandten Studienfächern wird vorausgesetzt, wobei viele in dieser Branche einen Doktortitel haben. Akribische Aufmerksamkeit für Details sowie die Fähigkeit, abstrakte Konzepte zu verstehen, sind für den Erfolg in dieser Position unerlässlich.

Welche Aufgaben hat man als Statistician?
  • unter Rückgriff auf frühere Fälle und Befunde die ideale Methode zur Datenerhebung festlegen
  • das Problem erforschen und die für die Beantwortung bestimmter Fragen und Probleme erforderlichen Daten bestimmen
  • Studien, Fragebögen und Umfragen erstellen, um die benötigten Informationen zu sammeln
  • Assistenten und andere Teammitglieder darin unterweisen, wie Befunde fachgerecht organisiert und erhobene Daten gelesen werden können
  • detaillierte Berichte für das Management und andere Abteilungen durch Analyse und Interpretation der Daten vorbereiten
  • statistische Methoden auswählen und anwenden, um branchenspezifische Probleme in verschiedenen Bereichen wie Geschäfts- und Ingenieurswesen zu lösen
  • gegebene statistische Informationen analysieren und vergleichen, um Muster, Beziehungen und Probleme zu identifizieren
  • Stichprobenmethoden anwenden, um ideale Kategorien zu bestimmen und definieren, die untersucht werden sollen
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Statistician?
  • Bachelorabschluss in Mathematik, Staistik oder verwandten Studienfächern
  • ausgeprägte mathematische und analytische Kompetenzen sind erforderlich, um den Anforderungen dieser Position gerecht zu werden
  • fähig, gewonnene statistische Informationen zusammenzustellen und zu organisieren und die Befunde dem Management zu präsentieren
  • Erfahrung in der Arbeit mit persönlichen und vertraulichen Daten
  • Entscheidungsfreudigkeit und die Fähigkeit, Prozesse und Entscheidungen bei Bedarf zu erläutern
  • ausgeprägte Computerfähigkeiten, um die notwendigen Datenbanken und Software zu verwenden
  • Soziale Kompetenz und Kundenorientierung sind beim Treffen mit und Befragen von potentiellen Klienten erforderlich
  • Fähigkeit, Meilensteine zu erreichen und zeitgleich auf mehrere Deadlines hinzuarbeiten
  • Exzellente Multitasking-Fähigkeiten und Strategien des Aufgabenmanagements
Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung--

Gehälter für Statistician

Durchschnittliche Grundvergütung

72.867 € /Jahr
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Uns liegen nicht genügend Gehaltsangaben vor, um die Verteilung anzuzeigen
42.000 €
Mittelwert: 72.867 €
110.478 €
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg als Statistician

Erfahren Sie, wie Sie Statistician werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

Karriereweg anzeigen

Vorstellungsgespräche als Statistician

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Statistician

Die mit dem Beruf Statistician am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • datenwissenschaftler (M/W/D)
  • datenanalyst (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

datenwissenschaftler (M/W/D)
61.738 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
datenanalyst (M/W/D)
55.770 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten

Stellenangebote als Statistician