Was macht man als Debitorenbuchhalter?

Debitorenbuchhalter haben die Aufgabe, Rechnungsvorgänge und -abläufe zu überwachen, um die Eingänge der Kontostände sicherzustellen. Das schließt im Allgemeinen die Rechnungslegung für abgerechnete Aufträge, Unterstützung beim Inkasso und Prüfung von Kontenunstimmigkeiten ein. Debitorenbuchhalter werden bei einer Reihe von Buchhaltungsaufgaben gebraucht.

Die meisten Debitorenbuchhalter haben ein Associate Degree in Buchhaltung. Die besten Debitorenbuchhalter haben eine Begabung für Zahlen, sind sehr ergebnisorientiert und haben starke Priorisierungsfähigkeiten.

Welche Aufgaben hat man als Debitorenbuchhalter?
  • Ausführung von Debitoren-Transaktionen
  • Fortlaufende Bewertung der aktuellen Richtlinien und Empfehlungen für Ablaufsverbesserungen
  • Vertraulicher Umgang mit sensiblen Daten
  • Unterstützung bei internen und externen Audits
  • Erstellungen von Quittungen für die Verarbeitung
  • Pünktliche und korrekte Durchführung von Kontenabstimmungen
  • Durchführung von Inkassomaßnahmen und dazugehörigen Aufgaben
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Debitorenbuchhalter?
  • Mindestens ein Associate Degree in Buchhaltung oder einem verwandten Bereich
  • 2–3 Jahre Erfahrung mit Inkasso, Rechnungslegung und/oder Debitoren
  • Gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwendungen
  • Kenntnisse der GAAP und grundlegenden Buchhaltungsprinzipien
  • Starker Fokus auf Details mit Engagement für Genauigkeit
  • Hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Die Fähigkeit, große Datensätze zu analysieren
  • Hohes Maß an Vertrautheit mit Debitorenaufgaben
Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung2-4 Jahre

Gehälter für Debitorenbuchhalter

Durchschnittliche Grundvergütung

49.000 € /Jahr
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
32.582 €
Mittelwert: 49.000 €
64.716 €
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg: Debitorenbuchhalter werden

Erfahren Sie, wie Sie Debitorenbuchhalter werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

debitorenbuchhalter (M/W/D)
52.024 €/Jahr
Senior debitorenbuchhalter (M/W/D)
Keine Gehaltsberichte
Debitorenbuchhalter

Verteilung der Jahre Berufserfahrung

0 - 1
0 %
2 - 4
100 %
5 - 7
0 %
8+
0 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung

Vorstellungsgespräche als Debitorenbuchhalter

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Debitorenbuchhalter

Für eine erfolgreiche Berufsausübung und Karriere als Debitorenbuchhalter werden am häufigsten Microsoft-Office-Suite, Detailgenauigkeit und Microsoft Excel benötigt.

Die mit dem Beruf Debitorenbuchhalter am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • buchhalter (M/W/D)
  • buchhaltungsleiter (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

buchhalter (M/W/D)
60.000 €
100 % Überschneidung der Fähigkeiten
buchhaltungsleiter (M/W/D)
75.137 €

Stellenangebote als Debitorenbuchhalter