Was macht man als Betriebswirt?

Der Begriff Betriebswirt umfasst eine große Anzahl an Rollen in der Welt von Unternehmen und sogar Kleinunternehmen. Betriebswirte sind an vorderster Front tätig, um die Einnahmen zu steigern und Schadenskontrolle zu betreiben. Typischerweise leiten Betriebswirte mehrere Bereiche in einem Unternehmen. Abteilungen wie Buchhaltung, Marketing, Verkauf und Betrieb sind direkt dem Betriebswirt unterstellt.

Betriebswirte verfügen in der Regel über einen Abschluss in Betriebswirtschaft, Marketing, Buchhaltung oder einem verwandten Gebiet. Viele größere Unternehmen verlangen fortgeschrittene oder Mehrfachabschlüsse, um für die Stelle in Frage zu kommen. Ein Master in Betriebswirtschaft (MBA) ist bei diesen Unternehmen sehr begehrt. Es gibt auch Zertifizierungen, von denen die Kandidaten während des Bewerbungsverfahrens profitieren können. Ein gutes Beispiel ist die Zertifizierung zum Certified Manager, oder CM. Diese Zertifizierung wird nach Bildungs- und Erfahrungsanforderungen sowie nach dem erfolgreichen Abschluss dreier Tests verliehen.

Welche Aufgaben hat man als Betriebswirt?
  • Besprechungen mit dem oberen Management, um Verbesserungsmöglichkeiten zu ermitteln
  • Regelmäßige Treffen mit Abteilungsleitern, um deren aktuelle Hürden besser zu verstehen
  • Entwurf und Umsetzung eines Aktionsplans für jeden Geschäftsbereich
  • Überwachung des Budgets und der Ausgaben jeder Abteilung
  • Ineffizienzen bei der Produktivität und Leistung einer Abteilung identifizieren
  • Erforschung neuer innovativer Wege zur Verbesserung des Geschäftsmodells durch Technologie und Ressourcen
  • Verständnis aktueller Markttrends, die auf Ihren Markt anwendbar sind
  • Neuverhandlung von Lieferantenverträgen zur Erzielung besserer Preise
Was sind die Voraussetzungen für einen Job als Betriebswirt?
  • Hochschulabschluss (bevorzugt)
  • CM-Zertifizierung (bevorzugt)
  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz positiver Leistungen in einem relevanten Bereich
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Führungsposition
  • Verständnis des aktuellen Marktwachstums und der gegenwärtigen Marktsituation
  • Starke Führungs- und Managementfähigkeiten
  • Bereitschaft, im Inland und gelegentlich international zu reisen
  • Hervorragende Kommunikations- und Sozialkompetenzen
  • Ein gültiger Reisepass
Work-Life-Balance
3,4 ★
Gehaltsspanne--
Karrieremöglichkeiten
3,4 ★
Durchschn. Berufserfahrung2-4 Jahre

Gehälter für Betriebswirt

Durchschnittliche Grundvergütung

64.716 € /Jahr
Entspricht dem nationalen Durchschnitt
Barvergütung nicht enthalten
Weitere Berufseinblicke anzeigen
45.211 €
Mittelwert: 64.716 €
111.782 €
Weitere Berufseinblicke anzeigen
Von Glassdoor geschätztes Gehalt

Karriereweg: Betriebswirt werden

Erfahren Sie, wie Sie Betriebswirt werden, was für Fähigkeiten und Kenntnisse Sie für Ihren beruflichen Erfolg benötigen und welche Gehaltsstufen Sie bei jedem Schritt auf Ihrem Karriereweg erwarten können.

Betriebswirt

Verteilung der Jahre Berufserfahrung

0 - 1
0 %
2 - 4
100 %
5 - 7
0 %
8+
0 %
Ohne die Zeit der allgemeinen und/oder beruflichen Ausbildung

Vorstellungsgespräche als Betriebswirt

Häufige Fragen zu Rollen und Verantwortlichkeiten als Betriebswirt

Die mit dem Beruf Betriebswirt am ehesten vergleichbaren Berufe sind:
  • bürokaufmann/-frau (M/W/D)
  • verwaltungsassistent (M/W/D)
  • büroleiter (M/W/D)

Ähnliche Karrieren

bürokaufmann/-frau (M/W/D)
61.932 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
verwaltungsassistent (M/W/D)
45.995 €
Keine Überschneidung der Fähigkeiten
büroleiter (M/W/D)
44.681 €

Stellenangebote als Betriebswirt