Arbeitgeberbewertungen für iperdi | Glassdoor.de

Bewertungen für iperdi

3 Bewertungen

Filter

Filter


3,3
StarStarStarStarStar
Würden einem Freund empfehlen
Befürworten Geschäftsführer
iperdi Geschäftsführer Roland Brohm
Roland Brohm
1 Bewertung

Mitarbeiter-Bewertungen

Sortieren: BeliebtheitSterneDatum

  1. „Überwiegend positiv”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Personaldienstleistungskaufmann
    Ehem. Mitarbeiter - Personaldienstleistungskaufmann
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zu Geschäftsführer

    Ich habe in Vollzeit bei iperdi gearbeitet

    Pros

    Vergleichsweise viele Freiheiten für einen Personaldisponenten in der Zeitarbeit.

    Kontras

    Organisation und Struktur im Unternehmen sind ausbaufähig.

    Rat an das Management

    Sorgt für bessere Organisation


  2. „Ein Unternehmen mit Potential”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite in Vollzeit bei iperdi

    Pros

    Kurze Entscheisungswege, flache Hierarchie - wobei die bei einem angestrebten Aufstieg auch problematisch werden kann

    Kontras

    Alte Arbeitszeitmodelle, schwefällige flexibilität, leider NOCH nicht offen für neues,

    Rat an das Management

    Orientieren Sie sich mehr an NEUEN Wegen.

  3. Hilfreich (3)

    „nie wieder”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Ehem. Mitarbeiter - Zeitarbeit
    Ehem. Mitarbeiter - Zeitarbeit
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose

    Ich habe in Vollzeit bei iperdi gearbeitet (Weniger als ein Jahr)

    Pros

    Man ist weg vom Amt.

    Kontras

    keinerlei Schulung, Arbeitzeitgesetze werden ignoriert hinsichtlich der Ruhe und Pausenzeiten, absichtlich falsche Lohnabrechnungen bei Leiharbeitern, bei Krankheit wird man regelmäßig angerufen und dazu gedrängt wieder zu arbeiten,Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen verschwinden und man wird garnicht oder mit Zeitstunden/Urlaub bezahlt Dies erfolgt ebenso bei Einsatz freien Zeiten bei denen man keinen Auftrag von iperdi erhält. Interne Mitarbeiter sind schlecht gelaunt und geben dem Mitarbeiter nicht das Gefühl das sie einen respektieren. Die Disponenten wirken gestresst und teilweise überfordert. Niederlassungs Leiter extrem arrogant und überheblich. Ich wurde nicht einmal begrüßt als ich zum Vorstellungsgespräch dort war.In der Kundenfirma ist er ebenfalls wortlos an mir vorbei gegangen. Die Kündigung erfolgte schriftlich und man hat das Gefühl von:der Mohr hat seine Arbeit getan,der Mohr kann gehen. in meiner letzten Lohnabrechnungen wurde Zeitkonto und Urlaub für einsatzfreie Zeit gebucht.

    Rat an das Management

    Nicht nur ständige Kontrolle des kleinen Mannes sondern auch mal der Chefs und der Niederlassungen. Der kleine Mann verdient euer Geld