Bewertungen für Xerox

Aktualisiert am 22. Jan 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.0
41%
Würden einem Freund empfehlen
49%
Befürworten Geschäftsführer
Xerox Chief Executive Officer  John Visentin
John Visentin
328 Bewertungen
  1. „Spezialist für Suche”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe bei Xerox gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Insgesamt war die Arbeit bei Xerox eine gute Erfahrung für mich. Sie haben ein tolles Umfeld mit guten Kunden.

    Kontras

    Ich kann keine Nachteile finden.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Xerox2017-12-13
  2. „Viel im Umbruch damals.”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     

    Ich habe bei Xerox gearbeitet -

    Pros

    Viel Freiraum und Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten.

    Kontras

    Abhängigkeit bei der Entscheidungsfindung oft schwierig

    Xerox2020-01-22
  3. „Testimonial”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Xerox - Vollzeit

    Pros

    Herausfordernde Aufgabe MIT biss und humo

    Kontras

    Keine weiteren fragen zu diesem Thema

    Weiterlesen
    Xerox2019-12-16
  4. „viel im Wandel mit Potential”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Xerox - Vollzeit

    Pros

    Grosser renommierter amerikanischer Anbieter mit weit mehr als Druckern

    Kontras

    Momentan viel im Wandel aber mit Potential

    Xerox2019-10-01
  5. „-”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Neuß
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 10 Jahren bei Xerox - Vollzeit

    Pros

    Kollegialer Zusammenhalt, gutes Klima in der Hauptverwaltung

    Kontras

    Es dauert, bis Entscheidungen getroffen werden.

    Xerox2019-03-19
  6. „Call-Center Arbeit, kein schlechter und kein guter Job”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Customer Care Agent in Hamburg
    Empfiehlt nicht

    Ich habe weniger als ein Jahr bei Xerox gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Gute Atmosphäre, viele Schulungen, nette Kollegen

    Kontras

    Schlechte Bezahlung, Urlaubsplanung mangelhaft, keine Jobgarantie

    Weiterlesen
    Xerox2019-01-19
  7. „Es geht”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Customer Support in Hamburg
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Xerox gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Das einzige Positive bei Xerox in Hamburg beim Berliner Bogen war das Gehalt von 9,50€ Brutto die Stunde.

    Kontras

    Ich sag mal so da sind mal Urlaubsanträge verschwunden mehr brauche ich denke ich nicht zu erwähnen!

    Weiterlesen
    Xerox2017-06-25
  8. „Keine langfristige Geschäftspolitik”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Specialist in Neuß
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Xerox gearbeitet -

    Pros

    Wer faul ist, kann sich leicht um die Arbeit drücken, da kein Mensch kontrolliert, ob man arbeitet.

    Kontras

    Manager schauen nur nach ihrem Vorteil. Sobald mal wieder eine Sparrunde kommt, werden Mitarbeiter rausgesetzt, weil man dafür Mittel aus der Konzerzentrale bekommt. Mitarbeiterentwicklung ist eine Farce und die Personalchefin sitzt in Ihrem Home Office in Berlin und hat keine Ahnung

    Weiterlesen
    Xerox2017-06-28
  9. „Consulting”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
     in Göttingen, Niedersachsen
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite bei Xerox -

    Pros

    Die Arbeitsklima ist sehr Gut ,ausserdem die arbeitskollegin sind genial und Sind all freundlich und nett als empfehle ich euch.

    Kontras

    Die Stundenlohn ist niedrig für einsteiger aber geeignet für Studenten .

    Weiterlesen
    Xerox2016-09-08
  10. Hilfreich (1)

    „Vergleichbar mit einem Arbeitslager”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Telefonischer kundenbetreuer in Göttingen, Niedersachsen
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Xerox gearbeitet -

    Pros

    Mit fällt leider nichts ein

    Kontras

    Im Kundensupport von Unitymedia werden die Telefonisten gezwungen am Arbeitsplatz sitzen zu bleiben und jede Tätigkeit (auch Pausen/Toilettengänge) über ein elektronisches System zu erfassen. Wenn man zu lange braucht beim Telefonieren oder Nacharbeite (Dokumentation) wird mächtig Druck gemacht. Ich habe persönlich mitbekommen, wie einem Mitarbeiter vone inem "Teamleiter" verboten wurde auf Toilette zu gehen, obwohl dieser schon darum bettelte. Der Teamleiter sagte nur "(..) selbst mein 5-jähriger Sohn kann es länger halten." Der Mitarbeiter musste dann bis zum Feierabend am Arbeitsplatz sitzen bleiben. Es gibt keinen Betriebsrat. Die Angestellten schrecken vor der Bildung eines Betriebsrates zurück, da es bereits mehrere Kündigungen gab, nachdem Mitarbeiter angedeutet haben einen BR gründen zu wollen. Beim Einstellungsgespräch werden Prämien und Sondervergütungen versprochen, die nicht existieren. Arbeitszeitenvereinbarungen werden nicht eingehalten (häufige Wochenenddienste, teilweise 12 Tage in Folge ohne freien Tag, etc..) Dienspläne werden oft nur kurzfristig bereitgestellt. Festgelegte Pausenzeiten werden teilweise nicht eingehalten (Pausen werden bei Belieben auf kurz nach Arbeitsbeginn oder kurz vor Schichtende verlegt, um Call-Volumen zu bedienen). Die Tätigkeit wird versätzlih fälschlich als "Gemischte Tätigkeit" deklariert, obwohl nur am Bildschirm gearbeitet wird. So umgeht der AG die Pflicht den Richtlinien für Arbeitsschutz an Bildschirmarbeitsplätzen, insbesondere die Bildschirmarbeits-Unterbrechungen.

    Weiterlesen
    Xerox2016-08-24
18 Bewertungen gefunden
</>Einbinden