Wipro Bewertungen für Software Developer

Aktualisiert am 17. Apr 2018

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.4
60%
Würden einem Freund empfehlen
73%
Befürworten Geschäftsführer
Wipro CEO & Member of the Board Abidali Z. Neemuchwala
Abidali Z. Neemuchwala
71 Bewertungen
  1. „Stelle bei Wipro als Softwareentwickler”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Softwareentwickler in Chemnitz, Sachsen
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Wipro gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Die Schulungen sind gründlich und gut. Gutes Arbeitsklima.

    Kontras

    Die Mitarbeiter können sich nicht für ihr eigenes Interessengebiet entscheiden. Sie sind gezwungen, die Ausbildung zum Entwickler oder Tester zu absolvieren, ohne nach ihrem Interessengebiet gefragt zu werden.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. Hilfreich (1)

    „Jeder in der Schweiz sollte sich HÜTEN.”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Softwareentwickler in Zürich
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 8 Jahren bei Wipro - Vollzeit

    Pros

    Ich traf einige gute indische Freunde. Ich erlebte ihre Kultur. Das hat mich offener gemacht. Aber das waren die Leute, nicht Wipro.

    Kontras

    Wipro ist der schlimmste Arbeitgeber in der Schweiz und für Schweizer/Europäer, es gibt absolut keine Jobsicherheit/Struktur/Karriere. Man arbeitet grundsätzlich in einem Arbeitslager, wo die Richtlinien von Leuten gemacht werden, die so realitätsfern sind, dass man sich wundert, dass es überhaupt noch Kunden gibt. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich habe fantastische Leute getroffen, aber dieses Unternehmen ist grauenhaft. Beispiele: Das Geld wird manchmal nicht pünktlich gezahlt. Raten Sie mal. Es interessiert keinen. Das bringt mich auf... Die Personalabteilung für DA/CH/DE ist ein Inder, der in Frankfurt sitzt und keine Ahnung von Arbeitsrecht hat. Also wenn Sie nicht bezahlt werden, ist das Ihr Problem, nicht Wipros. Versuchen Sie das zu lösen, und vielleicht nach 2 Monaten E-Mail-schreiben werden Sie etwas bekommen... Indische Angestellte sind an lächerliche Richtlinien gewöhnt, die nur gelten, wenn sie gut für das Unternehmen sind, nie für die Angestellten. Deshalb haben sie gelernt sich anzupassen. Für Europäer ist das so ein Kulturschock, dass jeder die richtige Einstellung haben muss um von dieser Firma irgendetwas zu bekommen. Am schlimmsten von allem. Erinnern Sie sich. Sie sind einfach nur ein Rohstoff. Kein Mensch. Rohstoff. Der für irgendeinen Grund unabhängig von Ihrer Arbeit ausgemerzt werden kann. Und das machen sie früher oder später. Das ist Ihre Karriere. Wenn Sie damit zufrieden sind, so durchzurutschen und irgendwie durchzukommen, dann werden Sie zurechtkommen. Aber glauben Sie diesem Bericht, wenn Sie auf irgendeine Karriere oder Entwicklung hoffen. Null. Nichts. Nichts. Ich bin extrem froh, dass ich rechtzeitig gegangen bin. Seien Sie als zukünftiger Angestellter vorsichtig und machen Sie keine langfristigen Pläne auf der Grundlage eines sicheren Arbeitsplatzes. Den gibt es nicht. Sie sind gewarnt worden.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

2 Bewertungen gefunden