Mitarbeiterbewertungen für Weber Shandwick zu „work life balance“

Aktualisiert am 26. Jun 2020

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.7
72%
Würden einem Freund empfehlen
98%
Befürworten Geschäftsführer
Weber Shandwick President and CEO Gail Heimann
Gail Heimann
78 Bewertungen

Bewertungen zu „work life balance“

Zurück zu allen Bewertungen
  1. „Gute Wachstumschancen”

    4.0
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite bei Weber Shandwick - Vollzeit

    Pros

    Sozial fortschrittliche Führung, gute Wachstumschancen

    Kontras

    Niedrigere Gehälter im Vergleich zu anderen Agenturen, schlechte Work-Life-Balance

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  2. „Keine Work-Life-Balance”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Assoziieren in Washington, DC

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Weber Shandwick -Vollzeit

    Pros

    Großartige PR-Erfahrung, Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit Kunden aus verschiedenen Branchen, viele kostenlose Lebensmittel.

    Kontras

    Unzureichende Bezahlung und keine Work-Life-Balance

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen

  3. „Coole Arbeit”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Associate in Boston, MA
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als einem Jahr bei Weber Shandwick -Vollzeit

    Pros

    coole Kunden, coole Kampagnen. Work-Life-Balance

    Kontras

    nicht genug Geld für Erhöhungen / Promos

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  4. „Großartig, wenn auch ehrgeizig”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Senior Associate 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Weber Shandwick - Vollzeit

    Pros

    Bei großen Kunden ist die Arbeit erstklassig

    Kontras

    Die Bezahlung ist im Vergleich zu anderen Agenturen niedrig und es gibt keine Work-Life-Balance

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  5. Hilfreich (1)

    „Viele Lektionen gelernt”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Senior Associate 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als ein Jahr bei Weber Shandwick gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Führung ist offen für neue Methoden für PR und Marketing und wird sich einer guten Herausforderung stellen. Hier gibt es viel zu lernen

    Kontras

    Begrenzte Work-Life-Balance und Bevorzugung sind real. Beförderungen fühlten sich von der Innenpolitik abhängig

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  6. Hilfreich (1)

    „Wunderbare Arbeit, tolle Leute, schreckliche Bezahlung”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Manager, Kundenerfahrung in Minneapolis, MN
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Weber Shandwick gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Die Arbeit bei Weber war so lohnend. Sie arbeiten mit einigen der kreativsten / intelligentesten Personen der Branche an hochkarätigen Kunden. Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben hängt von Ihren Konten ab. Erwarten Sie jedoch auf jeden Fall, dass Sie zumindest nachts / am Wochenende E-Mails abrufen. Sie sind definitiv in untergeordneten Positionen überarbeitet, aber es beginnt sich auszugleichen, sobald Sie Senior Account Executive / Senior Associate bestanden haben. Ich hatte das Glück, dass mein Vorgesetzter großartig war und sich nicht um bestimmte Stunden kümmerte oder ob Sie von zu Hause aus arbeiten wollten, solange Sie Ihre 8 Stunden täglich abrechneten und über 85% der Abrechnungsfähigkeit blieben. Die Bezahlung ist schrecklich, aber ich denke, es wird besser. Als Praktikant (Vollzeitstelle, erster Job außerhalb des College) verdiente ich 12,50 USD pro Stunde, ohne Überstundenvergütung und ohne Sozialleistungen, was in der Großstadt, in der wir uns befinden, einfach nicht nachhaltig ist. Wir haben in den letzten ein oder zwei Jahren einen neuen General Manager bekommen, und er ist unglaublich und hat die Kultur im Büro kollaborativer, integrativer und optimistischer gemacht, was großartig war.

    Kontras

    Ich habe es geliebt, an einer Vielzahl von Kunden in verschiedenen Fachgebieten zu arbeiten, aber Sie werden einfach ins Feuer geworfen. Ich habe in meinen ersten Jahren bei Weber so viel gelernt und schulde es ihnen ehrlich, dass sie mich in Form gebracht und mir so viele großartige Möglichkeiten gegeben haben, aber es war wirklich die Hölle. Ich habe eine sehr dicke Haut, aber ich habe die Arbeit in den ersten Monaten / Jahren dort mehrmals weinend verlassen, ebenso wie viele meiner Kollegen. Ich wurde kaum genug bezahlt, um am Leben zu bleiben, und arbeitete fast täglich bis spät in die Nacht. Es wurde erwartet, dass ich mehrere Monate täglich um 6 Uhr morgens im Büro sein würde, um einen Bericht eines Kunden in einer anderen Zeitzone zu erhalten. Es scheint jetzt etwas flexibler zu sein und ich denke, Praktikanten werden Überstunden bezahlt, aber Mann, es war schlecht. Es wurde viel besser, als ich anfing, auf Letzteres zu klettern, und es scheint jetzt für Mitarbeiter auf niedrigerer Ebene weniger stressig zu sein, also denke ich, dass es von Ihren Vorgesetzten- und / oder Kundenkonten abhängen könnte. Ein weiterer Nachteil ist, dass Weber intern mit der Umstrukturierung begonnen hat, um die Menschen dazu zu bringen, sich auf einen Bereich zu spezialisieren (Social Media vs. Medien vs. Kundenerfahrung vs. Inhaltsentwicklung). In geschäftlicher Hinsicht ist dies sehr sinnvoll und optimiert die Account-Teams. Für das persönliche Wachstum / die Entwicklung des Geschäfts fand ich es jedoch enttäuschend, vom Wissen / Lernen, wie man "alles" macht, zum Silo in einer Gruppe überzugehen. Es machte meine Arbeit eintöniger und langweiliger, und während ich die Fähigkeiten stärkte, die ich am besten konnte, hatte ich das Gefühl, ich hörte auf, neue Dinge zu lernen und meine Intelligenz zu erweitern.

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  7. „Guter Platz!”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Assoziieren in Saint Louis, MO
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Weber Shandwick - Vollzeit

    Pros

    - Tolles Arbeitsumfeld mit vielen lustigen, motivierten Menschen - Vorteilspaket ist ziemlich gut. Versicherung und 401K-Matching entsprechen dem Industriestandard oder darüber - Erstklassige Kundenliste mit Kunden von Fortune 500-Unternehmen bis hin zu kleineren Unternehmen, die in ihrer Branche führend sind - Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern und neue Übungsbereiche auszuprobieren, wenn Sie Ihre Hand heben und auf die Erfahrung drängen

    Kontras

    - Work-Life-Balance kann schwierig sein. Von allen wird auf allen Ebenen viel erwartet, und obwohl nicht ausdrücklich angegeben, stehen die Mitarbeiter immer zur Verfügung - Die Entschädigung ist nicht so groß. HR hat vor kurzem damit begonnen, die Anzahl der Personen, die zur Beförderung berechtigt sind, zu begrenzen und die Anzahl der Beförderungen von Mitarbeitern im Laufe des Jahres weiter zu verringern. Dies macht es immer schwieriger, einen langfristigen Aufenthalt zu einer praktikablen Option zu machen, wenn Sie im Unternehmen aufsteigen. - Führungskräfte können manchmal dazu neigen, Favoriten mit Mitarbeitern zu spielen

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  8. Hilfreich (3)

    „Es war für eine Weile gut”

    3.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Weber Shandwick gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Die Vorteile sind gut und es gibt eine Wertschätzung für die harte Arbeit, die auf die eine oder andere Weise geleistet und belohnt wird.

    Kontras

    Keine Vielfalt, nicht sehr transparent, niedrige Löhne, hohe Fluktuation. Die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben war für einige ziemlich schlecht, für andere jedoch je nach Abteilung gut. Sie sprechen über Karrierewachstum, tun aber nie etwas dagegen.

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  9. Hilfreich (5)

    „Schreckliche Agentur .... ACHTUNG”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Minneapolis, MN
    Empfiehlt nicht
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 5 Jahre bei Weber Shandwick gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Einige gute, kluge Leute. Schöne Lage in der Innenstadt von Minneapolis.

    Kontras

    Sehr unternehmerisches Umfeld für eine Agentur. Es gibt so viele bessere, kreativere Agenturen in der Stadt, nicht sicher, warum jemand hier arbeiten möchte. Das Büro in Chicago hat die volle Kontrolle über Minneapolis und seine Führung und entscheidet. Minneapolis wurde auf ein Satellitenbüro ohne Autonomie reduziert. In den letzten Jahren gab es einen Massenexodus aufgrund von Abgängen und Entlassungen. Die Leute werden nicht ersetzt und es kommt kein neues Geschäft in die Tür. Es ist ein sterbendes Büro, das eines Tages nicht mehr existieren wird. Sehr politisch, es gibt eine kleine, ausgewählte Gruppe von Menschen, die in der "In" -Menge sind und nichts falsch machen können. Alle anderen sind gefährdet. Niedrige Löhne im Vergleich zu anderen Agenturen, keine Work-Life-Balance. Führungskräfte sind nicht in Kontakt.

    Weiterlesen
    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
  10. „Gute Firma”

    5.0
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 

    Ich arbeite seit mehr als 3 Jahren bei Weber Shandwick - Vollzeit

    Pros

    Gutes Verständnis der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Kontras

    Nicht viel Raum für Wachstum

    Maschinelle Google-Übersetzung aus dem Englischen
    Original zeigen
Anzeige von 1 - 10 von 34 Bewertungen in Deutsch