Wayfair Bewertungen für Associate

Aktualisiert am Jun 9, 2021

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .

8 von über 3,488 Bewertungen gefunden

3.5
56%
Würden einem Freund empfehlen
77%
Befürworten Geschäftsführer
Wayfair CEO Niraj Shah
Niraj Shah
114 Bewertungen

Wählen Sie eine andere Sprache aus und lesen Sie weitere Bewertungen.

  1. 4.0
    Ehem. Mitarbeiter, weniger als 1 Jahr

    gut für Anfang

    Jun 9, 2021 - Merchandising Associate in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    nette Kollegen und schönes Büro in Mitte

    Kontras

    intransparent, viele Arbeitnehmer wurden entlassen

    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
  2. 4.0
    Akt. Mitarbeiter, weniger als 1 Jahr

    Internationales, dynamisches Team und gute Work-Life-Balance

    Feb 9, 2021 - Associate in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    Sehr international, arbeitnehmerfreundlich und kollegial

    Kontras

    Bisher sehr gute Erfahrungen gemacht

    Geben Sie als Erste/r an, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden
  3. 3.0
    Ehem. Mitarbeiter, weniger als 1 Jahr

    Im Großen und Ganzen in Ordnung

    Sep 26, 2019 - Anonymous in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    – coole Leute – Vergünstigungen im Bereich Sport – Altersversorgung – tolle Teamausflüge

    Kontras

    – enttäuschendes sog. Management – inkompetente Führung – Vorfälle, bei denen das Management einen verschaukelt – einige Kollegen sowie das Management feiern oft krank und erscheinen nicht bei der Arbeit oder Teamveranstaltungen (oder nach einer langen Teamveranstaltung) Ich arbeitete bei CastleGate, einem Bereich von Wayfair. Zu meiner Überraschung wurde ich aus dem Nichts entlassen, nachdem ich noch krank und mit Husten zur Arbeit kam, weil ich mein Team nicht im Stich lassen wollte. Ich hatte einen Kloß im Hals, als ich die Tür zu diesem winzigen Besprechungsraum im Keller öffnete, wo jemand von der Personalabteilung saß, bereit, mich zu entlassen. Schon einige Wochen zuvor hatte ich ein schlechtes Gefühl, da das Management nach jedem einzelnen Krümel gesucht hatte, den es finden konnte, um meine Arbeit schlechtzureden, auch wenn die meisten Leute die Arbeit mit mir genossen hatten. Ich habe das beiseite gewischt und so getan, als wäre alles in Ordnung. An dem Tag, an dem ich entlassen wurde, hat mir das Management gesagt, dass ich nicht zu Wayfair passe, was meiner Meinung nach nur ein erfundener Grund war, um mich zu entlassen. Ich habe überall schöne Beziehungen zu einem Drittel der Wayfair-Mitarbeiter aufgebaut. Die Leute im Keller sagten mir: „Heute ist Ihr letzter Tag, bitte packen Sie alle Ihre Sachen zusammen und geben Sie Ihren Laptop und Ihren Unternehmensausweis um 17 Uhr an die IT-Abteilung zurück. Wir werden Sie aus dem Gebäude begleiten.“ Ich fühlte mich wie ein Gefangener. Alles in allem hatte ich das Gefühl, dass es keine objektive Entscheidung, sondern eine persönliche Entscheidung seitens des Managements war. Am Ende bin ich froh, dass ich nicht mehr da arbeite, wenn auch nicht mehr darüber, wie es gelaufen ist. Ich denke, das Management wusste, dass ich nicht in der Lage war, es zu respektieren, weil es Dinge macht, die man einfach nicht respektieren kann, z. B. Teamveranstaltungen am selben Tag abzusagen, weil plötzlich ein Arzttermin ansteht, oder zu behaupten, dass sie mittags nach einem langen und lockeren Sommerfest zur Arbeit kommen würden, um danach zu entscheiden, doch nicht zur Arbeit zu kommen, oder bestimmte Kollegen auf so deutliche Art und Weise zu bevorzugen usw. Ich vermisse die coolen Leute manchmal, aber ich bin immer noch mit einigen von ihnen in Kontakt. Die Resonanz und die ermutigenden Worte von so vielen Menschen aus verschiedenen Abteilungen über verschiedene Plattformen, nachdem ich die Firma verlassen hatte, waren überwältigend und zeigten, dass ich nicht so schlecht gearbeitet habe, wie das Management behauptete. Man sollte zwar kritisch und nachdenklich sein, sollte aber auch bei Unsicherheiten nach der Meinung anderer fragen, um sich ein besseres Bild zu verschaffen. Schade, wie es gelaufen ist, aber ich habe eine Lektion fürs Leben gelernt.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    5 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  4. 1.0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 3 Jahre

    Furchtbarer Arbeitsplatz und vergiftete und politisierte Firmenkultur

    Sep 28, 2019 - Stellvertretender Direktor in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    Unterhaltsame Partymentalität Starke Fluktuation niedrig leistender Mitarbeiter

    Kontras

    Mangel an Fortschritt Extrem hierarchisch Beklemmende, männlich dominierte Kultur Unglückliche Kollegen Externe Berater werden berufen und höher bezahlt

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  5. 4.0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 1 Jahr

    Insgesamt ein guter Arbeitsplatz

    Feb 11, 2019 - EU Category Associate & Akquisition in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    1. Schnelllebiges Umfeld mit vielen neuen Dingen, die man lernen kann 2. Zugang zu Daten und Transparenz bei Prozessen

    Kontras

    1. Das Gehalt ist unterdurchschnittlich 2. Es wird das Jahr über zu viel Zeit für Überprüfungen aufgewandt (zweimal pro Jahr), weshalb man kaum Zeit hat, an seiner eigenen Entwicklung zu arbeiten

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    1 Person fand diese Bewertung hilfreich
  6. 3.0
    Ehem. Mitarbeiter, weniger als 1 Jahr

    Vermarktung

    Sep 6, 2019 - Mitarbeiter Merchandising in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    nette Mitarbeiter und schöne Teamkultur

    Kontras

    hierarchisches Management grundsätzlich keine Aufstiegschancen

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  7. 2.0
    Akt. Mitarbeiter, mehr als 1 Jahr

    Sortimentsmanagement

    Oct 23, 2017 - Kategorie Mitarbeiter in Berlin, Berlin
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    Die Leute sind fantastisch & man hat die Möglichkeit, viel über Einzelhandel zu lernen, wenn man vom Tag eins an mit Lieferanten verhandeln kann

    Kontras

    kein freundliches Umfeld für nicht voll ausgebildete Leute, die ganze Zeit gibt es Strategieänderungen, die viel zu schnell aufgezogen wurden und so dem jungen Personal nur eine sehr beschränkte Möglichkeit geben, schnell Fortschritte zu erzielen (obwohl die Firma sie dafür einstellt) nicht sehr internationales Team - alle sind Deutsche, VP denkt, er sei Elon Musk & und hat überhaupt keine Bodenhaftung

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
  8. 3.0
    Ehem. Mitarbeiter

    Gut für Praktika oder einjährige Erfahrungen, nicht länger

    Feb 8, 2016 - Lieferkettenmitarbeiter 
    Empfehlen
    Positive Bewertung des CEO
    Geschäftsprognose

    Pros

    Junge und internationale Leute Schönes Büro Das Unternehmen wird immer strukturierter Tolle Personalabteilung

    Kontras

    Niedriges Gehalt und Mikromanagement Einige Vorgesetzte sind unprofessionell

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    6 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Anzeige von 1 - 8 von 8 Bewertungen in Deutsch

Beliebte Karrieren für die, die eine Stelle bei Wayfair suchen

Business Intelligence Analyst
JobsGehälterInterviews
Software Engineer
Category Manager
Senior Software Engineer
Business Analyst
Category Management Associate
Category Associate
Associate Director

Sie arbeiten bei Wayfair? Geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

Wayfair logo
oder